bluesiges we

A

Anonymous

Guest
Hi

Ja den kenn ich, ist ein netter Kerl und genau wie ich ein Rory-Fan[;)].

siehe:http://www.rorys-friends.de/facts/musiker/juliansas.htm

Gruss
Django
 
A

Anonymous

Guest
hi django,

"hey joe" hat er natürlich auch gebracht. war quasi die abschlusshymne, als die stimmung auf dem höhepunkt war. ich habe direkt gänsehaut bekommen, obwohl das lied glaube ich aus einer zeit stammt, in der ich noch ein lüsternes glänzen in den augen meines vaters war:D

gruss daggy
 
A

Anonymous

Guest
[:p] ja logisch, geht mir ganz genau so. Der Mann hat den Blues definitv mit Löffeln gefressen und macht auf der Bühne genau wie Rory einiges her:)!

Grüsse aus der Hauptstadt
Django
 
finetone

finetone

Well-known member
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: a.s.a.p.
... in der ich noch ein lüsternes glänzen in den augen meines vaters war...
</td></tr></table>

:D:D:D
der ist gut, muß ich mir merken!

 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: a.s.a.p.
hallo leute,

der samstagabend war wieder echt gelungen ... http://www.live-in-reitwein.de/openair/julian_sas/hauptteil_julian_sas.html

kennt jemand von euch diesen julian sas ? ich war total begeistert, wie man mit so wenig aufwand eine so tolle stimmung hinzaubern kann.

gruss daggy
</td></tr></table>

Hi Daggy,
schön zu wissen, das auch du zu den Bluesfreaks gehörst[8D] Dieser Julian Sas issn guter Bluesrogga, der den bravurösen Rory wirklich sehr geschickt verkörpert und das u.a. auch optisch >>> siehe Baumwollhemd...hihi...ne der Mann iss wirklich klasse, mir aber persönlich etwas zu rockig und hart, ich mag eher Chicagoblues, oder eben originol Rory! Seine ersten Alben sind aber absolut hörenswert und haben auch eine gute Portion Hendrix mit drin.
Falls du maln speziellen Titel suchst, so helfe ich dir gerne weiter, ich hab mittlerweile ca. 40.000 Blues-Tracks auf der Festplatte[;)]
Hey, was macht die Klampferei, kommst du weiter?

Bluesy Bussy[:X]

magsiganturegif.gif


Lieber im Blues als im Minus.....
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Hey, was macht die Klampferei, kommst du weiter?
</td></tr></table>
hi maggy,
ja freilich ... ich kämpfe immer noch tüchtig mit "fism" und konsorten:D neben neil young, dessen techniken ich derzeit zu ergründen versuche, hab ich mir feste vorgenommen, meiner "lucy II" mal etwas von herrn page zu entlocken. bernd war mir bei der tab-suche schon sehr hilfreich.... jetzt muss ich das ganze nur noch richtig umsetzen.

gruss daggy
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: a.s.a.p.
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Hey, was macht die Klampferei, kommst du weiter?
</td></tr></table>
hi maggy,
ja freilich ... ich kämpfe immer noch tüchtig mit "fism" und konsorten:D neben neil young, dessen techniken ich derzeit zu ergründen versuche, hab ich mir feste vorgenommen, meiner "lucy II" mal etwas von herrn page zu entlocken. bernd war mir bei der tab-suche schon sehr hilfreich.... jetzt muss ich das ganze nur noch richtig umsetzen.

gruss daggy
</td></tr></table>

... und immer schön locker, Du hast Zeit! Es fereut mich aber auch sehr, daß Du weiterkommst. Die nächste Session kommt ...

Stratige Grüsse,

Doc

(der immer noch sehr gerne Blues hört)
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Die nächste Session kommt ...
</td></tr></table>

jaaa ... bis dahin muss ich aber noch lernen unter dem einfluss weinhaltiger getränke zu musizieren :D dat ist nämlich gaaar nicht so einfach, wenn man statt 6 aufeinmal 12 saiten vor sich sieht[:eek:)]:D:)

gruss daggy
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: a.s.a.p.
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Die nächste Session kommt ...
</td></tr></table>

jaaa ... bis dahin muss ich aber noch lernen unter dem einfluss weinhaltiger getränke zu musizieren :D dat ist nämlich gaaar nicht so einfach, wenn man statt 6 aufeinmal 12 saiten vor sich sieht[:eek:)]:D:)

gruss daggy
</td></tr></table>

Oha, das sollte nicht unbedingt zum Nachahmen epmpfohlen sein. Trunken spielen macht auch nicht so viel Spaß, meiner Meinung nach.
Ein, zwei Weizen ... naja, so ist´s nun mal. Schlimmer noch sind die Momente, die man unter Kiff meint genial hinbekommen zu haben ... wenn man sich gemachte Aufnahmen Tage oder Wochen später noch mal anhört, stellt man fest, daß das nicht so war [xx(]

Stratige Grüsse,

Doc

(der immer noch sehr gerne Blues hört)
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Trunken spielen macht auch nicht so viel Spaß, meiner Meinung nach.
</td></tr></table>

näh, das bringt es auch irgendwie nicht...und mit dem andern zeuch hab ich eh nicht viel am hut. aber um noch mal auf die 12 saiten zurück zu kommen: wenn jemand von euch im besitz einer 12saitigen ketarre ist, ich würde gern mal probieren wie sowas klingt[:p] ...ist es wirklich wahr, das die parallelen saiten je einen halben ton höher (oder tiefer?k.a.) gestimmt werden, oder ist das individuell?
ich hätte mir schon längst mal eine geholt, aber das stimmen stell ich mir nicht so einfach vor und die preise, selbst bei ibäääh sind auch recht heftig.

gruss daggy
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: a.s.a.p.


...ist es wirklich wahr, das die parallelen saiten je einen halben ton höher (oder tiefer?k.a.) gestimmt werden, oder ist das individuell?
</td></tr></table>
hallo daggy!
neieiein, die saiten sind nicht tiefer oder höher gestimmt, sondern gleich; respektive E, A und d (?) eine oktave höher.

gausö! franz, tk second spring
 
A

Anonymous

Guest
hi franz,

komisch wie die leute immer auf solche sachen kommen was?
ist ja fast schon mystisch, was sich über 12saitige gitarren erzählt wird:) ich hab sie lediglich mal auf einem video zu sehen (und hören) bekommen und war ehrlich gesagt begeistert von dem klang.

gruss daggy
 
A

Anonymous

Guest
ich denke ich werd schon klar kommen mir der band(e) [^] sonntag wird das schon kritischer, da wollen uns "münchener freiheit " die ehre erweisen[xx(]

gruss daggy
 
A

Anonymous

Guest
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">Zitat:Original erstellt von: a.s.a.p.
ich denke ich werd schon klar kommen mir der band(e) [^] sonntag wird das schon kritischer, da wollen uns "münchener freiheit " die ehre erweisen[xx(]

gruss daggy
</td></tr></table>

1000 x "iiiihiiich":D

Wolfgang
 
 
Oben Unten