motivations-training


A
Anonymous
Guest
Grüzi!

Also, ich hab ein mittelschweeres problem in meiner band...

Wia spielen jetzt ca ein jahr zu dritt, und dummer weise is unser gitarrist sehr unmotiviert, und nimmt die ganze sache irgendwie überhaupt nicht mehr ernst...anfangs war er derjenige der mich immer gedrängt hat meinen bass zu schnappen und zu üben, nua seit ein paar monaten is er wirklich(entschuldigt den ausdruck) a fade sau, wie ma bei uns im mühlviertel so schön sagt...

hat eina vielleicht a idee wie ma den a bissal motivieren könnte?

tausend dank im vorraus...

I hoid.
 
B
Banger
Guest
A wenn die Sau net übe will, bind 'em nackt annen Baum, streu Salz aufn Schwanz und hol die Rinder ran.
Rrrriiiiiesngaudi, jawoll!
 
A
Anonymous
Guest
:mrgreen::mrgreen::mrgreen:

ja, das wär ne idee, nua dan singt er wieda so hoch, und des kan i a ned verantworten...aba, i werd mas üwalegen wanna ned bald spurt....
 
A
Anonymous
Guest
in_Bloom":36oz7o8w schrieb:
:mrgreen::mrgreen::mrgreen:

ja, das wär ne idee, nua dan singt er wieda so hoch, und des kan i a ned verantworten...aba, i werd mas üwalegen wanna ned bald spurt....

hallo landsmann,

nicht jeder hier versteht unseren dialekt...........tipp für die zukunft.

zum gitarristen: den würde ich nach EINER vertanen chance entsorgen, dieses angebot einer einmaligen chance sollte motivation genug sein..........solche menschen bessern sich erfahrungsgemäß nicht. er ist also das schwächste glied in der kette. fort mit ihm bei gutem wind.

gausö! franz, tk second spring
 
A
Anonymous
Guest
sag ihm einfach, gitarristen bekommen die meisten groupies. und speziell die, die geile soli und coole grooves spielen können... :)

hat bei mir auch geholfen *lol*

gruß
oingoboingo
 
A
Anonymous
Guest
hatten das problem auch mit unserem Sänger. Jezz wo er weg ist, klappt auch alles - nur Gesang fehlt jetzt leider, und n Frontman zu finden ist immer sauschwer! :(
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

ich würd ihm auch die Pistole auf die Brust setzen, mit dem dezenten Hinweis auf das inflationäre Überangebot von Gitarristen. Oder anders: die gibts eh wie Sand am Meer, ein guter Konkurrent ist schnell gefunden. Vielleicht hilfts ihm. Aber nach Chance Nr. 1 ist Schluß. Wir haben auch mal den Fehler gemacht, unseren Ex-Bassisten laange mitzunehmen, obwohl der sich nicht weiterentwickeln wollte und hinterher seine Parts nicht mehr gebacken gekriegt hat.

Gruß
burke
 
A
Anonymous
Guest
Hallo.

ja, wird wohl so werden , dass ich mir eine andere band suchen muss...wird wohl nix bringen noch länger mit ihm zu diskutieren...

naja, danke jedenfalls

greedings aus OÖ!
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

wenn nur er das Problem ist, wieso mußt Du Dir dann ne neue Band suchen? Schmeißt ihn raus. Oder hat er Euch gemietet? ;-)

Gruß
burke
 
A
Anonymous
Guest
ja, das problem ist, das der proberaum beim gitarristen im keller positioniert ist, und unser drummer a klana "schoßhund" von unserem gitarristen ist...

ergo`=> fliegt der gitarrist, geht der drummer mit...

aber ich werd schon was neues finden...gitarristen gibts ja wirklich wie sand am meer...
 
 

Oben Unten