Ohweh was hab ich da nur gemacht

A

Anonymous

Guest
:oops:

ich hab beim stöbern im Web einen Kaufzwang erlitten und folgende Klampfe bestellt:

http://www.guitarpoint.de/shop/files/johnson_20lp_k.jpg

....ich konnte einfach nicht anders. Hab ich 'ne Macke?
Hoffentlich bereue ich das mal nicht. Ich hab sonst nur teure Gitarren. Aber wenn die so gut ist wie sie aussieht hat AMI da wohl draufgelegt :cool:

CU
 
A

Anonymous

Guest
Für meinen Geschmack etwas zuviel Perlmutt... aber wenn sie so klingt wie sie aussieht und sich auch entsprechend Spielen lässt, haste was feines erwischt. Ist die aus der Professional Serie?
 
A

Anonymous

Guest
lol, viel perlmutt ist gut! die einfassungen bzw. umrandungen von hals und korpus sind etwas dominierend würde ich sagen :)

aber sie IST schön kein zweifel.

ist der korpus aus mahagoni? da stand glaube ich gar nix in der beschreibung oder?

berichte mal wie sich klingt und sich anfühlt... hörbeispiel?

zu dem preis eine gitarre in der optik... da kann man schon schwach werden. du hast mein vollstes verständnis. wenn jetzt der klang genauso aussieht werde ich wohl auch mal meine schweizer nummernkontos bemühen müssen...

gruss - max.
 
W°°

W°°

Well-known member
Hi,

wenn sie jetzt nich den Namen von Schuhwixe tragen würde, könnte man sich gewiss damit sehen lassen... :lol: ;-)
Auf jeden Fall kein halber Kram.
Viel Spaß damit!
 
A

Anonymous

Guest
W°°":37kbkse7 schrieb:
Hi,

wenn sie jetzt nich den Namen von Schuhwixe tragen würde, könnte man sich gewiss damit sehen lassen... :lol: ;-)


Ääääääyyyy!!! Bissel nett, ja?
ec_32.gif


;-) ;-) ;-)
 
A

Anonymous

Guest
Sascha´s Strat":3aiqork8 schrieb:
Für meinen Geschmack etwas zuviel Perlmutt... aber wenn sie so klingt wie sie aussieht und sich auch entsprechend Spielen lässt, haste was feines erwischt. Ist die aus der Professional Serie?

Überhaupt keine Ahnung was das für eine Serie sein soll. Ich beschäftige mich normalerweise nicht mit Korea oder China-Klampfen. Aber die ist
schon so überfett ausgestattet, das es sogar mich als nüchterner Stratist überwältigt hat.
Der Verkäufer sagte mir am Telefon das der Body aus Mahagony sein
soll, was ich aber bezweifele. Irgendwo muß da doch gespart worden sein.
Eigentlich sind 400,- € ja auch kein Pappenstiel mehr. Andererseits kann habe ich schon bei renomierten Marken mehr Geld für mäßige Instrumente ausgegeben :roll:
Würde auf der Gitarre Gibson draufstehen, wären sicher bessere Hölzer und PU's verbaut, aber dann wäre sie unbezahlbar :? So schlecht wie etliche Gibsons die ich schon hatte, kann sie nicht verarbeitet sein, und die waren doppelt und dreimal so teuer.
Auf jedenfall gibt sie eine schöne Wand oder Proberaum-Deko ab :mrgreen:

CU
 
A

Anonymous

Guest
W°°":1znwumzd schrieb:
Hi,

wenn sie jetzt nich den Namen von Schuhwixe tragen würde, könnte man sich gewiss damit sehen lassen... :lol: ;-)
Auf jeden Fall kein halber Kram.
Viel Spaß damit!

Da der Name in dem Fall eh kein Prestige hat, könnte da von mir aus Gouda, Colgate oder Persil draustehen :lol:
Aber super dekadent fett ;-)

Gruß
 
A

Anonymous

Guest
m-keef":1xv3zftw schrieb:
berichte mal wie sich klingt und sich anfühlt... hörbeispiel?

zu dem preis eine gitarre in der optik... da kann man schon schwach werden. du hast mein vollstes verständnis. wenn jetzt der klang genauso aussieht werde ich wohl auch mal meine schweizer nummernkontos bemühen müssen...

gruss - max.

Ich werde in ein paar Sätzen mal posten was ich mir da eingehandelt habe :cool:
Wenn die Verarbeitung und das Holz stimmt und unverstärkt was rüberkommt, sollten ein paar Duncans auch noch drinn sein :-D

Gruß
 
A

Anonymous

Guest
Little Wing":2b67d8kv schrieb:
m-keef":2b67d8kv schrieb:
berichte mal wie sich klingt und sich anfühlt... hörbeispiel?

zu dem preis eine gitarre in der optik... da kann man schon schwach werden. du hast mein vollstes verständnis. wenn jetzt der klang genauso aussieht werde ich wohl auch mal meine schweizer nummernkontos bemühen müssen...

gruss - max.

Ich werde in ein paar Sätzen mal posten was ich mir da eingehandelt habe :cool:
Wenn die Verarbeitung und das Holz stimmt und unverstärkt was rüberkommt, sollten ein paar Duncans auch noch drinn sein :-D

Gruß

Und? Gibts schon Erfahrungsberichte? :)
 
 
Oben Unten