Der Neue ist daaaha!

A

Anonymous

Guest
Der neue Siedlungs-Schreck ist da, nach gründlicher Reinigung ( innen und außen ) erstrahlet er in hellem Glanze und gar wohlig warm sein Tone (..) und fräsen kann er, das Clapton seine Freude ´dranne hätte. Die inneren Werte sind recht gut, die Materialien prima ( Bauteile ). Natürlich haben die Potis die üblichen Marshall Macken: sie krach(t)en wie verrückt, aber gutes (!) Kontaktspray vollbringt wahre Wunder ( zur innerlichen Anwendung !! )
VS8040.JPG
VALVESTATE-8040-Made in UK

Crunch it up:
Polli
 
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Polli
Der neue Siedlungs-Schreck ist da, nach gründlicher Reinigung ( innen und außen )erstrahlet er im hellen Glanze und wohlig warmen Tone (..)und fräsen kann er, das Clapton seine Freude ´dranne hätte. Die inneren Werte sind recht gut, die Materialien prima ( Bauteile ). Natürlich haben die Potis die üblichen Marshall Macken: sie krachen wie verrückt, aber gutes (!) Kontaktspray vollbringt wahre Wunder ( die Anwendung innerlich !! )
VS8040.JPG


Crunch it up:
Polli
</td></tr></table>

Holla! Den wĂĽrde ich aber mit Snakeskin beziehen.

Gruss,
Doc
 
Meinste ? Hmhm, hier gibts keine Schlangen, die ich plätten könnte, nur platte Igel ( LEIDER ), aber ...nähh. Wie wäre es denn mit Schieferplatten ´dran nageln ?? Oder Klinkern

Crunch it up:
Polli
 
Ich meine, ein wenig Schiefer gibt auch eine gute Rhythmusgruppe ab ... bei jedem Plektrumschlag klappert´s am Gehäuse [;)]

Gruss,
Doc
 
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by Doc Guitarworld
Ich meine, ein wenig Schiefer gibt auch eine gute Rhythmusgruppe ab ... bei jedem Plektrumschlag klappert´s am Gehäuse [;)]

Gruss,
Doc
</td></tr></table>

...Das wäre was für Perscheid. (Den Kartoon Zeichner)

..Wolfgang wollte seinen Verstärker ursprünglich mit Schlangenleder überziehen, aber im Garten gab es nur Igel....
...und dann ein Marshall mit Stacheln...:D:D:D ich werf mich weg!
GruĂź
W°°

PS: Polli,

was hast Du fĂĽr den BrĂĽllwĂĽrfel abgeworfen?
 
So einen ähnlichen Combo aus der Marshall-Serie hab ich ja auch, ich bin höchst zu frienden damit, ich find auch die sind gerade noch gut portabel ;-)

nils

www.sonic-23.de
 
Yoh, Gewicht ist OK, fĂĽr 40 Watt und 12 Zoll, erTRĂ„GLICH!

Crunch it up:
Polli
 
bei mir sinds 30 watt, ich glaub 11,4 KG wiegt meiner... ich möchte den zwar net zu weit schleppen, aber eine rollunterlage braucht man denk ich noch nicht dafür ;-)

sind aber wirklich gute combos...

www.sonic-23.de
 
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by sonic-23
bei mir sinds 30 watt, ich glaub 11,4 KG wiegt meiner... ich möchte den zwar net zu weit schleppen, aber eine rollunterlage braucht man denk ich noch nicht dafür ;-)

sind aber wirklich gute combos...

www.sonic-23.de
</td></tr></table>

Und wie heiĂźt er ?

Crunch it up:
Polli
 
<table border="0" width="90%" align="center"><tr><td class="quote">quote:Originally posted by sonic-23
Ich habe ihm noch keinen richtigen Namen verliehen, aber von Marshall wurde er lieblos "G30RCD" genannt ;-)

Nils

www.sonic-23.de
</td></tr></table>
Das wollte ich wissen, der ist nicht schlecht, wenn er noch einen 12" Lautsprecher hätte, wäre er ´n prima Amp.

Crunch it up:
Polli
 

Ă„hnliche Themen

Beliebte Themen

ZurĂĽck
Oben Unten