R.I.P Johnny Winter


A
Anonymous
Guest
Ist wohl leider kein Hoax :cry:
http://www.americanbluesscene.com/2014/07/johnny-winter-dead/
 
Tomcat
Tomcat
Well-known member
Registriert
10 August 2007
Beiträge
2.034
Leider nicht. Wieder ein Großer weniger. Möge er in Frieden ruhen.
 
A
Anonymous
Guest
Wenn einer den Rock'n'Roll gelebt/erlebt hat, dann er. Gute Reise, guter Mann and Thanks for the music.
 
gitarrenruebe
gitarrenruebe
Well-known member
Registriert
20 Oktober 2005
Beiträge
5.559
Lösungen
1
Mann, der Kerl war vor 40 Jahren schon an der Klippe und kam dann mit "Still alive & well" zurück.
Man muss sagen, das war - obwohl er so "klapperig" aussah - ein verdammt zäher Hund,
der einen verdammt erdigen Blues gespielt hat.
Wieder ein "Unikum" weniger, schade ...
 
Dr.Dulle
Dr.Dulle
Well-known member
Registriert
28 April 2007
Beiträge
1.588
Lösungen
1
Ort
Berlin-Wedding
So viel kenne ich jetzt auch nicht von ihm.
ABER alleine die 1. LP die er mit Muddy Waters aufgenommen hat ,
und die die mMn beste Version von Manish boy enthält , ist ein Hammer !!!

RIP
 
blueswolf
blueswolf
Well-known member
Registriert
28 November 2007
Beiträge
124
Sein legendärer Auftritt in der Rockpalast Rocknacht 1979 hat mich zum Blues gebracht...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=3GU04myyK90&feature=youtu.be[/youtube]
 
ollie
ollie
Well-known member
Registriert
20 Juli 2009
Beiträge
2.716
Lösungen
3
Er war ein ganz großer, der aber die letzten 20 Jahre nur noch ein Schatten seiner selbst war....
Ich war und bin immer ein Fan von seinem Kompagnon "Rick Deringer" gewesen.....
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
Ein paar meiner besten Licks habe ich bei ihm abgeguckt! Was wäre denn die E-Gitarre ohne den blonden, dünnhäutigen Albino? Selbst für die, die seine Musik nicht kennen, ist diese Geister-Gestalt nicht aus der Rockgeschichte der letzten 50 Jahre weg zu denken. Thank you, Mr. Winter!
 
A
Anonymous
Guest
Seinen Sound fand ich sowohl auf Platte als auch Live schrecklich... diese Überdosis Chorus...
Aber sein Auftreten war eindrucksvoll. Eindrucksvoll und abschreckend. Daher wundert mich sein Abtreten leider nicht im Geringsten.
Ich hatte Ende 2008 mal ein Konzertreview geschrieben, als er zusammen mit Eric Sardinas im Mainzer KUZ war.
http://www.guitarworld.de/forum/eric-sardinas-und-johnny-winter-im-mainzer-kuz-t17416,highlight,sardinas.html
 
ollie
ollie
Well-known member
Registriert
20 Juli 2009
Beiträge
2.716
Lösungen
3
http://www.youtube.com/watch?v=8Tyg5SJDpiQ
Das hab ich mir jetzt gestern angehört.
Was hat der gute Winter Hans da für einen Gitarrensound......
Nicht falsch verstehen, das was er da spielt ist alles prima aber
der Klang......klingt für mich wie ne Klampfe direkt ins Pult.
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
ollie schrieb:
http://www.youtube.com/watch?v=8Tyg5SJDpiQ
Das hab ich mir jetzt gestern angehört.
Was hat der gute Winter Hans da für einen Gitarrensound......
Nicht falsch verstehen, das was er da spielt ist alles prima aber
der Klang......klingt für mich wie ne Klampfe direkt ins Pult.

Womit bewiesen wäre, dass man auch mit einem mittelmäßigen Gitarrensound eine Legende werden kann. ;-)
 
ollie
ollie
Well-known member
Registriert
20 Juli 2009
Beiträge
2.716
Lösungen
3
W°° schrieb:
ollie schrieb:
http://www.youtube.com/watch?v=8Tyg5SJDpiQ
Das hab ich mir jetzt gestern angehört.
Was hat der gute Winter Hans da für einen Gitarrensound......
Nicht falsch verstehen, das was er da spielt ist alles prima aber
der Klang......klingt für mich wie ne Klampfe direkt ins Pult.

Womit bewiesen wäre, dass man auch mit einem mittelmäßigen Gitarrensound eine Legende werden kann. ;-)

Das stimmt.
Aber zu dieser Zeit klang einiges dieser Heroes noch recht mittelmäßig im Vergleich zu heute......
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
ollie schrieb:
W°° schrieb:
ollie schrieb:
http://www.youtube.com/watch?v=8Tyg5SJDpiQ
Das hab ich mir jetzt gestern angehört.
Was hat der gute Winter Hans da für einen Gitarrensound......
Nicht falsch verstehen, das was er da spielt ist alles prima aber
der Klang......klingt für mich wie ne Klampfe direkt ins Pult.

Womit bewiesen wäre, dass man auch mit einem mittelmäßigen Gitarrensound eine Legende werden kann. ;-)

Das stimmt.
Aber zu dieser Zeit klang einiges dieser Heroes noch recht mittelmäßig im Vergleich zu heute......

Erstaunlich, gell? Wo doch Gitarren und Verstärker früher alle besser waren?! ;-)
 
ollie
ollie
Well-known member
Registriert
20 Juli 2009
Beiträge
2.716
Lösungen
3
W°° schrieb:
ollie schrieb:
W°° schrieb:
ollie schrieb:
http://www.youtube.com/watch?v=8Tyg5SJDpiQ
Das hab ich mir jetzt gestern angehört.
Was hat der gute Winter Hans da für einen Gitarrensound......
Nicht falsch verstehen, das was er da spielt ist alles prima aber
der Klang......klingt für mich wie ne Klampfe direkt ins Pult.

Womit bewiesen wäre, dass man auch mit einem mittelmäßigen Gitarrensound eine Legende werden kann. ;-)

Das stimmt.
Aber zu dieser Zeit klang einiges dieser Heroes noch recht mittelmäßig im Vergleich zu heute......

Erstaunlich, gell? Wo doch Gitarren und Verstärker früher alle besser waren?! ;-)

In der Tat. Wobei ich mit dieser These schon immer vorsichtig war.... ;-)
 
S
segerc
Well-known member
Registriert
26 März 2010
Beiträge
52
Traurig, traurig.....

Noch trauriger allerdings finde ich, dass seine offizielle Website seinen Tod nach über 2 Wochen mit keiner Zeile erwähnt. Unter 'Bio' steht sogar noch: '....In fact, he never left. He is just better than ever'.

Auch wird für seine anstehende Tour ein Meet&Greet angeboten (...Are you seeing Johnny Winter on tour? Here’s your chance to go as a VIP and meet Johnny!').

Ich wünsche ihm, dass er es - wo immer das sein mag - besser hat als hier unten; ist er doch mehr als genügend quer durch seine 'Karriere' beschissen und betrogen worden.

In diesem Sinne

Christoph
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten