Welche Gitarre ist das?


A
Anonymous
Guest
Welche Gitarre ist das?

Hallo liebes guitarworld Forum,

ich bin Nicole, 17 und suche nach der Gitarre in diesem Video: http://www.youtube.com/watch?v=P8mJeqc2YHo
Der Grund ist, ich darf mir eine Gitarre von meinem Papa zum Geburtstag wünschen, weiß aber nicht so recht, welche Marke und Modell das ist. Les Paul weiß ich schon mal, aber von welchem Hersteller?

Ab 2:16 sieht man sie mal komplett, leider aber nie die Kopfplatte :/

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen
Vielen Dank und liebe Grüße,

Nicole
 
S
Sebastian
Member
Registriert
18 April 2007
Beiträge
21
Ort
Uffeln
Moin,
Zemaitis halte ich persönlich für unwahrscheinlich.
Das Inlay und die Kopfplattenform passen nicht.
Daher tippe ich auf eine Zemaitis-Kopie der Firma Teye-Guitars
http://teye-guitars.com

Als Geburtstagsgeschenk würde ich mir ne andere Gitarre aussuchen...
 
A
Anonymous
Guest
Du könntest den mann selber fragen.

http://www.joon-wolfsberg.com/toni.html

Dort gibt es ein Kontaktfomular.

Falls es eine Gitarre des Studios war, kannst du hier mal dein Glück versuchen.

http://www.atomino-studio.de/index.php?modu=kontakt

Aber vielleicht ist es auch die hier:



http://teye-guitars.com/wp-content/uploads/2013/01/EG-G-GitanaBGZbod.jpg

Ist von der Firma TEYE.

http://teye-guitars.com/ggcguitars/

Edit. Da war jemand schneller ;-)
 
A
Anonymous
Guest
Sebastian schrieb:
Moin,
Zemaitis halte ich persönlich für unwahrscheinlich.
Das Inlay und die Kopfplattenform passen nicht.
Daher tippe ich auf eine Zemaitis-Kopie der Firma Teye-Guitars
http://teye-guitars.com

Als Geburtstagsgeschenk würde ich mir ne andere Gitarre aussuchen...

100 Punkte, genau diese aus der 'R'Serie spielt der Toni Funk:

[img:450x766]http://teye-guitars.com/wp-content/uploads/2013/01/EG-G-GitanaBGZbod.jpg[/img]
 
Riddimkilla
Riddimkilla
Well-known member
Registriert
4 Januar 2008
Beiträge
3.473
Ort
Takatukaland
Ist das jetzt Produktplacement für das Video oder für die Gitaren gewesen ????
 
A
Anonymous
Guest
Riddimkilla schrieb:
Ist das jetzt Produktplacement für das Video oder für die Gitaren gewesen ????

Oder war der ganze Fred nur ein Werbe-Trick? Wurden wir benutzt? Ausgetrickst? :panik:

Grz, Marco

PS: ...gehören nicht grad zu den geldbeutelfreundlichsten Gitarren, was? Zumindest, was meinen Geldbeutel betrifft.
 
A
Anonymous
Guest
Ganz schön Teuer die Geigen. Aber Optisch finde ich die echt gelungen. Finde ja Bigsby auf Les Pauls extrem Ansprechend...
 
A
Anonymous
Guest
Chris_1981 schrieb:
Ganz schön Teuer die Geigen. Aber Optisch finde ich die echt gelungen. Finde ja Bigsby auf Les Pauls extrem Ansprechend...

[img:800x600]http://www.pisotones.com/Alfonso/OldBlack/Neils/OldBlack1.jpg[/img][/img]
 
A
Anonymous
Guest
Hallo ihr Lieben :)

Vielen Dank für eure Mithilfe :)

Ja, tatsächlich, es ist eine Teye, die der Toni da spielt. Ich habe auch mit ihm gemailt und telefoniert, super netter Typ und er hat mir alles erklärt.
Die Teye ist ein Prototyp und extra importiert worden, um ein ganzes Album nur mit dieser "Geige", wie ihr so schön sagt, einzuspielen.

Die Zemaitis Gitarren sind schon sehr ähnlich, das stimmt, aber die kommen mittler Weile aus Japan, soweit ich weiß.

Jedenfalls gibt es die Teye Gitarren nur in 2 Läden in Deutschlad und sie sind wirklich teuer :/ Mal eben 4650USD ist ein bisschen viel.
Könnt ihr mir denn Alternativen zur Teye nennen, die ähnlich sind? Also möglichst ohne Schnörkel aber trotzdem schick ;)

Danke Danke Danke ihr Lieben :)

Die Nicole
 
A
Anonymous
Guest
Hi Nicole,

ja, die sind'n büschen viel zu teuer!

Du findest bei Alden Guitars recht gute Modelle in diesem Stil. Ab und an gibt's die auch über Ebay. Ich hatte bereits 3 Stück und kann sagen Preis/Leistung ist absolut okay: www.aldenguitarsales.com

Schau hier: http://www.ebay.de/itm/E-GITARRE-ALDEN-BLUESLINE-ZE-/400506986324?pt=Gitarren&hash=item5d40139f54
 
A
Anonymous
Guest
guitarine schrieb:
Jedenfalls gibt es die Teye Gitarren nur in 2 Läden in Deutschlad und sie sind wirklich teuer :/ Mal eben 4650USD ist ein bisschen viel.
Könnt ihr mir denn Alternativen zur Teye nennen, die ähnlich sind? Also möglichst ohne Schnörkel aber trotzdem schick ;)
Wieviel darf sie kosten?
Welche Musikrichtung spielst Du?
Oder ist die als Wohnzimmer-Accessoire gedacht?

Gruß,
 
A
Anonymous
Guest
Na, hier kannste dir ja eine aussuchen...

http://www.thomann.de/de/lp-modelle.html

Die hier kommen der aus dem Video vielleicht näher. Zumindetens was die Optik betrifft:

http://www.thomann.de/de/hagstrom_super_swede_h_90_tremar_bk.htm

http://www.thomann.de/de/hagstrom_super_swede_wh.htm

Auch schön ...

http://www.thomann.de/de/gretsch_g5435t_pro_jet_black.htm

http://www.thomann.de/de/gretsch_g5434_pro_jet_sunburst.htm
 
A
Anonymous
Guest
Chris_1981 schrieb:
@Neil

Wenn das deine Klampfe ist... nenn mir den Preis egal welchen. Die will ich haben.
Is Neil sein Neil Young seine. :!: :shock:

Edith: Du sagtest doch 'scheiß auf den Preis. Nimm diese:

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&ved=0CEMQFjAA&url=http%3A%2F%2Fwww.maverick-music.com%2Fgibson-guitars%2Fgibson-custom-shop-neil-young-ol-black-11&ei=707DUYLWLaKp4ATEuoHwDg&usg=AFQjCNG--gfZxzpOGiXkbkXQlool1EXHaQ&bvm=bv.48175248,d.bGE

Gruß Peter
 
muelrich
muelrich
Well-known member
Registriert
24 August 2006
Beiträge
2.699
Marco23 schrieb:
PS: ...gehören nicht grad zu den geldbeutelfreundlichsten Gitarren, was? Zumindest, was meinen Geldbeutel betrifft.

Määt nix, jefallen mir eh nicht :shock:
 
T
tommy
Well-known member
Registriert
16 März 2009
Beiträge
2.338
Lösungen
1
Ort
Norderstedt SH
Marco23 schrieb:
muelrich schrieb:
Marco23 schrieb:
PS: ...gehören nicht grad zu den geldbeutelfreundlichsten Gitarren, was? Zumindest, was meinen Geldbeutel betrifft.

Määt nix, jefallen mir eh nicht :shock:

...das gilt auch für mich. Bin zwar aktuell GAS-anfällig, aber nicht für dieses Gesingsdongsplöngs.

Grz, Marco

...ebenso! Im ersten Moment vielleicht Dein Ding aber nach einiger Zeit hast Du Dir das Lametta bestimmt übergesehen. Auch Blümchentapeten waren für kurze Zeit mal chic während Rauhfaser Eierschale nicht aufregend ist aber langfristig nicht stört und wunderbar seinen Zweck erfüllt. Man kann ja schöne Bilder an die Wand hängen...sprich... Du kannst die schlichtere Gitarre ja selbst verschönern ohne sie zu zerstören (Potiknöpfe, Aufkleber etc.). Viel wichtiger ist Qualität und Handhabung und hässlich muss sie ja auch nicht sein. Nebenbei dürftest Du auch noch Kohle sparen.
 
A
Anonymous
Guest
Danke danke danke ihr Lieben :) :)

Also ich hab mir mal die Links angeschaut... Die Alden sind ja schon schick, aber nicht ganz so schick.
Die Hagström sind nicht ganz mein Fall, aber Danke für die Hilfe :) :)
Haha GAS-anfällig. Das habe ich das erste mal gehört, sehr funny :)
Und das Lametta-Argument stimmt natürlich, aber die Gitarre aus dem Video finde ich eher schlicht gehalten als die andere BlingBling-Dinger von der Webseite ;)

Bei dem Preis geht es nicht unbedingt darum, dass es zu viel ist, ich meine andere bekommen ein Auto zum 18. ;) Und die Gitarre ist auch eine Wertanlage. Denn der Toni meint, die werden dieses jahr teurer, weil die Nachfrage gestiegen ist und die Teye von Hand gefertigt werden.
Es ist nur ein bisschen hickhack, die Gitarre aus den USA zu importieren. Ich glaub ich fahr mal in den J&M in Erfurt und spiel die mal dort an. Denn die sind einer von 2 Läden in Deutschland, die Teye haben und am Telefon schon sehr nett. Andere quängeln immer, wenn man so teure Gitarren antesten will :|

Vielleicht fällt ja noch jemandem ein europäisches Modell ein, das der Teye in Aufmachung usw. ähnelt.

Sehr schön ist auch die Gitarre von Neil Young, wirklich schick :)

Ich danke euch wie verrückt,

die Nicole :)
 
A
Anonymous
Guest
Hey Nicole,

lass dir eine Gretsch Electromatic Jet schenken. Les Paul Style, schick, ohne schnörkel, Bigsby, Filtertrons, leicht und mit 500-600€ noch gut bezahlbar!

[img:1600x543]http://www.guitarworld.com/files/imagecache/futureus_imagegallery_fullsize/gallery/Gretsch-G5435T-Electromatic-Pro-Jet.jpg[/img]

Alternativ das 2200€ Profimodell

Power Jet
[img:600x600]http://medias.audiofanzine.com/images/normal/gretsch-g6128t-tvp-power-jet-black-575658.jpg[/img]
 
Tomcat
Tomcat
Well-known member
Registriert
10 August 2007
Beiträge
2.034
Sascha´s Strat schrieb:
Hey Nicole,

lass dir eine Gretsch Electromatic Jet schenken. Les Paul Style, schick, ohne schnörkel, Bigsby, Filtertrons, leicht und mit 500-600€ noch gut bezahlbar!

[img:1600x543]http://www.guitarworld.com/files/imagecache/futureus_imagegallery_fullsize/gallery/Gretsch-G5435T-Electromatic-Pro-Jet.jpg[/img]

Alternativ das 2200€ Profimodell

Power Jet
[img:600x600]http://medias.audiofanzine.com/images/normal/gretsch-g6128t-tvp-power-jet-black-575658.jpg[/img]

Ja super. Jetzt fehlt nur noch Manuel der sagt "Laß dir doch lieber eine bauen", dann haben wir wieder alle üblichen Varianten durch. Leosounds nicht vergessen! :roll:
 
 

Oben Unten