Zubehoer: Spectraflex Kabellage

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Zubehoer: Spectraflex Kabellage

gekauft:
Ich habe ein paar dieser Waffeleisen-Kabel, teils neuwertig gebr. erstanden, teils neu bei Tone Toys gezogen. Zwischen 20 und 60 Euro.

Ich mag:
Sie sehen rattenscharf aus, wenn man wie ich drauf steht. Sie vertwisten nicht so heftig, wie bspw. die Beldenkabel, die ich lange verwendet habe. Der Nebengeräuschpegel hat deutlich abgenommen (tja, das Thema Strat mal wieder), die Stecker machen einen guten Eindruck. Robust, farbenfroh, Boutiquezeugs und wer Flöhe husten hört, der sollte sich mal ein Spectraflex besorgen. Ach ja, die lebenslange Garantie sollte man nicht vergessen. Die glauben an ihr Produkt.

Ich mag nicht:
... saugt Dreck an wie der Dirt Devil in unserer Küche. Bierpfützen sind auch schnell aufgesogen. Bei Gelagen werde ich wohl wieder die Belden mitnehmen. Die Neupreise sind auch heftig. Naja, wenn´s ewig hält ...

Verarbeitung:
Sehr gut, nix zu bemäkeln.

Support:
-nie in Anspruch genommen-

(was aber bei der gegebenen lebenslangen Garantie vielleicht ja mal passieren kann)

Zusammenfassung:
Absolut empfehlenswerte Kabel aus Amiland. Thomas Blug hatte sie auf der 2003er Wildenburg-Session dabei, mich hat´s dann erwischt. Bunte und saugeile Kabel!
 
VG, Sven

Spiele bei den SONIC HEADS feine SIGN GUITARS und den Shiva vom Bogner's Reinhold!
Verfasst am:

Re: Zubehoer: Spectraflex Kabellage

Hallo doc guitarworld,

suche eigentlich auch diese Spectraflex Kabel???
Leider hat Tone Toys keine mehr trotz Werbung im Programm??
Auslauf warum auch immer..........

Hast Du evtl. eine Ahnung wer in Deutschland diese auch noch anbietet??? Es gibt ja die Fatsoflex und die normalo
Spectras....Direkt via USA wirds doch teuer....

Danke Dir für einen Hinweis vorab.

Gruesse Hollywoody

doc guitarworld schrieb:
gekauft:
Ich habe ein paar dieser Waffeleisen-Kabel, teils neuwertig gebr. erstanden, teils neu bei Tone Toys gezogen. Zwischen 20 und 60 Euro.

Ich mag:
Sie sehen rattenscharf aus, wenn man wie ich drauf steht. Sie vertwisten nicht so heftig, wie bspw. die Beldenkabel, die ich lange verwendet habe. Der Nebengeräuschpegel hat deutlich abgenommen (tja, das Thema Strat mal wieder), die Stecker machen einen guten Eindruck. Robust, farbenfroh, Boutiquezeugs und wer Flöhe husten hört, der sollte sich mal ein Spectraflex besorgen. Ach ja, die lebenslange Garantie sollte man nicht vergessen. Die glauben an ihr Produkt.

Ich mag nicht:
... saugt Dreck an wie der Dirt Devil in unserer Küche. Bierpfützen sind auch schnell aufgesogen. Bei Gelagen werde ich wohl wieder die Belden mitnehmen. Die Neupreise sind auch heftig. Naja, wenn´s ewig hält ...

Verarbeitung:
Sehr gut, nix zu bemäkeln.

Support:
-nie in Anspruch genommen-

(was aber bei der gegebenen lebenslangen Garantie vielleicht ja mal passieren kann)

Zusammenfassung:
Absolut empfehlenswerte Kabel aus Amiland. Thomas Blug hatte sie auf der 2003er Wildenburg-Session dabei, mich hat´s dann erwischt. Bunte und saugeile Kabel!
Verfasst am:

RE: Zubehoer: Spectraflex Kabellage

Tonetoys hat doch welche:

http://www.tone-toys.com/shop/suche.php?suchausdruck=Spectra-Flex

Ich hab übrigens ein Spectraflex Quad, womit ich im Studio immer gern gesehen bin. Das Monsterkabel wird da dann immer schnell eingerollt.
 
MfG, Marco

http://www.blueamps.de
perfekte Deals mit: Auge, Magman, Leny, Hypnose Kröte, fenderlefthand, Tummy ))), Pfälzer, Noisezone
Verfasst am:

Re: Zubehoer: Spectraflex Kabellage

Hollywoody schrieb:
Hallo doc guitarworld,

...

Hast Du evtl. eine Ahnung wer in Deutschland diese auch noch anbietet??? Es gibt ja die Fatsoflex und die normalo
Spectras....Direkt via USA wirds doch teuer....


Ich bin zwar nicht doc aber vielleicht hier findest Du, was Du suchst:

http://www.proguitar.de/ProGuitarPreisliste/Accessories/Accessories.html

Die Speaker/Boxenkabel des selben Herstellers halte ich auch für empfehlenswert...

VG
 
Save the world...
Verfasst am:

RE: Zubehoer: Spectraflex Kabellage

Ich sollte noch'n nagelneues Spectraflex Fatsoflex in 4,3 oder 5,5 Meter haben. Nutze das schon lange Zeit nicht mehr. Der Doc hat meine bekommen

Soll ich mal guggen?
Verfasst am:

Spectraflexkabel

Da weißt Du mehr als ich!!!! Laut Tone Toys laufen die Kabel bei ihm aus und laut webside sind die 5,50 usw verfriffen...seit Wochen!!!!

gruss hollywoody

Gitarrenschlumpf schrieb:
Tonetoys hat doch welche:

http://www.tone-toys.com/shop/suche.php?suchausdruck=Spectra-Flex

Ich hab übrigens ein Spectraflex Quad, womit ich im Studio immer gern gesehen bin. Das Monsterkabel wird da dann immer schnell eingerollt.
Verfasst am:

Re: Zubehoer: Spectraflex Kabellage

Hollywoody schrieb:
Hast Du evtl. eine Ahnung wer in Deutschland diese auch noch anbietet???


Hallo!

Realguitars hat (zumindest laut Homepage) die 5,5m-Fatsoflex' für sehr günstige 45 EUR an Lager:
http://realguitars.de/htm/effects.htm

Gruß
Björn
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

Re: Zubehoer: Spectraflex Kabellage

Hallo Björn,
danke für den Tip...werde dort mal anfragen!!!

Gruesse Hollywoody Juergen

Bjoern schrieb:
Hollywoody schrieb:
Hast Du evtl. eine Ahnung wer in Deutschland diese auch noch anbietet???


Hallo!

Realguitars hat (zumindest laut Homepage) die 5,5m-Fatsoflex' für sehr günstige 45 EUR an Lager:
http://realguitars.de/htm/effects.htm

Gruß
Björn
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.