Tips zum Einbau in ein 19" Rack...

Daniel
Daniel
Well-known member
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
1.872
Ich werde demnächst meinen ganzen Recording Krempel inkl. Computer in ein 19" Rack einbauen. Da ich aber zu geizig (GEIZ IST GEIL...![:eek:)]) bin um bei Musik Produktiv diverses Kleinzeug für teures Geld zu kaufen, frage ich mich, ob Ihr Tips zum Einbau habt...

Einbauen will ich meinen Computer, der in einem Desktopgehäuse wohnt und einen HiFi Verstärker. Beide Teile sind beinahe 19" gross, aber damit ist die Befestigung nicht gelöst. Wer hat schon gebastelt und brauchbare Ergebnisse erzielt...???

Gottseidank sind die restlichen Geräte schon inkl. Ohren in 19"...

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel

 
A
Anonymous
Guest
für computer gibt es ja auch 19"-gehäuse. ich denke, da wäre es am sinnvollsten, das teil in ein neues gehäuse umzubauen, anstatt es irgendwie anders reinzufriemeln... nur um einen normalen pc im 19" rack unterzubringen, braucht es soweit ich weiss mindestens 4 HE, oder man muss eine einschränkung der pci-slots hinnehmen, da diese dann "umgewinkelt" werden müssen, da ja vom motherboard nach oben hin kein platz ist.
ich hoffe, du verstehst, was ich in etwa meine :)
 
Daniel
Daniel
Well-known member
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
1.872
Ich, ich verteh’s aber die Kosten für ein 19" Gehäuse sind zu hoch, deshalb habe ich ein Desktop gekauft. Für die Mehrkosten eines 19" Gehäuse kann ich viel basteln... :)

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel

 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.880
Lösungen
5
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Daniel
Ich, ich verteh’s aber die Kosten für ein 19" Gehäuse sind zu hoch, deshalb habe ich ein Desktop gekauft. Für die Mehrkosten eines 19" Gehäuse kann ich viel basteln... :)

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel


</td></tr></table>

Es gibt ja Winkel, wie sie an Hifi-Equipment oder Pulte angeschraubt werden können für ein paar Fränklis zu haben sind oder aber diese 19" Einschübe, die etwas teurer sind aber sicherlich, da für eine Ewigkeit bestimmt, die auch optisch bessere Wahl. Habe ich das jetzt so verstanden, daß Du Dir ein Case bauen willst, schon eins hast oder eins zu kaufen gedenkst?

Gruss,
Doc
 
Daniel
Daniel
Well-known member
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
1.872
Einschübe will ich mir nicht gönnen, da das Case schon teuer genug ist...

Die ganze Geldnot kommt von daher, dass ich mir nen neuen (nein nicht Zentera :)) Komposter bestellt habe und sonst noch einige Spielzeuge kaufen will...

Verkaufen tue ich aber auch fleissig, denn sonst ginge das ja nicht... nein, ich verkaufe nicht meine Gitarren... :D

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel

 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.880
Lösungen
5
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Daniel
Einschübe will ich mir nicht gönnen, da das Case schon teuer genug ist...

Die ganze Geldnot kommt von daher, dass ich mir nen neuen (nein nicht Zentera :)) Komposter bestellt habe und sonst noch einige Spielzeuge kaufen will...

Verkaufen tue ich aber auch fleissig, denn sonst ginge das ja nicht... nein, ich verkaufe nicht meine Gitarren... :D

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel


</td></tr></table>

Ich gehe davon aus, daß es auch in der Schweiz Baumärkte gibt. In einem gutsortierten dürftest Du auch Alu-Profile finden, die zurechtgesägt und gebohrt ihren Dienst als Rackprofile durchaus auch tun. Bearbeiten läßt sich dieses Material recht einfach und gut und ist mitunter nicht so teuer wie die fertigen Profile und Alukanten.

Ich habe im Gebrauchtmarkt auch paar Sachen ... ich will mir hetzt endlich eine "All-in-One-Lösung" für demos zulegen. Der 1044 von Zoom oder aber vergleichbares kommen in Betracht. Mir reicht das!

Gruss,
Doc
 
Daniel
Daniel
Well-known member
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
1.872
Jepp, ich hab’s getan... jetzt fehlt nur noch ein Kompressor und ich bin fertig damit... und so schaut’s aus...

rack1kl.jpg


Den Komposter habe ich anhand zweier Winkel eingebaut und der NAD Verstärker mit einem 2HE Einbauboden... der mich fast ruiniert hat, aber was soll’s...???

Prakisch wird das in Zukusnft schon sein, denn damit habe ich alles besammen wenn ich mal ne Aufnahme ausser Haus machen will... was mich allerdings zum verzweifeln bringen wird, ist das Einladen in mein Auto... [:I] da ziemlich gross und schwer... aber von alleine heben kann ich das Teil sowiso nicht...

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel
 
Jamalot
Jamalot
Well-known member
Registriert
20 Januar 2002
Beiträge
871
Hi Daniel!
Sieht ja klasse aus!
Hast Du mal über Rollen unter dem Rack gedacht? Oder ein Rollbrett würds ja auch schon tun. Glaub mir, Rollen sind Gold wert! Ich bin richtig froh welche unter meinem Amp-Case zu haben.
Gruß
Jan
 
Daniel
Daniel
Well-known member
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
1.872
Nö, keine Rollen... diese leiten die Unebenheiten des Bodens ans Rack weiter und Kompis haben das gar nicht gerne...!!!

Viele Grüsse aus dem Käseland...
Daniel
 
 

Oben Unten