JCM 9oo - Einschleifweg spinnt...

A
Anonymous
Guest
Moin, Leute!
Bin seit längerer Zeit mal wieder in diesem Forum und möchte Euch was fragen: Ich habe einen JCM 9oo Zweiwege-Amp mit dem Problem, daß mein Effektweg spinnt. Wenn ich Effekte einschleife ist es eine Frage der Zeit (manchmal Sekunden, manchmal eine Minute, meistens gleich), bis der Klang wie der eines 5-Watt-Transistoramps klingt, der gerade seinen Geist aufgibt: nur noch Geziepe und Gekratze. Sobald ich die Effekte wieder ausmache, ist alles beim alten. Habe erst gedacht, daß ein Effekt einen Schuß hat, aber er macht das bei allen, insofern müßte es am Einschleifweg liegen. Diesen Loop-Regler hab´ ich schon in verschiedene Richtungen verstellt, hat aber nix gebracht. Jetzt steh´ ich vor einem Rätsel und würde gerne wieder Einschleifen, statt ersaztweise direkt über den Eingang zu schalten.
Kennt Ihr das Problem und könnt mir vielleicht helfen?
Danke schonmal!
 
A
Anonymous
Guest
Hast du mal versucht, Kontaktspray o.ä. auf den Klinkenstecker zu geben und diesen dann kräftig und häufig in der Klinkenbuchse hin und her zu bewegen ? Evtl. sind ja nur die Kontakte der Buchsen oxydiert.

Ich stimme, also bin ich!
Poli-Icon.jpg
 
 

Oben Unten