Vorstufe pfeift bei höherem Gain

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Vorstufe pfeift bei höherem Gain

Hallo liebes Forum,

Da wollte ich doch am Sonntag in aller Ruhe meine neue leihweise Errungenschaft am geliebten Röhrenamp testen und was passiert?

Kabel rein, nichts. Lauter gedreht, nichts. Kabel in Ordnung, Gitarre funktioniert. Ich habe dann mal die Vorstufe (Gainregler) weiter aufgedreht und plötzlich pfeift es höllisch laut...auch ohne angeschlossene Gitarre...

Was ist da los? Bin kein Ampexperte, daher mag die Frage dilettantisch klingen Ist das ein Grund, sich mal nach neuen Amps umzuschauen?
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Vorstufe pfeift bei höherem Gain

Hallo Chrissi,

als erstes mal die Vorstufenröhren wechseln (eine genuegt of schon; kann aber nicht schaden, sich alle vorzunehmen). Kann sein, dass das schon das Problem behebt. Das Pfeifen deutet auf Mikrofonie einer Vorstufenröhre hin.

Das wechseln kannst Du selbst machen (am ausgeschalteten Amp, Netzschalter aus und Standbyschalter an - das sollte die Elkos entladen; troztdem nicht unvorsichtig an blanke Kontakte greifen).

Vorstufenröhren sind relative Preiswert (so um die 10 Euro pro Stueck fuer ordentliche Ware).
Wenn sich dann nichts verbessert - ab zum Fachmann.

Gruss

Alex
Verfasst am:

RE: Vorstufe pfeift bei höherem Gain

...na ja, wenn kein Signal kommt sondern ausschließlich Pfeifen, hat das nichts mehr mit einer mikrofonischen Röhre zu tun. Falls es sich um ein Röhrenproblem handelt, ist eine Röhre richtig kaputt. Insofern würde ich erst mal mit einer intakten Vorstufenröhre anfangen und diese von V1 beginnend nach rechts oder links (je nach Platzierung der Eingangsbuchse---V1 sitzt meistens am Nächsten zur Eingangsbuchse) durchtauschen. Das kannst Du selbst machen. Bitte keine Gewalt sondern mittels Zug und "Hin-und Herjackeln" die Röhren herausziehen. Beim Reinstecken auf die richtige Position der Kontakte achten.

Das alle Vorstufenröhren gleichzeitig richtig defekt sind ist unwahrscheinlich.

Guck dir bei eingeschaltetem Amp auch mal die Endstufenröhren an. Siehst Du rotglühende Bleche oder "Gewitter"...ab zum Amptech.
 
Gruss, tommy
Verfasst am:

RE: Vorstufe pfeift bei höherem Gain

Hallo,

Das kann alles Mögliche sein.
Wenn du intakte ECC83 hast, dann Tausch die mal aus und Hör mal, falls nicht oder das nichts bringt dann solltest du besser zu einem Techniker gehen.

Grüße,
Swen
 
Crank it!
Verschoben: 26.05.2014 Uhr von Schnuffi
Von Verstärker & Effekte nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde