Stereo Tremolo

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Stereo Tremolo

Tachinger,

ich liebe ja Tremolo Sounds. Klingt immer irgendwie nach Wüste. Dafür benutze ich den Boss TR 2. Der ist ja bekanntlich Mono.

Hat jemand Erfahrungen mit Tremolo Effektgeräte als Stereopedal? Welche sind zu empfehlen?

Jochen
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

Re: Stereo Tremolo

Musikjojo schrieb:
Tachinger,

ich liebe ja Tremolo Sounds. Klingt immer irgendwie nach Wüste. Dafür benutze ich den Boss TR 2. Der ist ja bekanntlich Mono.

Hat jemand Erfahrungen mit Tremolo Effektgeräte als Stereopedal? Welche sind zu empfehlen?

Jochen


Hi Jochen Jochen,

Tremolo-stereo-süchtig bist du also Du suchst etwas um zwei Amps anzutreiben, ist das richtig? Das Dunlop TS-1 ist da ja einer der Klassiker und kann auch Stereo-Panning. Hatte ich mal an meinen beiden Carvins hängen. Ich gestehe, irgendwann ging mir der stereo Effekt auf den Keks weil er die Gitarre (wie so viele Stereosignale) ziemlich auslöschte.
Was ich mal probieren würde wäre das MXR M159 Stereo Tremolo, welches ich eigentlich ganz toll finde.

Verfasst am:

RE: Stereo Tremolo

Moin.
Ich nutze das Line6 tonecore Tremolo. Die Tap Funktion finde ich toll und möchte nicht mehr ohne tremolieren. Das kann auch Stereo prima,ich nutze das Ding allerdings nur Mono.
Ist mMn nur noch gebraucht zu kriegen und schwer ist das Ding auch. Hat aber einen geilen Sound.
Alternativ guck mal nach dem Marshall Pedal, das wäre meine Alternative für das Stressbrett geworden.
Gruß
Ugorr
 
Status Series 1 5Saiter sucht ein neues Heim.
Verfasst am:

RE: Stereo Tremolo

Hallöchen,
ich hab hier ein Digitech Hardwire TR7, das kann Tremolo und Rotary, beides ziemlich gut, und in Stereo. Es sucht übrigens ein neues Zuhause ... bei Interesse einfach PN.
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verfasst am:

RE: Stereo Tremolo

Hallo Jochen,

mein persönlicher Favorit in Sachen Tremolo (und Hall) ist das Strymon Flint. Es hat zwei Ausgänge (rechts und links),
ich habe es selbst aber noch nicht im Stereo Setup getestet. Wäre vielleicht einmal einen Versuch wert.

Beste Grüße
Zodrella
Verfasst am:

RE: Stereo Tremolo

Ich kann da nur das Young Pedals "The Looker" Stereo Tremolo empfehlen. Habe ich seit einer Woche und das Teil ist "Hammer":

Verfasst am:

RE: Stereo Tremolo

OK - da gibt´s ja viele Anregungen...vielen Dank.
@Rolf....wieviel soll das Teil den kosten....

Jochen
Verfasst am:

RE: Stereo Tremolo

Ugorr schrieb:
Moin.
Ich nutze das Line6 tonecore Tremolo. Die Tap Funktion finde ich toll und möchte nicht mehr ohne tremolieren. Das kann auch Stereo prima,ich nutze das Ding allerdings nur Mono.
Ist mMn nur noch gebraucht zu kriegen und schwer ist das Ding auch. Hat aber einen geilen Sound.
Alternativ guck mal nach dem Marshall Pedal, das wäre meine Alternative für das Stressbrett geworden.
Gruß
Ugorr


Ketarrenruebe schrieb:
Hallöchen,
ich hab hier ein Digitech Hardwire TR7, das kann Tremolo und Rotary, beides ziemlich gut, und in Stereo. Es sucht übrigens ein neues Zuhause ... bei Interesse einfach PN.


Hallo Jochen,

ich halte beide Tipps für gut: Das Tap Tremolo hat überdies noch einen Peak Follower, so dass der Tremolo je nach Stärke des Eingangssignals schneller, bzw. langsamer wird. Ein sehr geiler Special-Effekt! - Außerdem sollte es preiswert zu kriegen sein (meines behalte ich jedoch, da deutlich überzeugender klingt und wirkt als das Surrogat im M5).

Das Hardwire-Gerät bietet Dir sogar noch mehr als nur das Tremolo - wenn Du auf Vibe und Rotary stehst, ohne da das amtliche Endergebnis zu erwarten, hat Digitech eine schöne Lösung.

Trem on,

Batz.
Verfasst am:

RE: Stereo Tremolo

Batz Benzer schrieb:
Das Hardwire-Gerät bietet Dir sogar noch mehr als nur das Tremolo - wenn Du auf Vibe und Rotary stehst, ohne da das amtliche Endergebnis zu erwarten, hat Digitech eine schöne Lösung.

Trem on,

Batz.


Cooles Teil das Hardwire, zumindest klingt es in dem Video hier vielversprechend und kann Opto- sowie Bias Trem, feine Sache das!

Verfasst am:

RE: Stereo Tremolo

Musikjojo schrieb:
@Rolf....wieviel soll das Teil den kosten....

Ist leider schon weg, wurde auf der Sessuion in einem ruhigen Moment getestet und hat für ziemlich große Augen gesorgt, cooles Teil, das geil klingt und NULL Nebengeräusche macht.
 
Grüße DeLüXe vom Rolf
Verschoben: 08.09.2014 Uhr von Schnuffi
Von Verstärker & Effekte nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde