Masterkeyboards...was verwendet ihr?

Seite 1 von 1
Verfasst am:

Masterkeyboards...was verwendet ihr?

Hi liebe Homerecorder,

welche (Master)Keyboards verwendet Ihr für die DAW? Und warum.
Die Bandbreite ist massiv.
NI gibt derzeit feine Nachlässe incl. Komplete 12 (Was mich sehr reizen würde).
M Audio und Aturia haben viele verschiedene.
Verwendet Ihr auch die Möglichkeiten zur Steuerung der DAW? Oder wirklich nur um Instrumente einzuspielen?
Wieviele Tasten/Oktaven?

Bin Neugierig weil ich was tun muss da mein M-Audio Ozone schon zerfällt.
LG
Auge
 
...Genau!
Meine Live Projekte:
Auge Music - Qualität zählt!

Reiseblog: http://experience.augustyn.at
Rent a bench! Gitarrenbaukurs unter fachlicher Anleitung
Verfasst am:

RE: Masterkeyboards...was verwendet ihr?

Moin,
Ich mache ja wenig, aber bei mir war hauptsächlich die Anschlagdynamik und ein leichter Widerstand in der Tastatur wichtig. Damit wenigstens ein bisschen ein Pianogefühl auftaucht, das ist bei laberigen Tasten schwierig.
Das ist aber Erfahrung im gerade so dreistelligen Bereich, und keine gescheite Pianotastatur. Würde ich mehr machen, hätte ich bestimmt eine gescheite Pianotastatur zusätzlich zu der vorhandenen Korg.

Give aways wäre für mich kein Kaufgrund, nur wenn die Qualität entsprechend vergleichbar ist.

Ciao
Monkey
 
D'oh!

On sale:
Squier Strat VII
Verfasst am:

RE: Masterkeyboards...was verwendet ihr?

Nektar Impact 49 - hat 49 leicht gewichtete Tasten, 8 dynamische Pads, 9 frei zuzuordnende Fader und kommt mit Templates für die gängigsten DAWs.
 
Gruß
Markus


"Communication is the problem to the answer" (Eric Stewart)
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.