Gitarre über Bassverstärker?

A

Anonymous

Guest
Huhu! [:)]

Mein Onkel hat mir schon länger seinen Marshall Bassstate Bassamp mit 30W ausgeliehen, damit ich meinen eigenen Bass auch schön benutzen kann.

In letzter Zeit spiele ich jedoch vornehmlich mit meiner Gitarre über den Amp. Drei fragen dazu:

1. Ich habe grundsätzlich alle drei Regler (Bass/mid/Treble) voll aufgedreht. Schadet das dem Amp/der Box auf Dauer?

2. Ist es generell ungesund, mit der Git in den Amp zu gehn? Da kommen ja doch schon manchmal ain paar höhere Töne bei raus, aber das dürfte doch auch nicht schaden, oder?

3. Meistens spiele ich mit einer starken Distortion aus meinem Fx-Treter. Da ist der Output natürlich viel höher als bei nem Bass mit Passiver Elektronik. Kann da irgendwas durchbrennen, wenn der Output zu hoch ist?

Canned Heat 4ever
 
A

Anonymous

Guest
Servus!

<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: vestine
Huhu! :)

Mein Onkel hat mir schon länger seinen Marshall Bassstate Bassamp mit 30W ausgeliehen, damit ich meinen eigenen Bass auch schön benutzen kann.

In letzter Zeit spiele ich jedoch vornehmlich mit meiner Gitarre über den Amp. Drei fragen dazu:

1. Ich habe grundsätzlich alle drei Regler (Bass/mid/Treble) voll aufgedreht. Schadet das dem Amp/der Box auf Dauer? </td></tr></table>

Nein. Höchstens Deinem Sound. Alle EQs aufreißen bringt im Bandkontext meist nur matsch, für zuhause zum alleinspielen sollte natürlich alles erlaubt sein, was gefällt.

<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:2. Ist es generell ungesund, mit der Git in den Amp zu gehn? Da kommen ja doch schon manchmal ain paar höhere Töne bei raus, aber das dürfte doch auch nicht schaden, oder?</td></tr></table>

Wenn die Töne Dir nicht schaden, sollte das gehen [;)]

<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:3. Meistens spiele ich mit einer starken Distortion aus meinem Fx-Treter. Da ist der Output natürlich viel höher als bei nem Bass mit Passiver Elektronik. Kann da irgendwas durchbrennen, wenn der Output zu hoch ist?
</td></tr></table>
Irgendwo war doch ein thread, in dem drinstand, dass die ICs im Eingang eigentlich recht viel vertragen. Müßte also glatt gehen.

Ich spiele seit Jahren Bass über Gitarrenamps, das geht auch. Mit guten Amps schon. Andersrum geht es im Normalfall erst recht, siehe Fender Bassman, der als Gitarrenamp zum Klassiker geworden ist.

Grüße

billion

--- billion guitar horror ---

all i got is a red guitar,
three chords and the truth.

---------------------- xxx
 
A

Anonymous

Guest
ah sehr gut.

Naja ich drh die regler auf, wenn ich Metal spiel: Powerchords mit vollem Bass-Regler drücken ganz gewaltig, un ohne aufgedrehten höhen kommen die Soli nicht ganz raus. [:p]

Canned Heat 4ever
 
 
Oben Unten