Freeway Switch für Paula, SG und Co

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Re: Freeware Switch für Paula, SG und Co

Magman schrieb:
Freeware Switch für Paula, SG und Co


Scheint mir aber doch eher Payware zu sein

Viele Grüsse,
gp
 
Früher dachte ich, dass alle Musiker nette, freundliche und intelligente Menschen sind.
Dann fing ich an, selbst Musik zu machen.
Verfasst am:

RE: Freeway Switch für Paula, SG und Co

Ich hatte mal aus Neugierde den Vorgänger gekauft.



http://www.guitarelectronics.com/product/SWT61-17/3-Way-4-Pole-Guitar-Toggle-Switch-Chrome.html
http://www.allparts.com/EP-4465-000-6-way-Free-Way-Toggle-Switch_p_1438.html

Technisch 1a und für die Ewigkeit gebaut. Aber die Bedienung...

Mag im Studio zu gebrauchen sein.
In allen anderen Lebenslagen viel zu fummelig, man ist sich nie sicher welche Position man gerade erwischt hat.

Gruß,
Verfasst am:

RE: Freeway Switch für Paula, SG und Co

Finde das nicht schlecht.
Würde gerne mal die Schalterstellungen testen.
6-Gang für Strat wäre auch mal was
Verfasst am:

RE: Freeway Switch für Paula, SG und Co

Ich hatte das Teil mal in einer 3pu cabronita drin. Finde die Idee sensationell.
Und die Bedienung war erstaunlich leicht. Man konnte ganz zielsicher alle Positionen anwählen.
Verfasst am:

RE: Freeway Switch für Paula, SG und Co

Hehe, ich hab auch schon überlegt, wo ich den mal einbauen könnte
Verfasst am:

RE: Freeway Switch für Paula, SG und Co

Gurkenpflücker schrieb:
Ich hatte das Teil mal in einer 3pu cabronita drin. Finde die Idee sensationell.
Und die Bedienung war erstaunlich leicht. Man konnte ganz zielsicher alle Positionen anwählen.


Waum hast Du ihn denn dann wieder rausgemacht?
Verfasst am:

RE: Freeway Switch für Paula, SG und Co

Ich habe letztes Jahr von der MuMesse einige dieser unglaublich tollen Schalter als Muster mitgebracht, die Ausführung 3x3-04, welche als JJ Custom Works Edition bei www.jjguitars.com erfolgreich eingeführt wurde.
Die 3x3-05 Muster von NSF waren Vorserie, da halte ich mich mal zurück.

Kurz: Genialer Multiswitch, den es mittlerweile in fünf Varianten gibt.

Siehe meine Kurzvorstellung (Review mit Gitarre folgt): http://www.guitarworld.de/forum/freeway-switch-kurzvorstellung-t44551.html

Die Gitarren mit diesen Schaltern haben durch die Bank echt gewonnen.
 
mit freundlicher Empfehlung
Verne

http://www.blues-corporation.eu
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wenns denn reicht ... Na dann.
Verfasst am:

RE: Freeway Switch für Paula, SG und Co

Weiß jemand, ob das Teil von der Breite her in eine Tele passen würde (entsprechende Controlplate vorausgesetzt)? Bin der Meinung, dass die Fräsung unter der Controlplate etwa 25mm haben müsste, dann sollte es grad so gehen oder? Man kann ja die Kabel unterhalb des Schalters verlöten...

Gruß,
Stephan
Verfasst am:

RE: Freeway Switch für Paula, SG und Co

Van der Delle schrieb:
Gurkenpflücker schrieb:
Ich hatte das Teil mal in einer 3pu cabronita drin. Finde die Idee sensationell.
Und die Bedienung war erstaunlich leicht. Man konnte ganz zielsicher alle Positionen anwählen.


Waum hast Du ihn denn dann wieder rausgemacht?



Hab ich nicht.... Hab die Gitarre verkauft.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Freeway Switch für Paula, SG und Co

Danke!
Verschoben: 04.05.2015 Uhr von Schnuffi
Von Gitarrenbau & Tuning nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde