Synthesizer und Fußpedale?


A
Anonymous
Guest
Hallo leut, lang nicht mehr hier gewesen.
Erst mal ein Gruß an den Sven, hab das letzte Walkonindigo Konzert im CVJM gesehn, war echt spitze! Bis auf die Leute hinter mir, die die ganze Zeit gelabert haben, aber irgendwas is ja immer...
AAAAlso, ich wollt mal fragen, ob jemand eine page kennt, wo man einen Überblick über Synthesizer bekommt. Ich meine, was wird wofür benutzt und wie? Wenn man Klampfer auf der Bühne auf ein Pedal treten sieht, und es entsteht ein breiter Flächensound, wie geht das? Wie kann ich per Midicontroller Samples abspielen, falls das möglich ist. Kann ich einen Controller an ein Keyboard anschließen etc.
Son Zeug halt, falls jmd davon Ahnung hat, wär ich um jedes Fachsimpeln dankbar.
Gruß,
Dieter
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
the beast":245kznwu schrieb:
Hallo leut, lang nicht mehr hier gewesen.
Erst mal ein Gruß an den Sven, hab das letzte Walkonindigo Konzert im CVJM gesehn, war echt spitze! Bis auf die Leute hinter mir, die die ganze Zeit gelabert haben, aber irgendwas is ja immer...
AAAAlso, ich wollt mal fragen, ob jemand eine page kennt, wo man einen Überblick über Synthesizer bekommt. Ich meine, was wird wofür benutzt und wie? Wenn man Klampfer auf der Bühne auf ein Pedal treten sieht, und es entsteht ein breiter Flächensound, wie geht das? Wie kann ich per Midicontroller Samples abspielen, falls das möglich ist. Kann ich einen Controller an ein Keyboard anschließen etc.
Son Zeug halt, falls jmd davon Ahnung hat, wär ich um jedes Fachsimpeln dankbar.
Gruß,
Dieter

Hallo Dieter,

erst mal Dank für die Blumen! Freut mich, wenn es Dir gefallen hat.
Die lieben Mitmenschen machen das Leben manchmal aber auch
nicht leichter ;-) Ich würde mich freuen, wenn Du in´s Zippchen
kommen kannst am 19.11.

Für WALKONINDIGO überlege ich mir zur Zeit, wieder einen
Gitarrensynthesizer zu verwenden, habe mir aus diesem Grund
nun das aktuelle Modell GR 20 von Roland gekauft aber noch nicht
die Gelegenheit zum Test, da die Fretless-Strat noch nicht fertig ist.

Mit dem GR 30 habe ich eine Zeit rumgespielt, das Tracking war aber
gewöhnungsbedürftig und der alte Midipickup GK2A wegen
der Griffbrettwölbung nicht unbedingt 100%-ig Strat-tauglich.
Die Sounds waren aber spitze, Flächensound, Ambient, skurile
Filter, Hammond ;-) und was das Experimentierherz so braucht.

Kann sein, daß ich mit diesem Posting nicht die Kernfrage berühre,
denke aber, für eine/n Gitarristen/-in oder auch Bassisten/-in könnte
ein Guitarsynthesizer der Schlüssel zu neuen Klangwelten sein.

Den Roland Guitarsynthie kannst Du dank Midi als Steuergerät
für alle Arten von synthetischen Klangerzeugern benutzen.

Alternativ ist hier noch das Axon-Teil zu nennen, mit dem ich aber
keinerlei Erfahrung habe.

Denn: Klavier kann ich nicht spielen :idea:
 
A
Anonymous
Guest
@doc: Tja, ein Gitarrensynthesizer wär natürlich auch was feines, aber zunächst wollte ich mich erst mal in das Thema überhaupt etwas einarbeiten, was heißt, dass ich jetzt sozusagen erst mal finanziell gestaffelt meinen GAS Bedürfnissen nachkommen muss :roll: .Zwecks Horizonterweiterung sind das in nächster Zeit auf jeden Fall ein preiswerter Bass und ein Keyboard, um auch eventuell mit Basspedalen mal zu experimentieren, sind bei ebay ja auch nicht allzu teuer. Falls der Gitarrensynthesizer bei Dir einsatzbereit ist, könnten wir uns ja vielleicht mal treffen, wenn du lust und zeit hast, hab so ein Ding noch nie in Aktion gesehn. Du wohnst doch auch in Siegburg, oder?
Gruß,
Dieter
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
the beast":2zjzdw1c schrieb:
@doc: Tja, ein Gitarrensynthesizer wär natürlich auch was feines, aber zunächst wollte ich mich erst mal in das Thema überhaupt etwas einarbeiten, was heißt, dass ich jetzt sozusagen erst mal finanziell gestaffelt meinen GAS Bedürfnissen nachkommen muss :roll: .Zwecks Horizonterweiterung sind das in nächster Zeit auf jeden Fall ein preiswerter Bass und ein Keyboard, um auch eventuell mit Basspedalen mal zu experimentieren, sind bei ebay ja auch nicht allzu teuer. Falls der Gitarrensynthesizer bei Dir einsatzbereit ist, könnten wir uns ja vielleicht mal treffen, wenn du lust und zeit hast, hab so ein Ding noch nie in Aktion gesehn. Du wohnst doch auch in Siegburg, oder?
Gruß,
Dieter

Hi,
treffen können wir uns gern dann mal. Ich wohne nicht mehr
in Siegburg, sondern in der grösseren Nachbarstadt Troisdorf.
Aber unser P-Raum ist nach wie vor in der Kreisstadt. Dort
habe ich auch die Möglichkeit, das Ganze über PA Stereo
laufen zu lassen.
 
A
Anonymous
Guest
Das wäre super :p ! Wann ist das Gerät denn einsatzbereit, hab die nächsten 3 wochen noch schule, da könnten wir uns vielleicht nachmittags mal unter der woche treffen, aber das können wir ja auch per mail abklären,
Gruß,
Dieter
 
 

Oben Unten