Morris-Bass

A

Anonymous

Guest
hab von unserer Schule n Morris-Bass für 20 Juros bekommen...

kann mir jemand irgendwas über die Firma sagen?!?

Canned Heat 4ever
 
A

Anonymous

Guest
Guden Tach!

Hatte mal einen Tele-Bass in Sunburst von denen. War aus Japan oder Korea denke ich. eigentlich sehr schön verarbeitet, aber kopflastig und irgendwie mit meinen bescheidenen Fähigkeiten nicht oktavrein zu kriegen. Aus den 80ern war der wohl, schätze ich. Habe ich dann auf ebay ohne verlust weiterverkauft.
Ansonsten habe ich ab und zu auf ebay solche bässe mit durchgehendem Hals, Naturholzlook und 1 bis 2 Preci-Pus von Morris gesehen.

Grüße

billion

--- billion guitar horror ---

all i got is a red guitar,
three chords and the truth.

---------------------- xxx
 
A

Anonymous

Guest
alles klar... :D für mich reicht er allemal, wird eh nur bei bandproben von mir benutzt wenn unbedingt ein bass sein muss

Canned Heat 4ever
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: vestine
alles klar... :D für mich reicht er allemal, wird eh nur bei bandproben von mir benutzt wenn unbedingt ein bass sein muss

Canned Heat 4ever
</td></tr></table>

hey, vestine......was issn das für eine arbeitsmoral? natürlich muss bass sein! immer![^]

gausö! franz, tk sedond spring
 
A

Anonymous

Guest
klar, gib mir n bassisten der 16-18 Jahre alt ist, im kreis mettmann wohnt, den selben musikgeschmack hat, menschlich angenehm ist, n eigenen verstärker hat und lust hat, jedes wochenende zu proben, dann stimm ich dir voll und ganz zu [8D]

Canned Heat 4ever
 
A

Anonymous

Guest
James Morris ist mir als sehr guter Jazz & Gospelsänger der Staaten bekannt. Er singt die BASS-Stimme. Das es Bässe von Morris gibt , ist mir neu. Aber vielleicht sind sie nach ihm benannt oder er stellt selbst welche her ... ;-)

yo,
Steph
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: indigobass
James Morris ist mir als sehr guter Jazz & Gospelsänger der Staaten bekannt. Er singt die BASS-Stimme. Das es Bässe von Morris gibt , ist mir neu. Aber vielleicht sind sie nach ihm benannt oder er stellt selbst welche her ... ;-)

yo,
Steph
</td></tr></table>

Hi Steph,

ging ja doch mit dem Einloggen ;-)

Morris-Bässe sind mir bekannt, japanisch, Mittsiebziger, das Design (aber auch nur das) teils zumindest annähernd in Richtung Alembic gehend. Die Verarbeitungsqualität ist ok, ab nix wirklich berühmtes ... ich weiß noch, die Mechaniken entsprachen weitesgehend denen, die schon die ersten Hhner und Höfner Bässe nicht zu Stimmung bewegen konnten ... vielleicht was für Sammler, die auf Hertiecaster & Co stehen. Und die sollen ja auch immer mehr werden.

Mit besten Empfehlungen

Doc
 
 
Oben Unten