x für´n u

A

Anonymous

Guest
hallo,
ich spiele schon seit geraumer Zeit akustik gitarre, will mir jetzt aber ne E-Gitarre besorgen. Da ich aber nicht so wirklich ne Ahnung davon habe, was gut und günstig ist, wie stark nen verstärker sein sollte, und welche Marke am besten ist, frag ich euch mal. Also vom Preis her sollte alles (Gitarre+Verstärker+Zubehör) so bei maximal 200€ liegen.
Stellt mir mal nen paar vernünftige Angebote rein.

mfg
Slash
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: slash2k
hallo,
ich spiele schon seit geraumer Zeit akustik gitarre, will mir jetzt aber ne E-Gitarre besorgen............ Also vom Preis her sollte alles (Gitarre+Verstärker+Zubehör) so bei maximal 200€ liegen.
Stellt mir mal nen paar vernünftige Angebote rein.

mfg
Slash
</td></tr></table>

hallo Slash, und willkommen im forum.
ich bin mir nicht sicher, wo ich dein posting einordnen soll- in die rubrik ernstgemeint oder doch eher unter troll..........entschuldige.
vielleicht ist ja auch jemand anderer meinung, aber ICH denke, dass man um 200 euro keine vernünftige gitarre, dazu keinen vernünftigen amp, weiters dazu keinen koffer, dazu kein stimmgerät, keinen gurt, keine ersatzsaiten und keine saitenkurbel bekommt. das aber sicher.........ach ja: pflegemittel dürfte sich da auch keins ausgehen.

gausö!franz, tk second spring
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: slash2k
hallo,
ich spiele schon seit geraumer Zeit akustik gitarre, will mir jetzt aber ne E-Gitarre besorgen. Da ich aber nicht so wirklich ne Ahnung davon habe, was gut und günstig ist, wie stark nen verstärker sein sollte, und welche Marke am besten ist, frag ich euch mal. Also vom Preis her sollte alles (Gitarre+Verstärker+Zubehör) so bei maximal 200€ liegen.
Stellt mir mal nen paar vernünftige Angebote rein.

mfg
Slash
</td></tr></table>

Hallo Slash,

erst mal guten Tag und Willkommen im GW-Forum ... Du kannst Dir vielleicht selber vorstellen, daß 200 Euro sehr wenig Geld sind für den Anfang. 400 Euro solltest Du doch einplanen für was vernünftiges vom Gebrauchtmarkt. Ansonsten könnte der Anfang ein schnelles Ende haben, wegen mieser Qualität könnte der Spaß abhanden kommen ... sehr gute Einsteiger-Instrumente bieten Fender mit der Squier-Serie an, Yamaha mit der Pacifica oder RGX und Gibson mit der Les Paul Special II oder den SG-Kopien ... bspw. Hängt natürlich auch vom eigenem Geschmack ab und den musikalischen Vorstellungen ...
Es wäre gut, wenn Du hier im Forum mal FAQ & die Suchfunktion benutzt, da sehr viel geschrieben worden ist über das Thema und wir, glaube ich, nicht extra nochmal ein Topic aufmachen müssen deswegen.
Ich wünsche Dir auf jeden Fall schon mal viel Spaß mit der E-Gitarre.

Gruß,
Doc
 
A

Anonymous

Guest
Hum,
Das mit dem u-Topic war irgendwie mein Fehler, weiß auch nicht warum....aber danke schonmal für die Infos...werde mal nach den Preisen der unten genannten Gitarren gucken...

mfg
Slash
 
A

Anonymous

Guest
Nagut, Doc hat zwar schon alles gesagt, aber ich meine auch
das Fender/Epiphone recht gut geeignet sind. Yamaha sind natürlich auch ok. Mit 200€ für alles zusammen hast du dich allerdings wirklich etwas verschätzt. mfg

> www.fox-live.de.vu <

l..l,__(-_-)__,l..l
 
W

wilco

Well-known member
Hallo Slash,

Beim Music-store in Kölle gibts "Starterpakete" ab 199 Gulden.
Ob die was taugen kann ich nicht beurteilen, ich glaube eher nicht. Zumindest wirst du nicht lange glücklich damit sein.
Spar lieber ne Weile, Qualität gibts nicht an der Resterampe.


mfg

Wilco
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: wilco

Hallo Slash,

Beim Music-store in Kölle gibts "Starterpakete" ab 199 Gulden.
Ob die was taugen kann ich nicht beurteilen, ich glaube eher nicht. Zumindest wirst du nicht lange glücklich damit sein.
Spar lieber ne Weile, Qualität gibts nicht an der Resterampe.

mfg

Wilco

</td></tr></table>

Heyhey,

und ob die was taugen. MS hat hervoragendes Kaminholz auf Lager (in allen Farben und Formen - passend für jeden Kamin). Da dumme ist nur das die meinen, darauf könnte man vernünftig musiziern.

AMI’s los, Öl abschöpfen

gruß duffes
 
W

wilco

Well-known member
</td></tr></table>

Heyhey,

und ob die was taugen. MS hat hervoragendes Kaminholz auf Lager (in allen Farben und Formen - passend für jeden Kamin). Da dumme ist nur das die meinen, darauf könnte man vernünftig musiziern.

AMI’s los, Öl abschöpfen

gruß duffes
</td></tr></table>

LOL
Vor Jahren gabs mal einen Laden, der inserierte mit dem (alten)Spruch:
Unsere Gitarren sind genauso schlecht wie anderswo, aber sie brennen besser...
Weiß nicht mehr, welcher das war. Gibts wohl nicht mehr.


mfg

Wilco

NP: Richmond Fontaine ,Winnemucca (was heißt eigentlich NP?) aber die Platte ist wirklich reizend...
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: wilco
was heißt eigentlich NP?
</td></tr></table>
Wie wär’s mit "Now Playing"?
Gruß,
elvis

--
LYRICS? WASTED TIME BETWEEN SOLOS!
 
A

Anonymous

Guest
Naja, eigentlich garnicht mal ausgeschlossen für um die 200 Euronen
für den Anfänger was halbwegs brauchbares zu finden?!!
Eine Squier-Strat bekommt man bei eBay für 90 bis 120 Euro, für
50-60 Euro ist ebenso schon ein kleiner Marshall oder Ibanez-Amp
zu bekommen und Kabel, Stimmgerät und Plektren kosten doch nicht
die Welt!

Beste Grüsse
Django

P.S. habe letztens bei eBay, weil sich der Typ nicht so sehr Mühe beim inserieren gegeben hat, eine wunderschöne 13 Jahre alte Squier-Tele aus der passablen Korea-Serie nebst 24 Watt Amp von Ibanez, Ständer, Stimmgerät, Gigbag und Kabeln für 178 Euronen geschossen und das ganze als Geburtstagsgeschenk für meinen kleinen Bruder:D
 
W

wilco

Well-known member
[</td></tr></table>
Wie wär’s mit "Now Playing"?

</td></tr></table>

Logo! Da hätte ich ja nun wirklich selbst drauf kommen können.

Danke!

Wilco

NP: American stars ´n bars Neil Young
 
 
Oben Unten