Eminence EJ 1250

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Eminence EJ 1250

Der EJ 1250 ist ja nun schon geraume Zeit auf dem Markt. Hat den Speaker mal jemand gehört? Gruß, ferdi
Verfasst am:

Re: Eminence EJ 1250

ferdi schrieb:
Der EJ 1250 ist ja nun schon geraume Zeit auf dem Markt. Hat den Speaker mal jemand gehört? Gruß, ferdi


Ich meine , der ist jetzt vom Markt genommen worden. Ich glaube mit dem GA SC 64 haben die eine ähnliche Idee auf den Markt gebracht. Zwar mit Keramik Antrieb - den ich aber auch persönlich bevorzuge- dafür auch zum Bruchteil des Preises. Leider noch nicht gespielt, aber einigermaßen scharf drauf.

Der EJ war mir persönlich viel zu teuer und das Ganze "vintätsch" Gequatsche um das Teil zuviel Stuss und Marketing. Scheinbar ging´s nicht nur mir so..

Insofern kann ich da leider nix zu sagen aus erster Hand...von dem was da an Sounds durch Netz geistert, finde ich , klingt er wie ein typischer AlNiCo Vertreter. Ich finde die klingen immer etwas "verhangen"..
Verfasst am:

RE: Eminence EJ 1250

Für einen normalen AlNiCo-Preis (ca. 180€) hätte ich den EJ1250 probiert, er kostete aber fast das doppelte.

Der GA SC64 reizt mich nicht.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Eminence EJ 1250

Aynsley Lister spielt einen. Da klingts genial. Hatte mein Auge auch auf einem, aber ist doch etwas teuer.
Verschoben: 14.12.2015 Uhr von Schnuffi
Von Verstärker & Effekte nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde