Position von SCs erkennen


A
Anonymous
Guest
Hi,
ich baue zur Zeit an meiner "Bastelcaster" und will erstmal die 3 SCs also PUs benutzen, die ich noch rumliegen habe (sind glaub ich aus einer Mexico-Strat). Jetzt liegen die schon eine ganmze Zeit in der Bastelkiste rum und ich hab keine Ahnung, welche wo hin kommt.

Wie kann ich erkennen, welcher für Neck, Middle und Bridge ist?


MFG -Basti-
 
A
Anonymous
Guest
Hi Basti,

Anhaltspunkt kann die Impedanz sein, meistens nimmt diese von Hals richtung Brücke hin ab... Zur Not einfach provisorisch einbauen (ohne Potis) und die Zwischenstellungen checken, da wirst du dann merken, welcher PickUp in die Mitte gehört ;)

Gruß Oli
 
A
Anonymous
Guest
Es könnte auch sein, dass der mittlere SC in der Phase gedreht ist, damit die Zwischenpositionen weniger brummen. Auch da hilft wohl nur der Testeinbau.
 
A
Anonymous
Guest
Hallo, falls das Set einen Middle-PU hat, der RW/RP ist,
einen Kompass nehmen - der hat einen anderen Pol oben
als die anderen Beiden.
Der Unterschied zwischen Hals- und Steg-PU sollte im Pegel
und somit in der Windungszahl und demnach im Widerstand sein.
V.H.
 
A
Anonymous
Guest
Hi,
danke für die Antworten. Ich wollte gerade mal die Widerstände der 3 messen und bekomme nur bei einem ein Ergebnis (ca. 6.50kOhm) :?.

Ich habe jetzt einen nach den anderen mal an eine Buchse gelötet und den Klopftest mit einem Schraubenzieher gemacht, bei allen dreien höre ich was, also sie Funktionieren.

Bin ich einfach nur zu dumm zum messen?


MFG -Basti-
 
A
Anonymous
Guest
Hi,
ich glaube, du verstehst was falsch, ich bekomme nicht das selbe ergebnis bei allen dreien, einer liefert mit 6,50kOhm, bei den anderen zweien kann ich garnix messen.

MFG -Basti-
 
A
Anonymous
Guest
Basti":3u80y5hl schrieb:
bei den anderen zweien kann ich garnix messen.

Garnix messen gibt's nicht. Was sagt dein Ohmmeter denn, null Ohm oder Messbereich überschritten?

Da du aber gesagt hast, dass alle drei prinzipiell ein Signal liefern, tippe ich auf Kontaktprobleme. Kratz mal mit den Messklemmen ein bisschen an den Anschlussdrähten rum.

Gruß,

Klaus
 
A
Anonymous
Guest
Falls die drei Pickups ursprünglich zusammengehören, ist vielleicht auch ganz einfach die Länge der Kabel ein Hinweis, vom Neckpickup zum Bridgepickup abnehmend.
 
 

Oben Unten