Halber Sinneswandel...

A

Anonymous

Guest
Mensch, mir ist gestern was passiert...
Nichtsahnend besuchte ich meine ältere Schwester um mir ihr Auto zu pumpen, und als ich ihren CD Wechsler ausräumte um mal anständige Musik reinzukloppen kam mir eine Heather Nova CD in die Hände. Ich dachte, legst sie mal ein um meinem Kumpel zu verarschen von wegen ich bin Softie geworden und so, aber von wegen verarsche...! Heather!!!!!!! Welch geile Musik. Gleich vom ersten Ton war ich fasziniert von der Stimme und der Gitarre (die zwar etwas im hintergrund läuft, aber man kanns hören)! Ich hätte nie im Leben gedacht, das mir, der Punk mit (inzwischen auch) Leib und (sowieso) Seele ist, so eine Musik soo eine Gänsehaut verleiht. Ich muss echt noch mal über mein Softie-Dasein nachdenken... btw: sie sieht ja nicht mal schlecht aus die gute [:I]

Sorry fürs Nerven, aber das musste ich einfach mal loswerden...

_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_
Drowning Youth - We only know one chord and even play this one wrong!
 
A

Anonymous

Guest
Also Heather Nova’s Stimme ist der absolute Wahnsinn, obwohl ich ja auch mehr aus der Schrei-Fraktion komme, hat’s mich damals auch weggehauen, also ich einen Live-Mitschnitt vom Taubertal-Festival von ihr gesehen habe...

Nils

www.sonic-23.de
 
Daniel

Daniel

Well-known member
Ich gehöre zu der Weichspülerfraktion... :D und es macht echt Spass mit Frauen wie Sheryl Crow, Suzanne Vega und Heather Nova. Letztere kenne ich zwar nicht soo gut, denn ich habe schon lange nicht mehr mit ihr gefrühstückt... [;)]
Als Teenager habe ich Monateweise Iron Maiden gehört und später Jahreweise Queensrÿche... heute bin ich über 30issg und ich höre Weichspülermusik... freut Euch wenn Ihr dann 30issg seit... :D

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Daniel
Ich gehöre zu der Weichspülerfraktion... :D und es macht echt Spass mit Frauen wie Sheryl Crow, Suzanne Vega und Heather Nova. Letztere kenne ich zwar nicht soo gut, denn ich habe schon lange nicht mehr mit ihr gefrühstückt... [;)]
Als Teenager habe ich Monateweise Iron Maiden gehört und später Jahreweise Queensrÿche... heute bin ich über 30issg und ich höre Weichspülermusik... freut Euch wenn Ihr dann 30issg seit... :D

</td></tr></table>

Wir haben Heather nunmehr zwei mal live gesehn und gehört und was eigentlich als Dreingabe gedacht war (beide Male war sie Vorprogramm), entpuppte sich dann als die musikalische Fliegenfalle par excellence (so redet man auch nur, wenn man denn die 30 gar überrundet hat)... Sie hat eine Gitarristin mit auf Tour, die sehr körperlich Gitarre spielt. Eine Wand an Frau, ein riesiges Stressbrett, enorme Lautstärke, zwei Fender Twins, Les Paul und dann wieder Ruhe, Cello, kristallklarer Gesang wie ein Gebirgsbach und dazu der Anblick einer Elfe vor einem Sender-SM58 ... Sich zu seinem Softietum zu bekennen, heißt dann ware Stärke zu zeigen :D Die meisten Frauen, zumindest die intelligenten Exemplare stehen eher auf Männer, die auch mal weich sein können und vor allem dürfen! Und das mit dem Älterwerden hat ja auch Vorteile. Und manchmal überkommts mich und ich drehe meinen betagten Marantz-Bolliden auf, um die erste Van Halen so richtig schön laut zu hören. Vinyl latürnich!

Genießt die Zeit!

Gruss,
Doc
 
Daniel

Daniel

Well-known member
Sven, das haste sehr gut beschrieben...!!!
Ging mir ähnlich bei Suzanne Vega am Jazz Festival Montreux. Nur Suzanne mit einer A-Gitarre und ein Bassist... der es auch wirklich drauf hatte. Auch Suzi war im Vorprogramm, aber das beste Livekonzert, dass ich je gesehen habe...!!! [:p][8)]:D

Ja Sven, man sieht, dass Du nicht im Technics-Zeitalter aufgewachsen bist. Auch bei mir steht ein Maranz-Verstärker und ein Plattenspieler... konnte vor einigen Jahren 3 komplette Plattensamlungen aufkaufen... :D[;)][:p] Leider gibt es aktuelle LongPlayer praktisch nur noch als CD... Vinyl gibt es fast nicht mehr... Es kann sein, dass unsere CD auch auf Vinyl rauskommt... ist halt ne teure Sache... [xx(][V]:(


Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Daniel
Sven, das haste sehr gut beschrieben...!!!
Ging mir ähnlich bei Suzanne Vega am Jazz Festival Montreux. Nur Suzanne mit einer A-Gitarre und ein Bassist... der es auch wirklich drauf hatte. Auch Suzi war im Vorprogramm, aber das beste Livekonzert, dass ich je gesehen habe...!!! [:p][8)]:D

Ja Sven, man sieht, dass Du nicht im Technics-Zeitalter aufgewachsen bist. Auch bei mir steht ein Maranz-Verstärker und ein Plattenspieler... konnte vor einigen Jahren 3 komplette Plattensamlungen aufkaufen... :D[;)][:p] Leider gibt es aktuelle LongPlayer praktisch nur noch als CD... Vinyl gibt es fast nicht mehr... Es kann sein, dass unsere CD auch auf Vinyl rauskommt... ist halt ne teure Sache... [xx(][V]:(

</td></tr></table>

Hallo Daniel,

genauer gesagt ein Luxman mit Audiotechnika-System (nix Automatik [;)]) über einen Marantz PM80 über zwei sehr bescheidene 3-Weg Boxen. Nix Virtuell und Dolby Surround, sondern pur Links und Rechts :D:D

An einem Vinyl-Exemplar wäre ich sehr interessiert. Laß mich wissen wann.

Wen ich bspw. sehr gerne mag besonders wegen ihrer unkoventionellen Art ist Islands Export No. 1: Björk Guttmundsdottir. Seitdem stehe ich auch auf schrägen Gesang [:p]

Kennst Du eigentlich die Band Frumpy und ihre Frontfrau Inga Rumpf?
Sie ist für mich der Inbegriff einer bluesigen Rockshouterin. Die Herren Duffes, Walter und Polli dürften Frumpy noch kennen.

Genießt die Zeit!

Gruss,
Doc
 
A

Anonymous

Guest
Ich hab die gute beim Taubertal live gesehen und das fand ich echt geil, obwohl ich nicht unbedingt aus der "Popfraktion" komme!

-Was will man mehr: Ne Alte, die Gitarre spielen kann, singen kann und geil aussieht?!
(Meine Freundin begnügt sich nur mit dem letzten Aspekt!*g*)


So long, kick ass!
Daniel
 
Daniel

Daniel

Well-known member
Nö... Björk ist nicht mein Ding... und die anderen von Dir genannten Frauen kenne ich leider auch nicht...

Bei mit tut es nur ein NAD Vünylplayer über einen alten Marantz der absolut nix rauscht. Bis mein Fisher den Geist aufgegeben hat, benutzte ich den zum Recording. Der Fisher war auch absolut top... 25 Jahre alt und die ganze Anlage kostete in 1980 über 7000DM... whow... tja... leider kaputt... aber der Marantz geht noch... :D

Ob wir das mit der Vinylplatte durchziehen wissen wir noch nicht. Auf alle Fälle wird’s eine Picturedisc... da sich diese auch an die Wand hängen lässt und dadurch sicher mehr verkauft wird...

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Polli
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Doc Guitarworld
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Daniel
Sven, das haste sehr gut beschrieben...!!!
Ging mir ähnlich bei Suzanne Vega am Jazz Festival Montreux. Nur Suzanne mit einer A-Gitarre und ein Bassist... der es auch wirklich drauf hatte. Auch Suzi war im Vorprogramm, aber das beste Livekonzert, dass ich je gesehen habe...!!! [:p][8)]:D

Ja Sven, man sieht, dass Du nicht im Technics-Zeitalter aufgewachsen bist. Auch bei mir steht ein Maranz-Verstärker und ein Plattenspieler... konnte vor einigen Jahren 3 komplette Plattensamlungen aufkaufen... :D[;)][:p] Leider gibt es aktuelle LongPlayer praktisch nur noch als CD... Vinyl gibt es fast nicht mehr... Es kann sein, dass unsere CD auch auf Vinyl rauskommt... ist halt ne teure Sache... [xx(][V]:(

</td></tr></table>

Hallo Daniel,

genauer gesagt ein Luxman mit Audiotechnika-System (nix Automatik [;)]) über einen Marantz PM80 über zwei sehr bescheidene 3-Weg Boxen. Nix Virtuell und Dolby Surround, sondern pur Links und Rechts :D:D

An einem Vinyl-Exemplar wäre ich sehr interessiert. Laß mich wissen wann.

Wen ich bspw. sehr gerne mag besonders wegen ihrer unkoventionellen Art ist Islands Export No. 1: Björk Guttmundsdottir. Seitdem stehe ich auch auf schrägen Gesang [:p]

Kennst Du eigentlich die Band Frumpy und ihre Frontfrau Inga Rumpf?
Sie ist für mich der Inbegriff einer bluesigen Rockshouterin. Die Herren Duffes, Walter und Polli dürften Frumpy noch kennen.

Genießt die Zeit!

Gruss,
Doc
</td></tr></table>
Klar! Bei Inga wurde ich immer schwach!!!!!

Polli the Wolle
turtle.gif

</td></tr></table>

Hi !

Bin ja bei Krautrock und Co. jetzt nicht so der Liebhaber, aber die Frumpy in dem Plastikbeutel hab ick och noch irgendwo rumstehen. Aber echte Perlen sind ja wohl eher Amon Düül (mit der Uschi!!!!!). Zwar ohne Frontfrau aber trotzdem sehr geil aber rar: Gäa "Auf der Bahn zum Uranus" von 1971(glaube ich) und Baumstamm "On Tour", sehr geil!!
Ansonsten natürlich alles was auf Spieglei (Kraan!) , Ohr und Kuckuck rauskam.

Achja, noch ne Perle Eroc "3" , die 3.Soloscheibe vom Grobschnitt Drummer mit einem affengeilen Telfonmitschnitt

Ach ja, lang ist’s her (auch und gerade für mich,-))

Macht’s gut
 
A

Anonymous

Guest
Häää, dann war die bei allen Frumpy-Käufern in der Plastiktüte ?? Ich dachte nur die meinige...
Das geilste waren die gemopsten Bachstücke auf der Schweineorgel bei denen!

Polli the Wolle
turtle.gif
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
Ich habe heute noch Tanz der Lemminge ... aber lassen wir das. Wenn ich Dich nicht mit eigenen Augen gesehen hätte und wüßte, daß Du entweder noch ein janz junger oder zumindest juut konservierter wärst, müßte ich Dich jetzt auch auf um 40 mutmaßen ... Du hast aber glaube ich, einfach echt Glück gehabt und all die Perlen zumindest auf Vinyl miterleben dürfen. Anbei ein Bild von Embryo, die Du sicherlich denn auch kennst ... habe mit denen auch schon ein wenig rumgekaspert [:eek:)] und gedengelt ...

embryoallejp1101.jpg


Das war Embryo auf kurzem Abstecher in unsere ehem. Stammkneipe "Hanfmühle" (mit meinem Haus-und-Hof-Trommler Jan-Philipp Tödte -www.talkin-music.de), die leider am 1.1.2002 abgebrannt ist. Das wäre im Übrigen auch eine Super-Location für eine GW-Session gewesen ... schnief! Zumindest haben sich einige bekannte Leute hier hin verloren (meistens um Ruhe zu finden nach Gigs in ’BigCityCologne’) und auch oft noch Aftershow Gigs oder einfach mal zwischen zwei Gigs gespielt. Es hätte Euch sicherlich sehr viel Spaß gemacht. Ich habe dort öfter gespielt ... Kraan hab ich als Kind auf einem Freak-Festival, auf das mich meine Schwestern geschleppt haben, gesehen und nicht zuletzt durch die abgefahrene Gitarrenarbeit von Peter Wollbrandt (?) hat mich das auch nachhaltig beeindruckt. Wenn Du die Live-Scheibe von Frumpy kennst, sag mir doch mla was Du von der Gitarrenarbeit Rainer Baumanns hältst, ist das nicht perlig und voller Energie. Der Mann hatte Ton zu einer Zeit, zu der sich die meisten "Gitarristen" noch mit dem "Trimm-Dich-Liedchen" o.ä. abmühten ... ich stehe immer noch auf Duty (1971!) und diese Wahnsinns-Wah-Klampfe ...

@Polli: mir geht da heute noch einer ab, was macht die Inga eigentlich jetzt? Weißt Du das? Wir suchen doch noch ´ne Sängerin für die nächste GW-Session.

Genießt die Zeit!

Gruss,
Doc
 
A

Anonymous

Guest
Hi Doc!

Embryo kenne ich getz nur vom namen, denn die waren doch auf Brain/Bacillus, oder? Das war ja schon fast wieder Mainstream, hähähähhä!! Aber ich schau mich mal um.
Also was Krautrock der besseren und seeeehr unterbewerteten Sorte angeht (in UK gibbet übrigens ’ne Riesen Fangemeinde für die Mucke, jajaja) ist eben Baumstamm. Die Platte hat sich vielleicht 200x verkauft, aber ist saugeil und der Sänger kann auch zumindest das Englisch ordentlich ausprechen (wer hat eigentlich nochmal das an sich auch super Stück "Ridin’ on my BMW(im Lied dann bie emm wie)" verbrochen?)und sogar der Sound ist sehr gut.

Aber hier mal an die Aachener: Wer kennt den was von Ruphus Zuphall (Phallobst war glaube ich die 1.LP) oder hat gar was von denen? Suche dringend Tondokumente.

Frumpy wie gesagt nur die Plastikplatte da (die ich mir auch wahrscheinlich nur 2x angehört habe wie so vieles in meinem Regal,-)), die Live dürfte schwer zu bekommen sein (und wenn, dann teuer).
Wenn mal jemand sowas loswerden will nur mailen, aber ich würd’s an eurer Stelle behalten.

Macht’s gut!

NP: Guru Guru, Der Elektrolurch
 
A

Anonymous

Guest
Jaja,

der gute alte Krautrock. Da befinden sich schwarze Scheiben in meiner Sammlung von:

Amon Düül
Can
Eulenspiegel
Grobschnitt
Ihre Kinder
Jane
Nektar
Parzival
Wallenstein

Und dann die Labels: Spiegelei, Ohr und und und

Ich sollte mal wieder reinhören[;)][;)][;)]

@Heather Nova find ich klasse. Wenn sie singt, könnt ich "duud jonn", obwohl mich die Songs nicht vom Hocker reißen. Allein diese Stimme[:p]
Schade, das die Cellistin nicht mehr dabei ist[V].

gruß duffes
 
A

Anonymous

Guest
Haste die Ihre Ki8nder im Jeans Cover?? Heilige Mutter!! War da nich auch "Feldpost" oder so drauf? Kult auf jeden Fall.
Also Kuckuck Fan bin ja auch nie geworden, das war zu folkig.

Mach’s gut
 

Similar threads

A
Antworten
1
Aufrufe
643
Al
 
Oben Unten