Boss GT-10 Patches

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Boss GT-10 Patches

Hallo,
kennt ihr das schon? Wie ist eure Meinung, oder wer hat Erfahrungen mit den Patches gemacht? James Limborg macht die Patches. Wie ich finde hört sich das sehr gut an. Er benutzt dafür ein 64-band spectrum analyzer. Wo bekomme ich den her????

Die Preise allerdings sind unverschämt.



http://www.jameslimborg.com/boss-gt-10-patches.html

Gruß dehelli


Zuletzt bearbeitet von dehelli am 28.04.2013, insgesamt einmal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Boss GT-10 Patches

ALL 60 VAN HALEN PATCHES = $600.00

Verfasst am:

RE: Boss GT-10 Patches

1015 Dollar für alle 203 Patches sind ja ein echtes Schnäppchen, wenn man bedenkt, dass sie bei Einzelkauf 12180 Dollar kosten würden. Wenn ich jetzt noch ein Umtauschrecht für einzelne Patches eingeräumt bekomme, schlage ich sofort zu, bevor sie ausverkauft sind.
Verfasst am:

RE: Boss GT-10 Patches

Batz Benzer schrieb:
Hallo Neuzugang,

vielleicht magst Du Dich ja erst ein mal ein wenig vorstellen? - Hier wäre der Thread dafür:

http://www.guitarworld.de/forum/der-ich-bin-neu-hier-thread-t9397.html

Dann klappt das hier mit den Antworten gleich viel besser.

Schönen Sonntag,

Batz.


Bin nicht neu. War nur ne Zeit nicht da! Hab doch ne Internet Seite. Ansonsten Guitarteacher from Neuwied :o)
Verfasst am:

RE: Boss GT-10 Patches

Zum Preis sagte ich ja schon was. Und das Ihr die Patches nicht kaufen sollt ist doch auch klar. Wat is mit dem Sound . Man Man Man dat is verdammt na dran auf jeden Fall besser als die Patches vom Werk!

Ich will diesen verdammten 64 Band dings bums anal yzer. Der ist bestimmt für`n ar...
Verfasst am:

RE: Boss GT-10 Patches

Son Analyzer hat jede Recordingsoftware.
Zumindest in Logic ist einer drin ;)
Verfasst am:

RE: Boss GT-10 Patches

Dann gib mal "vst analyzer" in Google ein, such Dir einen aus (es gibt auch einige kostenlose), und besorge Dir ein VST-fähiges Audioprogramm. Dann kannst Du das selbst probieren und wirst sehen, dass das kein Zauberwerkzeug ist. Anfangen kannst Du z.B. mit diesem hier (kostenlos). Sind schon mal um die 30 Bänder. Dass es mit 64 Bändern bedeutend besser klappt, einen bestimmten Sound zu analysieren und nachzustellen, halte ich für ein Gerücht. Die Visualisierung mittels Analyzer ist nur ein Hilfsmittel, aber keine Wunderwaffe, wie es der Verkäufer der Patches suggeriert.
Verfasst am:

RE: Boss GT-10 Patches

Meine BOSS GT-10 Patches werden mit Hilfe der Creamware 64-Band-Spektrum-Analysator (die kam mit meiner Creamware tripleDAT Version 2.53 Musik-Aufnahme-Software). Die Creamware 64-Band-Spektrum-Analysator ist nicht mehr verfügbar, weil Creamware Konkurs angemeldet (um 1998). Es gibt keine Spektrumanalysator heute verfügbar, die so gut wie die Creamware 64-Band-Spektrum-Analysator arbeitet, ich habe alle freien Spektrum Analysatoren über das Internet versucht, und keiner von ihnen arbeitete gut, Sie waren alle nutzlos. Sehen Sie sich meine BOSS GT-10 Patches Video zu sehen, wie gut die Creamware 64-Band-Spektrum-Analysator funktioniert. Es verfügt über 64-Frequenzbänder (von links nach rechts) und an der Unterseite zeigt es alle Frequenzen von 20Hz bis 20kHz. Um einen Spektrumanalysator testen, besuchen Sie mein BOSS GT-10 Patches, laden alle meine BOSS GT-10 Patches HÖRPROBEN und Ansicht Van Halen, Eruption durch andere Spektrum-Analysator; Dann vergleichen Sie, was Sie sehen mit einem anderen Spektrumanalysator die Creamware 64-Band-Spektrum-Analysator in meinem BOSS GT-10 Patches Video. Sie werden erfahren, dass die Creamware 64-Band-Spektrum-Analysator besten ist (und nützlich); Alle anderen Spektrumanalysator sind schrecklich, nicht sinnvoll, leider. Ich hoffe, dass eines Tages ein Software-Unternehmen / Ingenieur einen Spektrumanalysator so gut wie die Creamware 64-Band-Spektrum-Analysator macht.

ENGLISH:
My BOSS GT-10 Patches are made using the Creamware 64-band spectrum analyzer (which came with my Creamware TripleDAT Version 2.53 music recording software). The Creamware 64-band spectrum analyzer is no longer available because Creamware filed bankruptcy (around 1998). There is no spectrum analyzer available today that works as good as the Creamware 64-band spectrum analyzer; I have tried all of the free spectrum analyzers available on the internet; and none of them worked good; They were all useless. Look at my BOSS GT-10 Patches video to see how good the Creamware 64-band spectrum analyzer works. It has 64-frequency bands (from left to right) and at the bottom it shows all of the frequencies from 20Hz to 20kHz. To test a spectrum analyzer, visit my BOSS GT-10 Patches website, download all of my BOSS GT-10 patches AUDIO SAMPLES, and view Van Halen, Eruption through any other spectrum analyzer; Then compare what you see with any other spectrum analyzer to the Creamware 64-band spectrum analyzer in my BOSS GT-10 Patches video. You will learn that the Creamware 64-band spectrum analyzer is best (and useful); All other spectrum analyzer are terrible, not useful, unfortunately. I hope someday a software company/engineer makes a spectrum analyzer as good as the Creamware 64-band spectrum analyzer.
[/youtube]


Zuletzt bearbeitet von JamesLimborg am 08.12.2013, insgesamt einmal bearbeitet
Verfasst am:

RE: Boss GT-10 Patches

Vielleicht sollte man doch lieber die Analyzer benutzen, die links und rechts am Kopf angebracht sind. Nur so als Idee! Ist auch günstiger.
Verfasst am:

RE: Boss GT-10 Patches

Na ja Fakt ist das die Patches ziemlich nahe dran sind! Wer also mein mit nem Satz Ohren da auch hin zu kommen weiß, da würde ich gerne mal die Patches hören. Also erst machen dann blablablabla. Nix für ungut.
Ich finde die Preise sind einfach zu teuer. Auch wenn ich verstehe das da viel arbeit drin steckt. Außerdem würde ich es gut finden wenn der James Limborg auch kennen lern Preise für sagen wir mal 1,-€ anbietet. So kauft man trotz der guten Demo`s die Katze im Sack. Wie klingen sie bei mir andere Gitarre andere Verstärker/Monitore. Die Sounds sind für Direktaufnahmen programmiert.
Verfasst am:

RE: Boss GT-10 Patches

Moin,

du hattest ja schon in deinem ersten Posting geschrieben, was du von den Preisen hältst. Aber so ist das nun mal in der freien Marktwirtschaft, der Verkäufer kann den Preis verlangen, den er möchte. Der Käufer kann entscheiden, ob er bereit ist dies zu zahlen. Das bist du ja offensichtlich nicht. Und wenn du schon mal mit dem Verkäufer gesprochen hast, und er dir nicht weit genug entgegen gekommen ist mit dem Preis, dann hast du einfach Pech gehabt.

Aber jammer hier nicht rum, und mach irgendwelche Preisvorschläge, die völlig aus der Luft gegriffen sind. Geh lieber arbeiten, und verdiene ausreichend Geld, um dir diese Patches leisten zu können. Wenn es dir so wichtig ist...

Ciao
Monkey
 
D'oh!

On sale:
Squier Strat VII
Verfasst am:

RE: Boss GT-10 Patches

Ich will aber jammern! Ich bin halt auch ein Sparfuchs. Das Geld hab ich doch! Verdiene mein Geld mit Musik und Du? Musste etwa arbeiten. zzzzzz

Ausserdem wer nicht mehr jammert ist schon tot!
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

Re: Boss GT-10 Patches

Ich senkte den Preis für meine BOSS GT-10 Patches: http://www.jameslimborg.com/boss-gt-10-patches.html

Meine BOSS GT-10 Patches klingen gut mit Kopfhörern, Studiomonitore, PA-System, Keyboard-Verstärker, Computer-Audio-System oder Stereoanlage. Sie sollten nicht mit einem Gitarrenverstärker mit meinem BOSS GT-10-Patches aus dem gleichen Grund würden Sie nicht einen CD-Player an einen Gitarrenverstärker.

Englisch:
I lowered the price of my BOSS GT-10 Patches: http://www.jameslimborg.com/boss-gt-10-patches.html

My BOSS GT-10 Patches sound good with headphones, studio monitors, PA system, keyboard amp, computer audio system, or home stereo system. You should not use a guitar amp with my BOSS GT-10 patches for the same reason you would not connect a cd player to a guitar amp.
Verschoben: 15.12.2014 Uhr von Schnuffi
Von Verstärker & Effekte nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde