Zusatzbox für Ibanez Valbee


A
Anonymous
Guest
Moin!

Mein Valbee bekommt gerade ein paar Mods, unter anderem einen Ausgang
für einen externen Speaker. Da muss dann natürlich auch eine Zusatzbox her.

Zuerst dachte ich an ein 1 x 10" Palmer Leergehäuse mit passendem Speaker.
Das Ding ist aber ziemlich groß und passt optisch überhaupt nicht zum Valbee.
Also 1 x 10" selber bauen? Wird auch schwer, wenn man nicht breiter als die
30 cm des Amps werden möchte. 1 x 8"? Naja, ist auch nicht viel größer als der
eingebaute 6,5" und 2 x 8" würde ein sehr komisches Format bekommen.

Also machte sich ein verwegener Plan in meinem Kopf breit: Eine 4 x 4"
soll es nun werden! Das bekomme ich soeben in ein Gehäuse von 30 x 30 cm,
Außenmaße der Vorderseite. Das Ganze sieht dann in etwa so aus:

[img:480x480]http://www.ais-moers.de/gw/4x4.jpg[/img]

Bauen werde ich das Gehäuse aus 12 mm Birken-Multiplex, nur die Schallwand wird
15 mm stark und zusätzlich gegen die Rückwand abgestützt. Die Speaker werden
diese hier:

[img:480x375]http://www.ais-moers.de/gw/sp-13-4.jpg[/img]

http://www.monacor.de/produktdetailseite/?artikelid=3095

Die Thiele Parameter habe ich auch schon und danach wird die Box dann 25 cm tief
werden, evt. baue ich einfach nen Würfel von 30 x 30 x 30 cm.

Und jetzt fangt ja nicht an, mir das auszureden! Ich hab Bock auf das Experiment
und Lust zu Basteln ;-)

Schönen Sonntag!
 
A
Anonymous
Guest
Ausreden wollen ?

Nö, warum hört sich nach einem extrem lustigen und spannenden Projekt an.

Nur eines sollte klar sein: Box bitte in der gleichen Farbe wie der Valbeee und nun ja... am besten den Valbee direkt zum Top umbauen, dann wird´s richtig stylish !!!


:cool:
 
A
Anonymous
Guest
Interessantes DIY Projekt Manuel. Wird auch höchste Zeit das du mal wieder bastelst, schon lange her :lol:

Ausreden? Ja! Mach dir ne 2x8er oder ne 3x8er mit den billigen TT Speakern. Die sind sowas von geil das ich selbst schon ins grübeln kam.

Aber egal wie, hab Spaß und berichte gut bebildert hier ;-)
 
A
Anonymous
Guest
Hai!

Ja, wird mal wieder Zeit für DIY ;-)

Mit den TT-Speaker werde ich mir evt. noch ne 4 x 8" als Ergänzung für mein Club-Rig bauen.

Aber jetzt sind erstmal der Valbee und die Mikroben-Speaker dran ...
 
A
Anonymous
Guest
Auf keinen Fall weich aufgehängte Speaker nehmen. Die werden selbst ziemlich mies verzerren. Such lieber nach hart aufgehängten Breitbändern in dieser Größe!
 
A
Anonymous
Guest
Ich bin für Vorschläge offen! Habe bis jetzt nur die Monacor gefunden und
"Für allgemeine Anwendungen bis hin zum Beschallungsbereich, Breitbandiges Übertragungsverhalten"
hörte sich für mich erstmal tauglich an ...
 
A
Anonymous
Guest
Tach auch!

Leider muss das 4 x 4" Projekt erstmal ruhen. Ich finde keine hart
aufgehängten 4-Zöller mit 4 Ohm. Wenn einer ne Idee hat immer her damit!

Ich habe jetzt zwei Alternativen im Kopf.

Eine kleine 8"-Box mit passendem 4 Ohm Speaker:

http://www.thomann.de/de/randall_rg8_cabinet.htm

http://www.thomann.de/de/orange_ppc_108.htm

https://www.tube-town.net/ttstore/product_info.php/info/p5355_WGS-G8C-8----20-W---4-Ohm.html

Oder mit den 8" TT-Speakern ne 2 x 8" bauen:

https://www.tube-town.net/ttstore/product_info.php/info/p3741_TT-Supra8-8----15-W---8-Ohms.html

Was meint ihr?
 
Alex K.
Alex K.
Well-known member
Registriert
29 Januar 2008
Beiträge
428
Ort
Bottnischer Meerbusen
Hai Madler,

Lt. Monacor info "breitbandiges Übertragungsverhalten".

Kein Befürchtung, dass das in einem "(Val)Bees humping in mud" Klangverhalten führt, wenn der Amp nicht darauf abgestimmt ist? :lol:

Bin mal gespannt über Deinen Erfahrungsbericht.

Gruss
Alex
 
A
Anonymous
Guest
Leveler Reveler schrieb:
Welche Gesamtimpedanz musst du denn haben?

4 Ohm

Alex K. schrieb:
Lt. Monacor info "breitbandiges Übertragungsverhalten".

Kein Befürchtung, dass das in einem "(Val)Bees humping in mud" Klangverhalten führt, wenn der Amp nicht darauf abgestimmt ist? :lol:

Ich verstehe die Frage nicht ganz. Von den Monacor Speakern habe ich mich
doch längst verabschiedet!
 
A
Anonymous
Guest
Nee, ich habe bis jetzt keine hart aufgehängten 4" Lautsprecher gefunden,
weder 4 noch 16 Ohm, leider ... :(
 
A
Anonymous
Guest
Geile Idee!
Eine 4*8" oder 2*8" mit dem günstigen TT Speaker find ich genial!
Will auch bauen :)
Bitte erstellen Sie eine Fotodoku zum lernen und nachbasteln!
;)
Lg
 
A
Anonymous
Guest
Was sind den hart aufgehängte Speaker ???
Ich würd ja 2 mal 8" nehmen, oder 4 mal 8" und dann im Syrincs Style, also so bauen:

[img:600x449]http://pics.ricardostatic.ch/2_719950676_Big/gitarren-und-zubehoer/syrincs-guitar-mate-4x12-gitarrenbox.jpg[/img]

Also die unteren Speaker gerade und die oberen um ??° Grad nach außen und schräg nach oben zeigend.
Damit bekommen Sie den ultimativen fetten Sound :)
 
A
Anonymous
Guest
Ich habe eine 2x8" TT-Speaker-Box... 2/3 open back, gefällt mir besser als die 2x10" TT Speaker Box 2/3 open back.... klingt irgendwie offener als die "Große" - zusammen mit einem kleinen Röhrenamp nahezu genial für die Bluesharp...., (nur getoppt von 4x8" mit einem champ Clone....)
 
A
Anonymous
Guest
Nun, wenn auch verspätet die Boxenmaße:

(T) 20,5 x (B) 27,5 x (L) 51 cm

gebaut aus 18mm Kiefer, 12mm Multiplex Schallwand,Platten auf der Rückseite sind 9mm Multiplex...

die 2x10" ist
25x38x68 Platten auf der Rückseite sind hier 18 Kiefer.

Schallwände sind jeweils von hinten auf umlaufende Leisten geschraubt...
 
 


Oben Unten