Guitarworld-Gemeinde spendet für Süd-Asien

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Guitarworld-Gemeinde spendet für Süd-Asien

Die Bilder brauchen wir, glaube ich, niemandem mehr
nahebringen. Also vergesst nicht zu spenden, wir haben auch schon
was abgegeben. Und verhungern müssen wir wohl nicht!

http://www.guitarworld.de/spenden/spenden.htm

Ich danke schon mal recht herzlich im Namen des Teams!
 
VG, Sven

Spiele bei den SONIC HEADS feine SIGN GUITARS und den XTC vom Bogner's Reinhold!
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Guitarworld-Gemeinde spendet für Süd-Asien

Klasse Idee! Wir haben gestern auch gespendet - Radio "Fritz" und Die toten Hosen haben bis heute 24.00 Uhr eine Spendenhotline geschaltet, pro Anruf werden 1,99 Euro gespendet. Meine Kinder wollten auch gern etwas tun, und da wir nicht sooo viel zur Verfügung haben, hat jeder von uns dort angerufen... Es wird ja jeder Cent benötigt, nichts ist zuwenig, als dass es nicht helfen könnte.

Bleibt zu hoffen, dass sich auch diejenigen beteiligen, die wirklich VIEL Geld haben...

BTW: Die Hosen haben die gesamten Einnahmen ihres gestrigen Berlin-Konzertes gespendet - ich liebe sie...


Ciao, Sheena
Verfasst am:

RE: Guitarworld-Gemeinde spendet für Süd-Asien

Sheena schrieb:
Klasse Idee! Wir haben gestern auch gespendet - Radio "Fritz" und Die toten Hosen haben bis heute 24.00 Uhr eine Spendenhotline geschaltet, pro Anruf werden 1,99 Euro gespendet. Meine Kinder wollten auch gern etwas tun, und da wir nicht sooo viel zur Verfügung haben, hat jeder von uns dort angerufen... Es wird ja jeder Cent benötigt, nichts ist zuwenig, als dass es nicht helfen könnte.

Bleibt zu hoffen, dass sich auch diejenigen beteiligen, die wirklich VIEL Geld haben...

BTW: Die Hosen haben die gesamten Einnahmen ihres gestrigen Berlin-Konzertes gespendet - ich liebe sie...


Ciao, Sheena


Hi Sheena, hallo ihr alle!

Es haben auch schon ein paar Leute sich von privaten Dingen
getrennt, so zB. eine JV-Squier Strat zu Gunsten der Hilfe auf Ebay
versteigert. 650 Euro für die Leute, die nichts mehr haben. Gut finde ich
auch die Aktivitäten unseres Kandisbunzlers ... mehr dazu unter
www.tagesschau.de Die z.Zt. 150.000 Tote kann man zwar nicht mit
Geld aufwiegen, aber zumindest hilft es beim Wiederaufbau ...
 
VG, Sven

Spiele bei den SONIC HEADS feine SIGN GUITARS und den XTC vom Bogner's Reinhold!
Verfasst am:

RE: Guitarworld-Gemeinde spendet für Süd-Asien

Sheena schrieb:
Klasse Idee! Wir haben gestern auch gespendet - Radio "Fritz" und Die toten Hosen haben bis heute 24.00 Uhr eine Spendenhotline geschaltet, pro Anruf werden 1,99 Euro gespendet. Meine Kinder wollten auch gern etwas tun, und da wir nicht sooo viel zur Verfügung haben, hat jeder von uns dort angerufen... Es wird ja jeder Cent benötigt, nichts ist zuwenig, als dass es nicht helfen könnte.


Hi,

ich hab auch nur 5 Euro gespendet. Es kommt ja auch nicht auf die Höhe an, sondern das man es überhaupt tut... ich finde den Aufruf hier sehr gut. Wenn jeder Deutsche nur 1 Euro spenden würde (1 Euro tut niemanden weh), wären das mal eben 80 Millionen....

BTW: 0900 - 111 33 885 <-- Ein Anruf = 5 Euro Spende (von RTL)

Also, schön spenden
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.