Buzz Feiten tuning System

A
Anonymous
Guest
Hallo!

Hab grad auf der Washburn-homepage über das Buzz Feiten Tuning System gelesen.

Weiss jemand von euch was sich dieses System bringt?
Und vielleicht noch wie es funktioniert?

Vielen Dank!

Greetz
 
A
Anonymous
Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: Dozer
Hallo!

Hab grad auf der Washburn-homepage über das Buzz Feiten Tuning System gelesen.

Weiss jemand von euch was sich dieses System bringt?
Und vielleicht noch wie es funktioniert?
Vielen Dank!

Greetz
</td></tr></table>

Hi Dozer:D,
schau mal hier, da ist das sehr gut erklärt:
http://www.deborahcampbell.de/projekte/workshop/BFTSystem.html
und dann auch hier:
http://www.proguitar.de/TippsTricks/BuzzFeitenTuning/BuzzFeitenTuning.html

Gruß und Blues[8D]
magsiganturegif.gif


Lieber im Blues als im Minus.....
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.880
Lösungen
5
Hi Maggi,

wie ausgerechnet kommt der Magman auf Deborah Campbell :D
Das sind Bekannte von uns, das finde ich ja jetz´ witzich, datt et Deborah was zu dem Buzz Feiten System geschrieben hat... check mal die Seite und die Links! Das mit den zappaesken Soli stimmt übrigens.





Liebe Grüsse,

Doc

(der immer noch an das Gute in manchem Menschen zu glauben wagt)
 
A
Anonymous
Guest
Hi Dozer,

ich kann dem Doc nur beipflichten Deborah hat wirklich Durchblick
.... und ist eine erstklassige Gitarristin.

Hi Doc, da haben wir gemeinsame Bekannte. Unser Sänger (Detlef) ist auch Sängerin in der Deborah Campbell Band.



Long Live Rock `n´ Roll !!

Ritchie
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.880
Lösungen
5
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: ritchie
Hi Dozer,

ich kann dem Doc nur beipflichten Deborah hat wirklich Durchblick
.... und ist eine erstklassige Gitarristin.

Hi Doc, da haben wir gemeinsame Bekannte. Unser Sänger (Detlef) ist auch Sängerin in der Deborah Campbell Band.



Long Live Rock `n´ Roll !!

Ritchie
</td></tr></table>

Wees isch doch [;)] jetzt wird´s aber schwierig ... laß die Leut´s mal selber schauen ... Detlef ist auf jeden Fall ein sehr netter Zeitgenosse(-in)

Liebe Grüsse,

Doc

(der immer noch an das Gute in manchem Menschen zu glauben wagt)
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.963
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: Dozer
Hallo!

Hab grad auf der Washburn-homepage über das Buzz Feiten Tuning System gelesen.

Weiss jemand von euch was sich dieses System bringt?
Und vielleicht noch wie es funktioniert?

Vielen Dank!

Greetz
</td></tr></table>
Hi!
Ich habe mal hier was allgemeines zur temperierten Stimmung geschrieben, was man wissen sollte, bevor man Sättel verschiebt.
http://www.kraushaar-gitarren.de/Temperierte.htm
Es gibt immer wieder Instrumente, die ein so schillerndes Obertonspektrum besitzen, dass sie die Fehler (vor allem in der Quintenunreinheit) unseres Systems all zu deutlich auftragen. Alle (meine) Versuche, dies durch Sattelkompensation, oder spezielle Bundeinteilungsformeln in den Griff zu bekommen, warfen erneut andere Probleme auf. Wenn man sich von einem Kompromiss, und etwas anderes ist die temperierte Stimmung nicht, entfernt, so kann man nur einem Ziel näher kommen und zahlt gleichsam den Preis, sich von anderen Zielen zu entfernen.
Will schreiben:
Innerhalb eines fehlerhaften Systems kann es keine perfekte Lösung geben.

Grüße aus dem milden Westen.

W°°

Amerika kennt kein Pardon

...weil das französisch ist!
 
A
Anonymous
Guest
Hi!

Vielen Dank jetzt blick ich da auch durch!

Ich glaub die Yamaha von Frank Gambale hat `nen gebogenen Bund ( 1. oder 2. )
um dasselbe zu erreichen.

Greetz
 

Ähnliche Themen

V
Antworten
9
Aufrufe
594
bebob
bebob
J
Antworten
0
Aufrufe
155
Johannes
J
doc guitarworld
Antworten
2
Aufrufe
395
doc guitarworld
doc guitarworld
 

Oben Unten