Custom Potiknöpfe

A

Anonymous

Guest
Hallo ihrs!


Ich m√∂cht meine Johnson Semi optisch ein wenig aufwerten und die etwas billig aussehenden Potikn√∂pfe gegen was anderes austauschen. Ich dachte z.B. an Casinow√ľrfel in transparent bernstein oder in vintage wei√ü. Kennt jemand von euch eventuell Bezugsquellen?

Rockinger hat nur die Standardware und verchromte Totenköpfe *urks*
 
Gr√ľss Dich!

Produktiv hat (zumindest im Katalog) 'ne gro√üe Auswahl an Potikn√∂pfen, vielleicht wirst Du da f√ľndig...
 
Ich hab mir in der Bastelecke vom Music-Store in Kölle Chromkappen besorgt! Ich denke, die haben auch eine gewissen Auswahl....
 
Yo, danke. Alles schon nachgeschaut, aber diese Casino-Dice sind hier kaum zu bekommen, noch nicht mal als richtige Spielw√ľrfel zwecks Eigenbau...

:(

Nachtrag:

hab grad was bei einem Casino-Ausr√ľster gefunden... ;-)
 
Huhu!

Ich noch mal!

Ich hab mir vier transparente W√ľrfel aus New York mitgebracht und werd demn√§chst mal etwas basteln. Wenns was geworden ist, stell ich mal Pics rein... ;-)
 
Und so schauts aus:

johnson1.jpg
johnson3.jpg
 
geili, sieht echt klasse aus. hast die w√ľrfle auf die potis geklebt oder mit madenschrauben (heissen die so?) festgeschraubt?
 
@gohan

sitzt du hinter ner Firewall? Bei mir in der Arbeit werden die Pics auch nicht angezeigt.

Hier noch mal als Link:

http://de.f2.pg.photos.yahoo.com/ph/sascha_rosmus/detail?.dir=/Gitarren&.dnm=johnson3.jpg

http://de.f2.pg.photos.yahoo.com/ph/sascha_rosmus/detail?.dir=/Gitarren&.dnm=johnson1.jpg


@b√Ąstel

weder noch, die Bohrungen sind so knapp, dass die W√ľrfel stramm auf den Potiachsen sitzen.

Eigentlich wollte ich W√ľrfel in transparent Bernstein haben, aber der Typ in dem Gamblingshop hat f√ľr 5 St√ľck 25 $ verlangt. Aber rot gef√§llt mir auch gut...
 
weder noch, die Bohrungen sind so knapp, dass die W√ľrfel stramm auf den Potiachsen sitzen.

Hi Sascha,

musste nur vorsichtig mit sein... Ich hatte dasselbe mal bei meinen Tunern an einer meiner Strats. Ich hatte daran die original Tunerkn√∂pfe gegen welche aus Perloid ausgetauscht. Die gingen auch extrem stramm √ľber die Achsen der Tuner, allerdings scheinbar nur die erste Zeit, denn nachdem ich einige Male daran herumgedreht hatte, lockerte sich dieser Zustand immer mehr. Das Ende vom Lied war, das ich die Perloid Kn√∂pfe wieder runterschrauben durfte, da ein Stimmen nicht mehr m√∂glich war...

Gruß
VVolverine
 
@VV

danke f√ľr den Tip. Die Potis sind recht leichtg√§ngig aber sollten sich die W√ľrfel lockern, geb ich halt bissel Sekundenkleber drauf. Bei Tunern wirken ja auch h√∂here Kr√§fte als an Potis.
 
Sascha¬īs Strat":1ckkq2p1 schrieb:
@gohan

sitzt du hinter ner Firewall? Bei mir in der Arbeit werden die Pics auch nicht angezeigt.

Hier noch mal als Link:

http://de.f2.pg.photos.yahoo.com/ph/sascha_rosmus/detail?.dir=/Gitarren&.dnm=johnson3.jpg

http://de.f2.pg.photos.yahoo.com/ph/sascha_rosmus/detail?.dir=/Gitarren&.dnm=johnson1.jpg


@b√Ąstel

weder noch, die Bohrungen sind so knapp, dass die W√ľrfel stramm auf den Potiachsen sitzen.

Eigentlich wollte ich W√ľrfel in transparent Bernstein haben, aber der Typ in dem Gamblingshop hat f√ľr 5 St√ľck 25 $ verlangt. Aber rot gef√§llt mir auch gut...

Jepp so seh ich die pics!
Sieht geil aus, ist aber auch ne echt schöne Gitarre ;)
 
Hi,

die Dinger gibt es neuerdings auch bei Musik Produktiv. H√§ngen auf dem St√§nder f√ľr Gitarrenparts in der obersten Reihe. ;-)

Gruß
VVolverine
 

Beliebte Themen

Zur√ľck
Oben Unten