Clapton in Stuttgart....

A

Anonymous

Guest
und ich habe keine Karte...
und wohne in Stuttgart

*heuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuul*


mfg *schnief*


carl
 
Ich wohne in DĂŒsseldorf und hab 'ne Karte fĂŒr Antwerpen - ÀÀÀtsch :mrgreen:
 
Banger":1rpu8d81 schrieb:
Ich wohne in DĂŒsseldorf und hab 'ne Karte fĂŒr Antwerpen - ÀÀÀtsch :mrgreen:

Nöö, Banger, dieses Mal kommt nichts von mir !! :-D :-D

clapton_is_god.jpg
 
Hi Carl,

Ich habe 3 Karten fĂŒr Stgt. Beinahe hĂ€ttest du GlĂŒck gehabt. Mein Kollege - habe gerade mit ihm telefoniert - hĂ€tte um ein Haar absagen mĂŒssen...

Vielleicht machst du hier noch nen Schnitt (Ebay).

Obwohl ich mich wundere, dass der Preis noch so moderat ist. Als ich meine Karten gekauft habe, waren die Preise um einiges höher, wenn ich mich recht erinnere. Das macht vermutlich die zeitliche NĂ€he. Oder es geht kurz vor Schluß erst richtig los....

Schulterklopfende GrĂŒĂŸe, Volker.

P.S.: Freut mich ĂŒbrigens, dass man in diesem Forum nicht gar so merkwĂŒrdig gegenĂŒber EC eingestellt ist, wie das in anderen Foren der Fall zu sein scheint. Aber vielliecht trĂŒgt auch hier der Schein(?).
 
Volker":3v3di8rh schrieb:
Hi Carl,

Ich habe 3 Karten fĂŒr Stgt. Beinahe hĂ€ttest du GlĂŒck gehabt. Mein Kollege - habe gerade mit ihm telefoniert - hĂ€tte um ein Haar absagen mĂŒssen...

Vielleicht machst du hier noch nen Schnitt (Ebay).

Obwohl ich mich wundere, dass der Preis noch so moderat ist. Als ich meine Karten gekauft habe, waren die Preise um einiges höher, wenn ich mich recht erinnere. Das macht vermutlich die zeitliche NĂ€he. Oder es geht kurz vor Schluß erst richtig los....

Schulterklopfende GrĂŒĂŸe, Volker.

P.S.: Freut mich ĂŒbrigens, dass man in diesem Forum nicht gar so merkwĂŒrdig gegenĂŒber EC eingestellt ist, wie das in anderen Foren der Fall zu sein scheint. Aber vielliecht trĂŒgt auch hier der Schein(?).



naja.... dann werde ich mich halt in trauter Einsamkeit vergnĂŒgen...

hm... ebay.......

:| :|
 
Also ich bin ziemlich geschockt :shock: ! Die Karten sind bei Ebay (siehe Link im letzten Posting) tatsĂ€chlich fĂŒr den Vorverkaufpreis ĂŒber den Tisch gegangen. Obwohl das Konzert nachweislich ausverkauft ist. Ebay soll verstehen wer will... :?

GrĂŒĂŸe, Volker.
 
Volker":1x0siyps schrieb:
Also ich bin ziemlich geschockt :shock: ! Die Karten sind bei Ebay (siehe Link im letzten Posting) tatsĂ€chlich fĂŒr den Vorverkaufpreis ĂŒber den Tisch gegangen. Obwohl das Konzert nachweislich ausverkauft ist. Ebay soll verstehen wer will... :?

GrĂŒĂŸe, Volker.

Hi Volker

Ich kann mir das auch nur so erklĂ€ren, dass sich diesmal zu viele Leute eine goldene Nase verdienen wollten und dabei Karten aufgekauft haben, bis der Arzt kommt :lol: . NatĂŒrlich mit dem Ziel am Ende ordentlich was rauszuhohlen, Clapton ist schliesslich wer.

Liebe GrĂŒsse
Arvid
 
Das gleichen PhÀnomen gab es vor dem Weltcup-Skispringen in Willingen, seit Jahren immer wieder eine ausverkaufte Veranstaltung.
Jetzt gehen die "ganz schlauen" her, kaufen Riesenkontingente auf und verhökern die bei eBay und Co.
Effekt: relativ frĂŒh heisst es aus dem BuchungsbĂŒro "ausverkauft", ein gewisser Teil der Karten geht zu einem horrenden Preis bei eBay weg und kurz vorm Springen kriegt man wieder welche spottbillig nachgeschmissen, weil die Leute (= potentielle Kunden) denken, es sei eh schon lĂ€ngst ausverkauft und sich garnicht mehr um Karten bemĂŒhen.
VerrĂŒckte Welt :)
 
Banger":1rdv2ba7 schrieb:
Das gleichen PhÀnomen gab es vor dem Weltcup-Skispringen in Willingen, seit Jahren immer wieder eine ausverkaufte Veranstaltung.
Jetzt gehen die "ganz schlauen" her, kaufen Riesenkontingente auf und verhökern die bei eBay und Co.
Effekt: relativ frĂŒh heisst es aus dem BuchungsbĂŒro "ausverkauft", ein gewisser Teil der Karten geht zu einem horrenden Preis bei eBay weg und kurz vorm Springen kriegt man wieder welche spottbillig nachgeschmissen, weil die Leute (= potentielle Kunden) denken, es sei eh schon lĂ€ngst ausverkauft und sich garnicht mehr um Karten bemĂŒhen.
VerrĂŒckte Welt :)

das nennt man dann Pronter-Konsultiv, nÀh ?
 
Polli":27iu8dbz schrieb:
Banger":27iu8dbz schrieb:
Das gleichen PhÀnomen gab es vor dem Weltcup-Skispringen in Willingen, seit Jahren immer wieder eine ausverkaufte Veranstaltung.
Jetzt gehen die "ganz schlauen" her, kaufen Riesenkontingente auf und verhökern die bei eBay und Co.
Effekt: relativ frĂŒh heisst es aus dem BuchungsbĂŒro "ausverkauft", ein gewisser Teil der Karten geht zu einem horrenden Preis bei eBay weg und kurz vorm Springen kriegt man wieder welche spottbillig nachgeschmissen, weil die Leute (= potentielle Kunden) denken, es sei eh schon lĂ€ngst ausverkauft und sich garnicht mehr um Karten bemĂŒhen.
VerrĂŒckte Welt :)

das nennt man dann Pronter-Konsultiv, nÀh ?

Hi Polli,

haben dir die Aufschneider doch glatt das "R" aus ihrer Berufsbezeichnung geschnitten !? :-D
 
physioblues":2ji66e14 schrieb:
Polli":2ji66e14 schrieb:
Banger":2ji66e14 schrieb:
Das gleichen PhÀnomen gab es vor dem Weltcup-Skispringen in Willingen, seit Jahren immer wieder eine ausverkaufte Veranstaltung.
Jetzt gehen die "ganz schlauen" her, kaufen Riesenkontingente auf und verhökern die bei eBay und Co.
Effekt: relativ frĂŒh heisst es aus dem BuchungsbĂŒro "ausverkauft", ein gewisser Teil der Karten geht zu einem horrenden Preis bei eBay weg und kurz vorm Springen kriegt man wieder welche spottbillig nachgeschmissen, weil die Leute (= potentielle Kunden) denken, es sei eh schon lĂ€ngst ausverkauft und sich garnicht mehr um Karten bemĂŒhen.
VerrĂŒckte Welt :)

das nennt man dann Pronter-Konsultiv, nÀh ?

Hi Polli,

haben dir die Aufschneider doch glatt das "R" aus ihrer Berufsbezeichnung geschnitten !? :-D

Sie selber nicht, Stefan, sondern Ullalla Schmidt, es war zu teuer
 
Django":2ifyrx0b schrieb:
Ich kann mir das auch nur so erklĂ€ren, dass sich diesmal zu viele Leute eine goldene Nase verdienen wollten und dabei Karten aufgekauft haben, bis der Arzt kommt :lol: . NatĂŒrlich mit dem Ziel am Ende ordentlich was rauszuhohlen, Clapton ist schliesslich wer.

Hi Django,

ja, so muss es wohl gewesen sein... Vor der Halle standen auch noch jede Menge Leute mit 'ĂŒberzĂ€hligen Karten'.

Aber was soll's - schee wars.... Nachdem Umbau ging das Licht aus und das Publikum sang rĂŒhrselig 'Happy Birthday'. Da konnte EC dann wohl nicht mehr anders und erschien prompt auf der BĂŒhne. Kurzer Dank, Rose entgegen genommen und ab gings (Let it rain). Dann ohne viel Worte knapp 2 Stunden durchgerockt. Clapton halt. Mir hats gefallen. War eine klasse Show. Bin gespannt, wie andere 'Kritiken' (bzw. offizielle) ausfallen.

Viele GrĂŒĂŸe, Volker.
 
Volker":3kdzjoe6 schrieb:
Django":3kdzjoe6 schrieb:
Ich kann mir das auch nur so erklĂ€ren, dass sich diesmal zu viele Leute eine goldene Nase verdienen wollten und dabei Karten aufgekauft haben, bis der Arzt kommt :lol: . NatĂŒrlich mit dem Ziel am Ende ordentlich was rauszuhohlen, Clapton ist schliesslich wer.

Hi Django,

ja, so muss es wohl gewesen sein... Vor der Halle standen auch noch jede Menge Leute mit 'ĂŒberzĂ€hligen Karten'.

Aber was soll's - schee wars.... Nachdem Umbau ging das Licht aus und das Publikum sang rĂŒhrselig 'Happy Birthday'. Da konnte EC dann wohl nicht mehr anders und erschien prompt auf der BĂŒhne. Kurzer Dank, Rose entgegen genommen und ab gings (Let it rain). Dann ohne viel Worte knapp 2 Stunden durchgerockt. Clapton halt. Mir hats gefallen. War eine klasse Show. Bin gespannt, wie andere 'Kritiken' (bzw. offizielle) ausfallen.

Viele GrĂŒĂŸe, Volker.


Guckst du hier:

http://www.clapton.de unter Forum...
 
Volker":2gw358hd schrieb:
Django":2gw358hd schrieb:
Ich kann mir das auch nur so erklĂ€ren, dass sich diesmal zu viele Leute eine goldene Nase verdienen wollten und dabei Karten aufgekauft haben, bis der Arzt kommt :lol: . NatĂŒrlich mit dem Ziel am Ende ordentlich was rauszuhohlen, Clapton ist schliesslich wer.

Hi Django,

ja, so muss es wohl gewesen sein... Vor der Halle standen auch noch jede Menge Leute mit 'ĂŒberzĂ€hligen Karten'.

Aber was soll's - schee wars.... Nachdem Umbau ging das Licht aus und das Publikum sang rĂŒhrselig 'Happy Birthday'. Da konnte EC dann wohl nicht mehr anders und erschien prompt auf der BĂŒhne. Kurzer Dank, Rose entgegen genommen und ab gings (Let it rain). Dann ohne viel Worte knapp 2 Stunden durchgerockt. Clapton halt. Mir hats gefallen. War eine klasse Show. Bin gespannt, wie andere 'Kritiken' (bzw. offizielle) ausfallen.

Viele GrĂŒĂŸe, Volker.


Heute Morgen kam ein Bericht ĂŒber den Gig im FrĂŒhstĂŒcksfernsehen, den ich sehr interessiert verfolgte. Diese kunterbunte Strat ist ja sowas von hĂ€sslich, da ist mir fast das FrĂŒhstĂŒck im Hals stecken geblieben :shock:, vielleicht denkt er, dass es ihn jĂŒnger macht.
WĂŒnsche auf jeden Fall allen die noch das VergnĂŒgen haben viel Spass, ich bin als Berliner etwas sauer auf den Herrn, schliesslich hat er seine "Deutschland"-Tour so geplant, als wĂŒrde man hier noch die Speerspitze des Ostblocks markieren :evil: .

angesĂ€uerte GrĂŒsse
Arvid
 
Hi Arvid,
zur Gitarre: es gibt erschreckend viele Leute, die erschreckend hĂ€ssliche Gitarren spielen - aber das ist immer noch Geschmackssache. Das mit dem "jĂŒnger machen" halte ich deswegen mal fĂŒr Mumpitz ;-)

Und wegen Tourplanung erbitte ich mir doch trotz verstÀndlicher Missgunst die AbgeklÀrtheit, dass man ab einem gewissen Status bei der Tourplanung mehr das passive Element ist - soll heissen: weder EC noch die Stones noch Helge Schneider... Àh, ok, der vielleicht doch... planen ihre Touren selbst, das ist genau wie die Gestaltung der Eintrittspreise u.À. Sache des Tourmanegements - und das ist oft noch nicht mal ein Team, sondern von Land zu Land verschieden.
 
Banger":2t8ubq2b schrieb:
Hi Arvid,
zur Gitarre: es gibt erschreckend viele Leute, die erschreckend hĂ€ssliche Gitarren spielen - aber das ist immer noch Geschmackssache. Das mit dem "jĂŒnger machen" halte ich deswegen mal fĂŒr Mumpitz ;-)

Und wegen Tourplanung erbitte ich mir doch trotz verstÀndlicher Missgunst die AbgeklÀrtheit, dass man ab einem gewissen Status bei der Tourplanung mehr das passive Element ist - soll heissen: weder EC noch die Stones noch Helge Schneider... Àh, ok, der vielleicht doch... planen ihre Touren selbst, das ist genau wie die Gestaltung der Eintrittspreise u.À. Sache des Tourmanegements - und das ist oft noch nicht mal ein Team, sondern von Land zu Land verschieden.

Hi Andreas

Mag ja alles stimmen, versteh ich trotzdem nicht! London, Paris, Rom und Barcelona lÀsst EC doch wohl auch nicht aus, oder? Ich warte dann mal auf Johnny Winter, auch wenn der schon viele Jahre klinisch tod zu sein scheint und hier die letzten Gigs abgesagt hat :lol: !

Blues rules!!!!!!!!!

Liebe GrĂŒsse
Arvid
 
Hi zusammen,

ja, die Farbwahl ist nicht so, dass ich mir die Klampfe ins Wohnzimmer hĂ€ngen wĂŒrde :?. Aber EC dĂŒrfte das egal sein. Das Teil kommt nach der Tour eh unter den Hammer. Obwohl er das Design vermutlich schon mit abgestimmt hat...

Warten wir einfach 20 Jahre. Dann heißt es, dass man den authentischen Sound der Euro-Tour '04 *nur* mit dieser ganz bestimmten Lackmischung und der exakten Positionierung der ÀÀhh 'Formen' hinbekommt :lol:.

GrĂŒĂŸe, Volker.

P.S.: Dass kein Termin im dicken B stattfindet hat mich auch gewundert. Aber Banger hat schon recht. Und oft gibt es vermutlich auch terminliche bzw. organisatorische ZwĂ€nge wie z.B. keine Halle zur richtigen Zeit oder weiß der Geier was...
 

Beliebte Themen

ZurĂŒck
Oben Unten