Halsinlays

W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.963
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: VVolverine
Hi zusammen,

ich hab mir mal wieder ein Projekt in den Kopf gesetzt :D Was würde es eigentlich an Euros kosten wenn man sich solche Sterne als Inlays in das Fretboard einlegen läßt (Walter ?) ? z.B. so wie hier : http://www.warmoth.com/Guitar/Necks/inlay.htm
Vor allem... wer kann sowas anfertigen (Walter ?)

Gruß
VVolverine



http://www.Chessman.info
</td></tr></table>

Hi VVolverine,

das Einlegen der Sterne in Ebenholz oder Pallisander ist nicht die große Tat und sollte binnen 2-3 Stunden geschehen sein. Teurer wird da vermutlich die Neubundierung, denn um den Muschelkalk bündig schleifen zu können, müssen die Bünde raus, auch wenn das in diesem Satz widersinnig klingt:D
Vielleicht reicht Dir diese Auskunft schon, ansonsten weiter via Mail[;)]

Grüße aus dem milden Westen.

Walter
 
 

Oben Unten