Hilfe bei der Identifikation einer Gibson SG

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Hilfe bei der Identifikation einer Gibson SG

Hallo Leute, ich bin leider ein absoluter Neuling in einem Forum also bitte habt Verständnis falls ich nicht gleich alles korrekt mache.
Nun zu mein Anliegen.
Mir wurde eine Gibson SG inkl Gibson USA Gitarrenkoffer vererbt. Da ich keine Gitarre spielen kann und ich sie daher nicht gebrauchen kann, möchte ich sie gerne verkaufen, was allerdings schwer fällt, da es ja zig Versionen der Gibson SG gibt. Auf der Gibson Homepage steht ja die Erklärung zu den Seriennummern, aber ich werde daraus nicht wirklich schlau.
Bitte helft mir und gibt mir input.
Die Seriennummer lautet :

- 92566358 ( die erste Ziffer ist ziemlich schwer zu erkennen, es könnte sich auch um eine 8 handeln. Aber ich tendiere eher zu 9)

Hier noch ein Foto der Gitarre :

[/img]

Es wäre wirklich fantastisch wenn ihr mir weiter helfen könntet, weil zum einstauben ist sie glaube ich einfach zu schade.

Vielen lieben Dank
Verfasst am:

RE: Hilfe bei der Identifikation einer Gibson SG

Hallo und Willkommen!

Schau mal hier:

http://www.guitardaterproject.org/gibson.aspx

Mit der von die genannten Seriennummer (mit "9") kommt folgendes raus:

"Guitar Info:
Your guitar was made at the
Nashville Plant, TN, USA
September 13rd, 1996
Production Number: 58"

Es scheint sich also um ein SG Standard von 1996 zu handeln ...
Verfasst am:

RE: Hilfe bei der Identifikation einer Gibson SG

Hey super. Vielen lieben Dank.
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Hilfe bei der Identifikation einer Gibson SG

madler69 schrieb:
Hallo und Willkommen!

Schau mal hier:

http://www.guitardaterproject.org/gibson.aspx

Mit der von die genannten Seriennummer (mit "9") kommt folgendes raus:

"Guitar Info:
Your guitar was made at the
Nashville Plant, TN, USA
September 13rd, 1996
Production Number: 58"

Es scheint sich also um ein SG Standard von 1996 zu handeln ...



Nicht soo wichtig, aber dennoch: die Production Number ist 358. Die Informationen des Guitardaters über die Tagesproduktionszahlen von Gibson Nashville sind ein wenig dated...
 
Ein Onkel, der Gutes mitbringt, ist besser als eine Tante, die nur Klavier spielt.
Verschoben: 26.10.2015 Uhr von Schnuffi
Von Gitarren- & Gitarrenampfragen für Einsteiger nach Archiv
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde