wie alt ist der Fender Amp???

jaydee65

jaydee65

Well-known member
Hi @all ihr lieben Saitenrupfer,

wiedermal hat jaydee ne Frage, und vorher habe ich latürnich die Suchmaschine gecheckt, allerdings ohne positiven Erfolg :-(
Wie finde ich heraus wie alt ein Fender Supertwin ist, die Seriennummer habe ich, aber wo finde ich nen Link damit ich diese Nummer auflösen kann?? Bei den Äxten ist das kein Problem, aber bei den Amps.
Der Amp ist ein"Blackface" und hat Sidestands, Distortion und 2 Eingänge.
Bitte helft mir, ich will mich nicht übers Ohr hauen lassen. Bei 6 Endröhren wollte ich auch noch wissen ob ich nicht 3 Röhren einfach rausnehmen kann damit der Amp nicht solaut wird.
*Schonmaldankefürdiezahlreichenhelfendenantworten*
cu
jaydee
 
diet

diet

Well-known member
Hi,
laut Fender Amp Book wurde er von 76 bis 81 gebaut. Und er hat heftige 180 Watt :shock: !

Gruß Diet
 
jaydee65

jaydee65

Well-known member
Hallo Diet,
vielen Dank fürs nachschauen, die Seriennummer ist B 63903, wenn du nochmal so nett wärst: wann genau wurde der Amp denn gebaut?
Ich weiß nicht ob ich da zuschlagen soll denn er aht Mängel wie:
-Distortion geht nicht
-Bright Schalter hat keine Funktion
-die Frontbespannung hat 2 Löcher
und der Amp ist sehr ungepflegt.
Dafür sind mir 350 Euro zu teuer. Die Endstufenröhren schimmern rötlich und der Amp hat einen guten cleansound, aber was ist mit den 2 Verzerrerröhren?

cu
jaydee
Hat da jemand noch ne Meinung zu??
Würde mir echt helfen.
 
univalve

univalve

Well-known member
jaydee65":3snaqdi3 schrieb:
Hallo Diet,
vielen Dank fürs nachschauen, die Seriennummer ist B 63903, wenn du nochmal so nett wärst: wann genau wurde der Amp denn gebaut?
Ich weiß nicht ob ich da zuschlagen soll denn er aht Mängel wie:
-Distortion geht nicht
-Bright Schalter hat keine Funktion
-die Frontbespannung hat 2 Löcher
und der Amp ist sehr ungepflegt.
Dafür sind mir 350 Euro zu teuer. Die Endstufenröhren schimmern rötlich und der Amp hat einen guten cleansound, aber was ist mit den 2 Verzerrerröhren?

cu
jaydee
Hat da jemand noch ne Meinung zu??
Würde mir echt helfen.

Mhhh, ist nen Silverface...
anhand der Seriennummer solltest Du locker das genaue Datum (im Inet) rausfinden.
Die Zerre kannste IMHO eh vergessen. Wenn er Clean gut klingt, würde ich für 300 EUR sagen, dass es ok ist (je nach optischem und technischem Zustand).

Endröhren rausnehmen ist da nicht drin. Da solltest Du einen Techniker fragen oder dir YJ oder ToneBones holen (bei der Menge an Endröhren wird das aber auch teuer) oder 3. einen Power Attentuator holen.

greetz
univalve
 
 
Oben Unten