"Archilaud" - was ist das?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

"Archilaud" - was ist das?

Hi,
ich habe mir gerade Leonard Cohen auf 3sat angesehen. Der Gitarrist "Javier Mas" ein komisches Instrument aufgefallen - also kurz gegoogelt und hier fündig geworden:
http://www.leonardcohenfiles.com/band2008.html

Das Teil heißt "Archilaud" und sieht so aus:


Kann mir jemand sagen, was das ist? Eine 12-Saitige Laute? Wie ist das Ding gestimmt?

MfG -Basti-
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: "Archilaud" - was ist das?

Hallo Basti,
zum Instrument kann ich nicht viel mehr sagen, aber Javier Mas spielt sowas auch bei dem aktuellen Livealbum von Jackson Browne (mit David Lindley) - sehr cool.

Guten Rutsch
Marc
Verfasst am:

Dazu ein blöder Kommentar!

Bei uns sagt man: "Der spielt aber arsch laut!"
Okay, blöder Kommentar. Abhacken als Silvesterscherz!

Allen einen guten Rutsch!
Verfasst am:

RE: "Archilaud" - was ist das?

Moinsen!

Dat Dingen kommt aus Spanien und wird da auch vorwiegend gespielt. Das nennt sich "Laud", Alhambra hat so was im Programm. Ich hab so ein Gerät mal verkauft an jemanden, der etwas haben wollte, das "mittelalterlich" aussieht, sich aber "normal" spielen lässt. Man kann das Instrument als 12-Saitige Gitarre besaiten und spielen, allerdings sind die Originalsaiten schwer zu bekommen. Gitarrensaiten passen nicht, die Laudsaiten haben keine Ballends, sondern Schlaufen am Ende.
Es ist keine Oud und keine Laute, es heißt nur ähnlich.

Beste Grüße!
Jab
Verfasst am:

RE: "Archilaud" - was ist das?

Hi,
vielen Dank

MfG -Basti-
Verschoben: 02.01.2012 Uhr von Schnuffi
Von Gitarre nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde