Aufnehmen mit Iso-Cab und M-Audio Projectmix = Brummen. Waru


blackhawk88
blackhawk88
Member
Registriert
24 Mai 2008
Beiträge
21
hey leute,

hab das problem schon länger und wollte mal wissen, ob nicht einer von euch mir hier helfen kann.

ich will mit meinem m-audio projectmix meine egitarre aufnehmen.

singnalpfad ist folgender: egitarre-kabel(planet waves)-blackstar ht-5- isobox mit 8ohm vintage 30

dann wird das ganze von einem sennheiser e906 und einem sm57 abgenommen und über zwei mikroeingänge meines m-audio projectmix in mein cubase5 geleitet.

problem ist: BRUMMEN. und nein es ist kein singlecoil brummen. das gibts bei mir sowohl mit emg tonabnehmern, als auch mit humbuckern.

und was lustig ist... sobald ich den ausschalter vom projectmix betätige isses weg.

natürlich weiss ich, dass wenn ich meinen laptop in der nähe meiner gitarre habe, dass es zu brummen kommt aber wie gesagt, das würde ja dann auch da sein wenn ich das projectmix abschalte. also hat es mit dem projectmix zu tun?

eine andere sache könnte natürlich die stromversorgung sein (oder?)... bei mir sind verstärker, laptop und projectmix (und eine lampe) an einer 8fach verteilerdose angeschlossen. habe aber auch mal probiert mit verlängerung das projectmix an eine andere steckdose im zimmer anzuschliessen.... immer noch das gleiche.

(hab auch grade gelesen, dass man um potentialdifferenzen zu vermeiden generell equipment von einer steckdose bedienen sollte. also an den steckdosen wirds nicht liegen, denke ich, aber bin da nicht so der kenner)

vllt mal eine steckdose aus einer anderen phase in einem anderen zimmer probieren?

was meint ihr könnte der grund für das brummen sein? (vllt komme ich mal dazu es aufzunehmen).
 
Rabe
Rabe
Well-known member
Registriert
12 April 2007
Beiträge
1.310
Ort
Frankfurt
Energiesparlampen oder Dimmer in der Nähe des Projectmixes? Wenn ja, mal ausschalten!
Ach ja: Groß und Kleinschreibung erhöht deine Mühe ein bisschen, erhöht aber die Lesegeschwindigkeit und das Wohlsein des Lesers (ersteres ist statistisch nachweisbar, zweites subjektiv).
Ich antworte auf solche Beiträge lieber, länger und besser, weil ich sie gründlicher lese ... das geht einigen hier so ...
 
Woody
Woody
Well-known member
Registriert
16 April 2003
Beiträge
2.895
Lösungen
2
Ort
Köln
Das klingt mir nach einer Masseschleife.

Viele Grüße,
woody
 
A
Anonymous
Guest
leider ist hier eine ferndiagnose echt schwierig, aber ich tippe auf ein masseproblem.

leider hilft da nur experimentieren und forschen.

wir hatten im studio mal einen tierischen brumm.
tagelang gesucht, gemessen, umverkabelt...nichts....

am ende war es das netzteil eines access virus synthies, was den ganzen stress verursacht hat.
 
blackhawk88
blackhawk88
Member
Registriert
24 Mai 2008
Beiträge
21
hey ich habe auch an ein masse problem gedacht! aber was genau ist eine masseschleife und was kann ich da genau machen?
 
Raptor
Raptor
Well-known member
Registriert
15 Mai 2006
Beiträge
764
Lösungen
1
Ort
Heinsberg
Also den Versuch alles an eine Dose zu hängen hast du ja anscheinend schon gemacht. Da solltest du auch drauf achten dass du eine hochwertige Mehrfach-Dose hast, es gibt in der Tat billige die nicht vernünftig abgeschiermt sind. Dann mal nach und nach die Geräte einzeln ausstecken um zu prüfen ob davon eins der Verursacher ist. Und schließlich kannst du noch gucken ob deine Geräte unter Umständen über eine "Ground Lift" Funktion verfügen. Wenn ja, das auch mal versuchen ...
 
blackhawk88
blackhawk88
Member
Registriert
24 Mai 2008
Beiträge
21
hey, ja die 8er dose ist extrem billig... hab auch versucht den laptom mit battarie zu betreiben, ohne unterschied. ground lift hat leider keins meiner geräte aber ich habe gehört, dass es netz adapter mit dieser funktion gibt. würde das was bringen?
 
blackhawk88
blackhawk88
Member
Registriert
24 Mai 2008
Beiträge
21
boah ich bin hier echt gleich am ausm fenster hüpfen. hab grade ne andere mehrfachsteckdose nochmal versucht.... alles das selbe... kanns auch daran liegen das bei mir mehr oder weniger alles auf wenigen quadratmetern verteilt habe?

ich hab alles komplett reduziert auf NUR AMP UND PROJECTMIX ...alles andere also auch laptop aus... brummen trotzdem da

der amp alleine brummt ja schon, aber das brummen kriege ich nicht weg oder?

fairerweise sei dazu gesagt dass ich die lautstärke vom amp (blackstar ht 5) auf 70% und den gain auf 60% habe...

weitere info: wenn ich meine egitarre anschliesse (die saiten und alles sind super geerdet) und den volumepoti zulasse, habe ich nur das grundrauschen vom amp.... beim aufdrehen kommt allerlei brummen dazu (evh frankenstein humbucker im steg, sollte doch dann eigentlich nix mehr brummen, oder)
 
 

Oben Unten