Patchkabel - Planet Waves Kabel Kit


A
Anonymous
Guest
Hi,

ich brauche neue Patchkabel. Da man ja immer die Länge bekommt, die man brauch, hat man zwei Möglichkeiten.
Entweder selber löten oder die so genannten lötfreien Kits. Da gibt es ja auch mehrere Varianten. George L's etc...

Es gibt von Planet Waves auch so ein lötfreies Kit inkl. Kabelschneider.
Ich meine dieses hier: http://www.thomann.de/de/planet_waves_pwgpkit10.htm

Hat das schon einer mal getestet und kann was dazu sagen?
Wie ist eigentlich die Qualität der PW Kabel und Stecker?

Oder gibt es noch andere Angebote anderer Hersteller??

Grüße und danke

Fabi
 
A
Anonymous
Guest
Das Lava Cable klingt interessant. Zumal es recht schmal ist.
Hast du dieses Lava Cable System?
Was kannst du dazu sagen vom Sound, Haltbarkeit und Verarbeitung?
 
M
moreblues
Well-known member
Registriert
4 Januar 2009
Beiträge
105
Eine Meinung/Bewertung zu den lötfreien Lösungen kann ich dir leider nicht geben. Da du Löten aber nicht völlig ausgeschlossen hast....
Als Elektroniker stehe ich auf Löten ;-)

Deshalb empfehle ich das Cordial CWK 175 als Meterware. Vom Kabelaufbau her IMO ideal.

An die Enden vernünftige Neutrik Stecker und du hast für einen relativ günstigen Preis ein absolut hochwertiges Gitarrenkabel.

Hier mal die Thomann Links. Das Zeug gibt es natürlich auch woanders:

http://www.thomann.de/de/cordial_cgk_175_sw.htm

http://www.thomann.de/de/neutrik_np2_rx.htm

http://www.thomann.de/de/neutrik_np_2_x.htm
 
A
Anonymous
Guest
Bin 100% der Meinung von morebluse.

Genau das Kabel, löten, Neutrik und Ruhe.

Diesen "mach selber und steck dir zusammen Kram" habe ich durch.

Kostet ne Menge und gegen ne ordentliche Lötstelle kommt das meiner Meinung nach in Sachen Haltbarkeit nicht an.

Das Cordial Kabel war meine Wahl nachdem ich ca. 5 echte High End Kabel durch hatte.

Das Kabel ist wirklich super.

GeorgeL finde ich auch gut aber nach einem Gig als Istrumentenkabel war das bei mir raus.

Und... selber löten hilft bei der Selbstdisziplin ;-)

Wenn erstmal alles schön fertig gemacht ist und man den ganzen Kram wieder neu löten müßten, überlegt man sich einen neuen Effektkauf. ;-)

Gruß
 
E
erniecaster
Well-known member
Registriert
19 Dezember 2008
Beiträge
4.264
Lösungen
2
Hallo!

Okay, wenn wir die Grundsatzdiskussion schon angefangen haben: Kauf zu lange Kabel von der Stange. Dein jetziges Setup hält eh nicht lange und dann sind die Kabel, die jetzt noch passen, leider zu kurz.

Gruß

erniecaster
 
physioblues
physioblues
Well-known member
Registriert
20 August 2003
Beiträge
2.103
Hi,

ich habe die Planet Waves . 2 Packungen gekauft und bin sehr zufrieden. Es geht wirklich wunderbar auch ohne Löten.
Stecker sind recht massiv und hochwertig.
Kabel ist ebenfalls noch in keinster Weise negativ aufgefallen.



Und jetzt können alle wieder über Löten und Meterware diskutieren.
 
M
moreblues
Well-known member
Registriert
4 Januar 2009
Beiträge
105
physioblues":2hyg35cd schrieb:
.....Und jetzt können alle wieder über Löten und Meterware diskutieren.

mh, bisher war die Diskussion mit 2 verschiedenen Richtungen/Lösungen IMO sehr brauchbar.
Warum jetzt deine "Freigabe" für nur eine Richtung?
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten