Welches Netzteil für BOSS-MT2, rauscht mir zu stark!


A
Anonymous
Guest
Sers..
Ibanez SA 160WBR
Amp RNGl Thunder 50 Rev.
Effekt BOSS MT-2


Mir ist das Rauschen welches übertragen wird zu stark.. welches Netzteil behebt das?

Das BOSS MT hatte ich mir geholt um einen gemeineren Sound zu erzeugen, aber mittlerweile weiß ich nicht so recht, obs nicht vielleicht nen BOSS BD oder irgendwas ähnliches besser gewesen wäre, da ich bislang keine mir gefallenden Settings fürs MT-2 gefunden habe und der Thunder zwar Dist. hat, mir das aber nicht böse genug ist..
Derweil überleg ich auch nen BOSS-DD, BF-3 oder TR-2 für RATM-Soungs zuzulegen.
Sollte man dann immer ein Netzteil pro Effekt, oder eins, was alle auf einmal mit Strom verorgt nehmen? Z.Z. hab ich ein NEtzteil von Profitec ( regelbares 1,5V-12V, mit 600mA bei 9V) und das brummt mir zu dolle! Wenn ich Gitarre an Amp dran hab dann isses schön leise, wies sein sollte und so solls auch mitm Effekt sein!
Zum bösen Sound: Hab noch die orig. Tonabnehmer drin, lohnt evtl. Wechsel des HB?
 
A
Anonymous
Guest
Hi Doktor,
wenn du ein Netzgerät suchst mit dem du gleich mehrere Geräte betreiben kannst würd ich dir die Geräte von Ollmann mal ans Herz legen. Dem kannst du dann gleich sagen was du für Geräte hast und dann schickt der dir einen passenden Kabelsatz mit.Die Dinger sind eig. rauschfrei und der Preis ist auch sehr fair...
http://www.ollmann-elektronik.de/
...dann oben auf Netzgeräte klicken
 
auge
auge
Moderator
Teammitglied
Registriert
9 Oktober 2006
Beiträge
5.664
Lösungen
2
Ort
zwischen Tür und Angel...
Ich bin
Vielsaitig
ich habe 2 sehr empfindliche pedals und habe nur mit dem boss psa230p ruhe gefunden. und ich hab die netzteile sogar am oszi kontrolliert trtzdem hats gebrummt. und ich hab jetzt alle pedals mit 2 boss dingern und dem kabel zum weiterleiten von einem zum anderen versorgt.
wenn ich das früher gewusst hätte hätte ich mir viel kopfweh erspart.
 
A
Anonymous
Guest
Hättest dich ja vorher hier informieren können :lol:
"Denn hier werden sie immer geholfen!" ;-)
 
Monkeyinme
Monkeyinme
Well-known member
Registriert
3 Januar 2007
Beiträge
2.905
Ort
Im Musikzimmer
Rauschen oder Brummen? Ich kenne nur Brummen, hatte jetzt allerdings ein Rauschen im Effekt, der mit Änderung der Effektkette wieder verschwunden ist. Trennung bestimmter Komponenten auf mehrere Netzteile hilft auch, ich hatte mal ein Stimmgerät, das ständige Nebengeräusche in's Signal gesendet hat...

@Doktor: Der böse Sound, was solls denn sein? Der von dir erwähnte Tom Morello hatte einen Marshall JCM mit 412 und Modulation/Delay, aber keinen Bost/Zerrer/Overdrive im Weg. Vielleicht liegt es daran?

Ciao

Monkey
 
A
Anonymous
Guest
mhh, vielleicht sollte ich auch einfach mal ne andere Stimmung versuchen, aber dann kann man ja keine Akkorde mehr spielen oder besser gesagt, ich kann dann keine Akkorde mehr spielen.

Ja, es ist eher ein Brummen, was ich da habe, was je nach Einstellung am MT-2 in ein Rauschen gewandelt wird.

Dann werd ich mir wahrscheinlich das Boss PSA 230 mal kaufen und gleich noch irgendwie nen weiteren Effekt bestellen.. Nur welchen?!
-Boss DD 6
-Boss DD 3
-Boss RV 5
-Boss TR 2
-Boss BF 2
-Boss BF 3

Hab mir grad auf der Boss HP die Demos angehört und muß sagen, die gefallen mir alle irgendwie..
 
 

Oben Unten