Cheap-Custom-Billig-aber-geil Axt Löten...

A

Anonymous

Guest
Hi! bin zum ersten mal hier, klasse Forum mit scheinbar vielen kompetenten Köpfen(Fingern)!

Hab da mal ne Frage...

Ich hab vor aus teilen, die ich hie noch rumliegen hab (nen Texas Special und nen Kent Armstrong Lipstick) mir ne Cheap-Custom-Billig-aber-geil Axt zu Löten...

Dazu brauch ich natürlich Body und Neck...

Die Parts von Rockinger, Warmoth etc sind mir aber zu teuer, jetzt meine Frage: Hat jemand Erfahrung mit den Billig Äxten von Johnson, Stagg und Career?
Mir kommt es dabei nur auf das Holz an,die Parts hab ich fast alle da.
Kann man bei den Äxten davon ausgehen das sich nach nem Halben Jahr der Hals verzieht etc?

Was meint ihr lohnt sich die Arbeit bzw. die Investition in so nen Billigprügel?

Habt ihr eine Ahnung aus welchen Hölzern die Gitarren bestehen?

Erle mit Mapleneck wär sooo schön.. [:D]

Wisst ihr vielleicht ne andere "Billige" mit relativ guten Hölzern, bzw. Schönem " Baseballschläger-hals (Profil egal)?
Zu welcher würdet ihr mir Raten (Ich komm mit jeder Art von Gitarre Klar, Spiele E- und auch Akustik.

Genug der Löchrigen Fragen meinerseits...

Würde mich Freuen wenn der eine oder andere auf die eine oder andere Frage ne Antwort Wüsste!

Have a nice Day..

Pascal


Tue Low, play hard and Floor it. Floor it!
-SRV
 
A

Anonymous

Guest
Moin Pascal,

mit einem Stehgreif Tipp, betreffs der Pilliggeige, kann ich gerade nicht dienen. Vielleicht aber ein kleiner Hinweis zum Kent Amstrong Lipstick.

Der KA Lipstick hat etwas weniger Output als ein Standard Strat Singelkeuler. Und die Texas Specials beißen ja noch etwas heftiger zu. Nun weiß ich nicht wo du den Lipstick einbauen willst (Neck oder Bridge Position). Ich hab’ letztens einen Barden Tele PU durch einen Amstrong Lipstick ersetzt. Der Barden hatte mir einfach zuviel Dampf am Backen und der Lipstick passt ausgezeichnet in die Bridge Position. Solltest du den Texas Special in die Halsposition setzen, schraub ihn einfach relativ weit weg von den Saiten (also tief in den Body rein). Dann dürfte Neck und Bridge PU auch gut ausgewogen rüberkommen.

bastardo-lipstick.gif


slide on ...
bO²gie

www.slidetone.net
 
A

Anonymous

Guest
Hatte mir das etwa so gedacht: den Special an den Hals, den Lipstick in die mitte und nen SD Hotrail oder nen Duesenberg P99 an den Steg..
Hört sich gut an oder was meint ihr?

@bo²gie danke für den Tip!

Wirklich keine Erfahrung mit Billigäxten?

Tune Low, play hard and Floor it. Floor it!
-SRV
 
A

Anonymous

Guest
Moin nochma’ Pascal,

auch ’ne nette Combi, mit dem Lipstick in der Mitte und dem P-99 in Brigde Position. Der P-99 hat ordentlich Dampf ohne zu Mittennasig zu werden. Sehr geiler Pickup der momentan in einer meiner Teles in der Halsposition wohnt. Allerdings wandert er demnächst zurück in meine Chiquita Travel. Da liefert er nämlich einen fantastischen Lapsteel Tone on the Rocks. Natürlich in der Bridgeposition (mehr Platz bietet die kleine Chiquita ja auch nicht ;-)).

happy löten ...
bO²gie
 
A

Anonymous

Guest
Hi at all!

Hab den! traumhals für meine Schrottocaster gefunden!!!

http://www.warmoth.com/common/frames/guitarneck.htm

Schaut euch mal unter "Super Wide Necks" das Ding an mit Boatneck
Shaping bestimmt der Wahnsinn! Ich steh auf superfette Hälse...
Wenn denn das liebe? Geld nicht wär...

Hat jemand schon mal son ding gespielt?

@Duffes: THX hab die Auktionen leider verpasst der Body wär vielleicht was gewesen.

PS. Wie funktioniert das mit dem Link einfügen?

Tune Low, play hard and Floor it. Floor it!
-SRV
 

Similar threads

A
Antworten
16
Aufrufe
683
Anonymous
A
A
Antworten
10
Aufrufe
1K
Anonymous
A
 
Oben Unten