Gitarrenbaukurs beim Stratmann

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Gitarrenbaukurs beim Stratmann

Moinsen,

immer noch recht erschöpft, aber glücklich und sehr zufrieden, habe ich elf Tage Gitarrenbau hinter mich gebracht.

Gebucht wurde ein Git.-baukurs beim Herrn Stratmann in Hannover.
Was soll ich sagen ? Ein echtes Erlebnis !

Ergebnis ist eine Paula mit Khaya MahagonyBody und einer Decke aus
Spaltet Maple. Ahornhals mit Palisandergriffbrett. Die Kopfplatte ziert ein Ebenholzfunier. Bodyshaping und Stratmensur. Elektrifiziert durch zwei selbstgewickelte Humbucker.

Sobald die Fotos fertig sind, gibbet was zum anschauen.

Ansonsten großen Respekt an alle Gitarrenbaumeister.

Greeze
Verfasst am:

RE: Gitarrenbaukurs beim Stratmann

Hallo EZE,
erzähl mal mehr über den Kurs, würde mich auch interessieren, träume auch davon mir mein Instrument selbst zu bauen.
Verfasst am:

RE: Gitarrenbaukurs beim Stratmann

Schönes Stück!
Kannst du die Regleranordnung und -funktionen kurz erklären?
Wie teuer ist denn solch ein Projekt "all inclusive"?

Gruß
Björn
Verfasst am:

RE: Gitarrenbaukurs beim Stratmann

Hey,

macht einen guten Eindruck, dass Dingen. Viel Spaß damit!!


Alter, die geht !
 
Gruß

Marcello

"Mit mir selbst bin ich ohnehin selten zufrieden.
Aber das weiß ich, und es ist mir scheißegal."
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

re

geile gitarre hast du dir da zusammengetackert
lg
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.