Massedraht an €piphone Casino?

68goldtop
68goldtop
Well-known member
Beiträge
667
liebe leute!
habe mir gerade ein solches stückchen zugelegt und sie ist auch ganz klasse! nun möchte ich den trapez-saitenhalter gegen ein bigsby-tremolo austauschen (geht auch super - keine löcher bohren und so). allerdings habe ich festgestellt, daß der massedraht hinten unterm saitenhalter rauskommt und an diesem anliegt. jetzt habe ich folgendes problem: der saitenhalter ist aus eisen/blech, das bigsby aber aus aluminium - also nicht-leitendes metall ...da wird´s wohl dann brummen wie hölle ...
hat jemand einen tip wie/wo ich den massedraht anders anlegen kann (ohne ihn einfach von oben an die brücke zu löten o.ä.)?
vielen dank im vorraus!
carsten
 
B
Banger
Guest
Hi Carsten,
Aluminium ist zwar nicht magnetisch, aber durchaus elektrisch leitfähig... halt mal ein Stück Alufolie in die Steckdose*... :mrgreen:

*) Für den Fall, dass das hier biebers kleiner Bruder liest: Nein! Nicht machen! Pfui! :-D
 
A
Anonymous
Guest
Heyyy!
Wenn das hier mein kleiner Bruder liest!!!!
Hehe...dann könnten wa den zu Abend essen...geröstet!-und das will ich nich
LG manu
 
68goldtop
68goldtop
Well-known member
Beiträge
667
hi banger!
hey, das sind ja gute nachrichten! wußt´ich nich ...aber ist ja super - schon wieder eine sorge weniger!
vielen dank + grüße
carsten
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

nur mal ein Gedanke zwischendurch und aus Neugier: wie gut läßt es sich auf Alu löten? Macht der Lötzinn Zicken?

Gruß
burke
 
B
Banger
Guest
Soweit ich weiss, ist das Löten auf Alu ziemlich arschig, da ist 'ne mechanische Verbindung (Lasche aufcrimpen und an 'ner [bestehenden] Schraube unterpringen) oft stressfreier.

BTW: wie war der Gig gestern?
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten