Review Matrix GT 1000FX2U Gitarrenrackendstufe

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Review Matrix GT 1000FX2U Gitarrenrackendstufe

Inhalt auf Wunsch des Autors am 09.10.2013 gelöscht.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Review Matrix GT 1000FX2U Gitarrenrackendstufe

Hallo Pfaelzer,
ein sehr schönes, interessantes review - Danke dafür! Ich habe mein Axe Fx zwar verkauft, aber es klingt so als hätte mir die Matrix gefallen. Vielleicht irgendwann mal wieder...

Jan
Verfasst am:

RE: Review Matrix GT 1000FX2U Gitarrenrackendstufe

Lustig, vor ein paar Wochen hab ich die dem MC empfohlen (die kleine).
Ich hab aber bislang selbst nur die Große gehört, und die ist echt gut.
Nicht billig, aber gut. Und den Preis wert.
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: Review Matrix GT 1000FX2U Gitarrenrackendstufe

Moin Jörg!

Ich habe exakt das Modell in 2HE schon ein paar Wochen und kann alles genau so exakt bestätigen.

Nicht nur der nicht wahrnehmbare Flüsterlüfter, die Fletcher/Munson-Kompensation für leise Lautstärken, sondern auch die dann recht niedrige Abwärme ist ein Vorteil gegenüber meinen Röhrenendstufen Engl 840 + 920.

Was auch noch bemerkenswert ist, ist der Anschlagsresponse, meinem Empfinden nach ist der sogar besser als an meinen Tuben.

Morgen müsste meine Engl 840 aus der Reparatur zurückkommen, aber wie ich in einem anderen Thread schon schrieb: Der Platz in meinem Rack ist nun belegt, sie kommt auf die Ersatzbank. Und das ist kein Kompromiss, sondern Evolution.

Ich betreibe ein 2x12er TT-Cab mit Stereoinput. Pro Speaker 16 Ohm. Die Matrix entwickelt dann noch je Seite 150W.

Grüße Thomas
Verfasst am:

RE: Review Matrix GT 1000FX2U Gitarrenrackendstufe

Hallo Pfaelzer, hallo ibanizer,
vielen Dank erst einmal für das ausführliche Review zur Matrix-Endstufe.
Welche Boxen hängt ihr an die Matrix-Endstufe? Gitarrenlautsprecher? Fullrange-Boxen? Welche Lautsprecher könnt ihr empfehlen?
Ich würde damit eventuell einen zweiten Versuch mit dem Axe FX wagen wollen.
Vielen Dank im Voraus und viele Grüße!
 
Keep On Rocking!
Herr Fuchs
Verfasst am:

RE: Review Matrix GT 1000FX2U Gitarrenrackendstufe

Klasse Review, hab selbst eine GT1000 2U hier und kann alles nur unterschreiben
Verfasst am:

RE: Review Matrix GT 1000FX2U Gitarrenrackendstufe

Prima Review. Habe die Matrix GT1000 2u und kann die meisten Punkte unterschreiben.

Nüchtern betrachtet wäre mein Fazit, dass sie tut, was sie soll und das zuverlässig und laut.

Ich hatte vorher eine VHT2502 hinter meinem Axe FX Ultra und möchte behaupten, dass ich nach ein bißchen Tweaken meiner Presets nahezu den gleichen Sound habe. Anmerken möchte ich, dass ich den Ausgangspegel des Axe FX anpassen musste, um einen druckvollen Sound zu bekommen.

Mit der VHT war es etwas leichter einen Hammersond zu basteln, mit der Matrix ist es aber auch keine Hexerei. Somit freue ich mich, dass ich knapp 10kg weniger zu schleppen habe.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.