Endstufenkonzept


T
ThomasK
New member
Registriert
31 Januar 2022
Beiträge
1
Ich bin
Gitarrist
hallo, ich hab da mal ne Idee für ein neues Endstufenkonzept. Eine Mischung aus Röhren und Transistortechnologie. Vielleicht hat das schon mal jemand probiert?
Idee wäre eine Endstufe in Hochvolttechnik mit FETs aufzubauen (gibts wie Sand am Meer) und damit einen Ausgangstransformator speisen.
Wegen der FETs wäre nur ein Hochspannungsnetzteil und ein Ausgangstrafo teuer, aber ist heute mit Schaltnetzteilen auch nicht aufwändig zu machen.
 
E
erniecaster
Well-known member
Registriert
19 Dezember 2008
Beiträge
4.407
Lösungen
2
Hallo,

vielleicht hast du da eine großartige Idee. Nur werden die Röhrenfredis das eh nicht kaufen, weil das keine "Vollröhre" ist - über die Sinnhaftigkeit brauchen wir hier nicht diskutieren.

Aber bau doch mal so ein Ding. Vielleicht klingt es grandios und wird der heilige Gral.

Gruß

e.
 
Monkeyinme
Monkeyinme
Well-known member
Registriert
3 Januar 2007
Beiträge
2.957
Ort
Im Musikzimmer
Moin,
es gibt hier nicht soviele Techniker. Du solltest diese Idee eher in einem anderen Forum diskutieren, dem Musikerboard, oder bei TubeTown. Da gibt es Menschen, die auch Verstärker selbst bauen.

Hier nicht so...

Ciao
Monkey
 
 

Beliebte Themen

Oben Unten