Selbststudium online?

A
Anonymous
Guest
Wollte nur mal kurz reinhorchen, ob ihr evtl. gute Links in der Richtung habt?

Ich kann zwar verhältnismässig schon einiges an Akkorden greifen, habe aber keine Ahnung von Anschlagtechniken. Wäre schön, wenn es da Seiten gebe, wo ich Infos drüber finden würde, am besten mit Tonbeispielen.

Ja, ich weiss, am besten probiere ich aus was am Besten klingt... aber am Anfang würde ich mich dann doch lieber auf erprobtes und bewährtes aneignen. :)

Ich bin kein musikalisches Genie, aber davon lass ich mir den Spass am Spielen nicht versauen. [8D]


Ausserdem könnt ihr natürlich gerne Links zu guten Seiten mit Chords/Tabs posten. Ich treibe mich bisher eigentlich nur auf http://www.mannyffm.de und bei den Tab Robots rum. [8)][:)]
 
A
Anonymous
Guest
Hi Fey,

eine Seite mit einer netten Sammlung von Links und Lehrmaterial (sehr heftiges Zeug zum Teil, aber imho hat Eric Vandenberg die Begabung selbst das noch in verständliche Sprache zu übersetzen) findest du hier: http://www.justchords.com/index.php.

slide on ...
bO²gie

PS: Wenn’s in bestimmte musikalische Richtungen gehen soll, dann verrat mir mal in welche Richtung es gehen soll. Dann schau ich mal, ob ich in meiner Bookmarksammlung was passendes finde.
 
A
Anonymous
Guest
Danke erstmal für die Tips - sind gebookmarkt! :)

Bo²gie - Tja... gute Frage.:D Ich hör privat viel grungiges, aber hauptsächlich poprock/rock. Dann natürlich die gute alte Lagerfeuermucke... :D Ganz hoch auf meiner Liste steht im Moment die HIM-Version von "Wicked Games", aber das ist für ’ne Anfängerin bestimmt sehr schwierig zu spielen... [xx(]
 
A
Anonymous
Guest
Hi Fey,

ich persönlich ziehe ja die Chris Issak Version vor (obwohl die HIM Version wirklich gelungen ist).

Hershel Yatovitz, Isaaks Gitarrist, ist ein klasse Beispiel dafür, wie man mit wenig Noten und einem fantastischen Ton geniale Melodien zaubern kann. Wenn du mal die Gelegenheit hast, schau dir den Film "Wild at Heart" (von David Lynch, mit Nicolas Cage und Laura Deern). In dem Film gibt es eine wunderbare Instrumentalversion von "Blue Hotel". Auch ansonsten ist der Film sehenswert. Allein schon wegen der skurilen Szene, als Cage, als Schmalspur-Elvis im Snakeskin-Jacket, einer Speedmetalband zeigt was Musik ist und der "himmlischen" Schlußsequenz (Cage "singt" dort übrigens mit Chris Issaks Stimme "Love me tender").

991016r6-25um-ci.jpg


slide on ...
bO²gie
 
A
Anonymous
Guest
Was heißt eigendlich IMHO?

Ach ja, es gibt ein Programm namens Guitar Pro das ist wie Powertab, nur noch um einiges besser. Und man findet Massenhaft Tabs...

Viele Grüße Kathie
sleep%20dirt.GIF
 
A
Anonymous
Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Kathie
Was heißt eigendlich IMHO?

Ach ja, es gibt ein Programm namens Guitar Pro das ist wie Powertab, nur noch um einiges besser. Und man findet Massenhaft Tabs...

Viele Grüße Kathie
sleep%20dirt.GIF


</td></tr></table>
Ich wußte es auch nicht, solange ich Internet habe...Ich habe das neulich durch Zufall gefunden: IMHO - "in my humble opinion" - meiner bescheidenen Meinung nach
Das Leben und die Welt sind einfach, man muß es nur kürzen.

Polli the Wolle
turtle.gif
 
A
Anonymous
Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by bO²gie
ich persönlich ziehe ja die Chris Issak Version vor (obwohl die HIM Version wirklich gelungen ist).</td></tr></table>

Ich find beide gut, Bei HIM liebe ich das Anfangsriff, dafür bei Chris die Stimme. :D
 
A
Anonymous
Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Feylamia
Wollte nur mal kurz reinhorchen, ob ihr evtl. gute Links in der Richtung habt?

Ich bin kein musikalisches Genie, aber davon lass ich mir den Spass am Spielen nicht versauen. [8D]


Ausserdem könnt ihr natürlich gerne Links zu guten Seiten mit Chords/Tabs posten. Ich treibe mich bisher eigentlich nur auf http://www.mannyffm.de und bei den Tab Robots rum. [8)]:)
</td></tr></table>

Hi,

ich kenne Deine Vorlieben zwar nicht, aber vielleicht ist Dein Hero ja dabei. How to play like ............?
Es geht ausschließlich um Spieltechnik!!
http://www.planet-guitar.de/artists/index.html

gruß duffes
 
A
Anonymous
Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Kathie
Was heißt eigendlich IMHO?

Ach ja, es gibt ein Programm namens Guitar Pro das ist wie Powertab, nur noch um einiges besser. Und man findet Massenhaft Tabs...

Viele Grüße Kathie

</td></tr></table>

Hi Kathie,

da kannst Du mal sehen, "wat et esu alles jitt an Jelabere":

Abkürzungen u. Amerikanismen

AFAIK - as far as i know (soweit ich weiß)
AFAIR - as far as i remember (soweit ich mich erinnere)
AFK - away from keyboard (momentan nicht an der Tastatur)
AWL/AWOL - absent without leave (abwesend aber am Computer)
ATM - at the moment (zur Zeit)
AWGTHTGTATA - are we going to have to go through all this again? (schon wieder?)
BNSCD - but now something completey different (jetzt was ganz anderes)
BTW - by the way (übrigens)
CU - see you (man sieht sich)
CUTTL - crawling under the table, laughing (unter’n tisch krabbelnd, lachend)
FYE - for your entertainment (zu deiner Unterhaltung)
FYI - for your information (zu deiner Information)
HIH - hope it helps (hoffe, es hilft)
IC - i see (ich seh es)
IDK - i don’t know (weiß nicht)
IITUWIMWUBMAD - if i tell you what i mean, would you buy me a drink? (ähh, ja!) :)
IMHO - in my humble/honest opinion (meiner bescheidenen/ehrlichen Meinung nach)
L8R - later (später)
LOL - laughing out loud (laut lachend)
NALOPKT - not a lot of people know that (nicht viele wissen das)
NC - no comment (kein Kommentar)
RL - real life (wirkliches Leben)
ROTFL - rolling on the floor, laughing (sich vor lachen auf dem Boden wälzend)
ROTFLMPIMP - rolling on the floor, laughing, making pipi in my pants (NC)
RTFM - read the f***ing manual (lies die verdammte Anleitung)
SCNR - sorry, couldn’t resist (sorry, konnte nicht widerstehen)
SFETE - smiling from ear to ear (lächelnd)
TGIF - thanks God, it’s friday
UGI - you got it (du hast es)
WK - who knows (wer weiß?)

"Isch saaren nur noch IMHO LOL CU WK".

gruß duffes
 
Wu-Lee
Wu-Lee
Well-known member
Registriert
20 November 2002
Beiträge
524
Ort
Schweiz
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by duffes
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Kathie
Was heißt eigendlich IMHO?

Ach ja, es gibt ein Programm namens Guitar Pro das ist wie Powertab, nur noch um einiges besser. Und man findet Massenhaft Tabs...

Viele Grüße Kathie

</td></tr></table>

Hi Kathie,

da kannst Du mal sehen, "wat et esu alles jitt an Jelabere":

Abkürzungen u. Amerikanismen

AFAIK - as far as i know (soweit ich weiß)
AFAIR - as far as i remember (soweit ich mich erinnere)
AFK - away from keyboard (momentan nicht an der Tastatur)
AWL/AWOL - absent without leave (abwesend aber am Computer)
ATM - at the moment (zur Zeit)
AWGTHTGTATA - are we going to have to go through all this again? (schon wieder?)
BNSCD - but now something completey different (jetzt was ganz anderes)
BTW - by the way (übrigens)
CU - see you (man sieht sich)
CUTTL - crawling under the table, laughing (unter’n tisch krabbelnd, lachend)
FYE - for your entertainment (zu deiner Unterhaltung)
FYI - for your information (zu deiner Information)
HIH - hope it helps (hoffe, es hilft)
IC - i see (ich seh es)
IDK - i don’t know (weiß nicht)
IITUWIMWUBMAD - if i tell you what i mean, would you buy me a drink? (ähh, ja!) :)
IMHO - in my humble/honest opinion (meiner bescheidenen/ehrlichen Meinung nach)
L8R - later (später)
LOL - laughing out loud (laut lachend)
NALOPKT - not a lot of people know that (nicht viele wissen das)
NC - no comment (kein Kommentar)
RL - real life (wirkliches Leben)
ROTFL - rolling on the floor, laughing (sich vor lachen auf dem Boden wälzend)
ROTFLMPIMP - rolling on the floor, laughing, making pipi in my pants (NC)
RTFM - read the f***ing manual (lies die verdammte Anleitung)
SCNR - sorry, couldn’t resist (sorry, konnte nicht widerstehen)
SFETE - smiling from ear to ear (lächelnd)
TGIF - thanks God, it’s friday
UGI - you got it (du hast es)
WK - who knows (wer weiß?)

"Isch saaren nur noch IMHO LOL CU WK".

gruß duffes
</td></tr></table>

Hi
Könnte man in die FAQ aufnehmen...wäre nochpraktisch[;)]

SCNR

Muuuuuhsikalische Grüsse aus der Schweiz!!!
Christian

fly.JPG
 
A
Anonymous
Guest
Also wir covern das Stück in der HIM-Version, die find ich auch gar nicht mal so schwer zu spielen. Vorallem wenn man als alleiniger Gitarrist das gesamte Geschehen abdecken muß, kann man das Stück sehr schön einfach mit Akkorden begleiten.

Und dabei sowas machen, was ich mal "akkordisches Lead-Spiel" nennen möchte. So spielt der Gitarrist von HIM das live auch. :)

Keep rockin’
Friedlieb
 
A
Anonymous
Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Friedlieb
Also wir covern das Stück in der HIM-Version, die find ich auch gar nicht mal so schwer zu spielen.</td></tr></table>


Hm... vielleicht sollte ich mir das doch mla genauer angucken... ich trau mich immer nie an sowas rockiges ran, weil ich denke, ich kann das eh nicht...[:I]
 
A
Anonymous
Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Feylamia

Hm... vielleicht sollte ich mir das doch mla genauer angucken... ich trau mich immer nie an sowas rockiges ran, weil ich denke, ich kann das eh nicht...[:I]
</td></tr></table>

Wenn du dich nicht traust lernstes nie [;)] Also immer ran... muss ja nicht direkt perfekt werden, aber nur so lernt mans... es ist auch garnicht falsch sich nicht nur zu einfache sachen anzugucken... was man schon kann brauch man ja eben auch nicht dauernd üben und so setzt man sich eben mit was neuem auseinander.. schaffste schon... irgenwann :D[;)]

[Vorsicht Schleichwerbung]
www.Metal-Jukebox.de.vu
 

Ähnliche Themen

gitarrenruebe
Antworten
13
Aufrufe
622
trekkerfahrer
trekkerfahrer
 

Oben Unten