Die langweiligsten Livealben der Rockgeschichte


A
Anonymous
Guest
Tach, Kollegen!

Es gibt unterschiedliche Herangehensweisen an einen Live-Mitschnitt. Während die eine Band ihr größtes Ziel darin sieht, ihre Studioproduktionen 1:1 umzusetzen, entfernen sich andere sehr weit davon oder spielen gar Stücke, die überhaupt nicht auf Tonträger von ihnen erschienen sind.

Manche basteln eine "Greatest Hits....Live" (wenn sie denn welche hatten), andere mischen.

Welche Livealben haltet Ihr für mißlungen, und aus welchem Grund?
 
A
Anonymous
Guest
Hi!

Ich bin im allgemeinen kein Freund von Livealben.
Für besonders Misslungen halte ich allerdings (fast) alle Jimi Hendrix Livealben. Zumindest die die ich gehört hab. Es gibt ja noch bekanntere z.B. auf der Isle of Wright, Berkley.... Ganz besonders schlimm sind allerdings die man beim Müller n der CD Abteilung für 5€ kaufen kann....

Gruß
Max
 
A
Anonymous
Guest
Hi

@Schnarke: Die Alben die du meinst, sind warscheinlich die unoffiziellen Alben, die billig mit einem einzigen Mikrofon in einer Kneipe aufgenommen wurden.
Ich finde, dass sein Live-Alben (also die offiziellen) gut sind, sogar fast noch besser, als seine Studio-Alben, aber das ist ja bekanntlich Gescmakssache.
Aber wenn ich mir seinen Auftritt bei Woodstock angucke... da komm ich aus dem schwärmen nicht mehr heraus...

Meiner Meinung nach sind Konzerte von System Of A Down langweilig. Obwohl ich die Musik mag muss ich sagen, dass es für einen Auftritt zu wenig ist. Einfach nur alles wie auf der Platte nachzuspieln un nicht das kleinste Bisschen Bühnenshow... Das ist mir zu wenig. Ich glaube nicht, dass es eine Live-CD gibt... aber das musste sein ;)
MfG Fabian
 
A
Anonymous
Guest
Scorpions - Live Bites!

Das beschissenste Live Album das ich kenne! Es klingt so Live wie eine Studio Produktion (Ganz toll ist, die Bass Drum klingt ganz direkt und die Snare hat eine lange Hallfahne... Klar, die Snare ist auf der Bühne und die Bass Drum im Backstage Room, oder was? ), die Songauswahl ist "weird" und Publikums und Konzert Feeling gleich NULL!!!
Heftig wirds dann, wenn man auf einem mal 5 (fünf!!!) Gitarren hört. Die Scorps haben aber nur zwei Gitarristen und manchmal spielt Meine mit... macht 3!

Da ich die "Tokyo Tales" und vor allem die "World Wide Live" sehr gerne mag, habe ich "Live Bites" blind gekauft und am liebsten wäre ich nach dem ersten hören mit ner Walze drüber gefahren...

Mann mann mann...
 
B
Banger
Guest
Plotzka":1puanhub schrieb:
Ganz toll ist, die Bass Drum klingt ganz direkt und die Snare hat eine lange Hallfahne... Klar, die Snare ist auf der Bühne und die Bass Drum im Backstage Room, oder was?

Och jo, beizeiten war 'ne lange Hallfahne auf der Snare "in", dazu kam noch, dass man nicht immer den Natursound der Bassdrum nimmt, sondern einen Sampler triggert - besonders im Metal-Bereich ist das immer noch Usus.

Apropos Scorpions: mein Vater hat sich die aktuelle Live-DVD mit den Berliner Philharmonikern aus dem Wühltisch geschnappt - buh. Die Kameraführung ist amateurhaft, zu 90% werden nur die Balladen runtergesülzt, das Publikum sitzt brav auf den Stühlen.
Einziges humoristisches Highlight: Matthias Jabs mit Lederhose, freiem Oberkörper und "Conan, der Bärbel"-Gesichtsausdruck - zum Schießen komisch! :-D

conan.jpg

Mein Held!
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
Beck-Ola

Mit Rod Steward am Gesang. Massiv überflüssig.
.....
Nee! Es gibt noch eine schlimmere von Jeff Beck!
Wie heißt die?
Da reitet ein Countrymädel auf einer Paula.
Unglaublich! Habe ich weggeschmissen.
 
A
Anonymous
Guest
Ja über die Scorps könnte ich meckern bis der Arzt kommt, da ich wirklich mal Fan war... Egal!

Ich habe nichts gegen Hall Fahnen, aber sie sollten auf Live Alben ausgeglichen sein. Bei "Alchemy" von den Dire Straits hat die Snare, die Bass Drum, die Gitarre und jedes andere Instrument den gleichen Hall, nämlich den Hall aus der Halle und das klingt schön nach Live Atmo.

Auch ein Live Album wo ich mich aufregen könnte ist "Live Right Here Right now" von Van Halen. Breiiger Klang, unnatürlicher Publikums Sound, Songauswahl hauptsächlich vom damals aktuellen "F.U.C.K." Album und Sammy stimmlich voll am Ende. Na immerhin hat man ihn nicht geoverdubbt...
Also da habe ich bessere Live Bootlegs von Halen gehört.

Auch der Wahnsinn ist "A real live one" und "real live Dead" von Iron Maiden. Das war das erste mal daß ich auf meiner Anlage den Treble Knopf drehen musste. So ein dumpfen Mulm hatte ich vorher noch nie gehört. Und die Interpretationen der Songs...
00009171_2.gif
 
A
Anonymous
Guest
Plotzka":3l3uymzn schrieb:
Na immerhin hat man ihn nicht geoverdubbt...

Na, dann hör aber nochmal genau hin... Man hat aber, auch wenn man nicht "overdubbt" hat, auf jeden Fall mehrere Gesangspuren von verschiedenen Konzerten zu einem Song zusammengewürfelt. Das kann man teilweise sehr extrem hören... ;-) :lol:

Gruß
VVolverine
 
A
Anonymous
Guest
Dr.Schnarke":151hzazz schrieb:
Hi!

...Ganz besonders schlimm sind allerdings die man beim Müller n der CD Abteilung für 5€ kaufen kann....

Gruß
Max

Oh ja! Prägendes Erlebnis auch hier! Ich weiß nicht mehr, ob es ein Hendrix Live Album war, aber die hatten doch aus allen Songs die Soli rausgeschnitten......waaaaaa?!

Eine weitere war ein wunderbarer Frisby! Nix drauf, einfach leer!
 
Gerrit
Gerrit
Well-known member
Registriert
28 Januar 2006
Beiträge
1.736
Linkin Park - Live in Texas

Einfach weil Linkin Park zu der Zeit musikalisch nicht mehr mit vielen Überraschungen aufwarten kann, weil ich alle Songs schon zig Mal gehört habe und weil Live nicht wirklich viel Aufregendes passiert. Zum Schluss wird nur eine Ibanez zerschrottet, aber der würde ich persönlich nicht nachweinen.

Ausserdem klingt es mir schon fast ZU perfekt, was diese Typen da von der Walze lassen. Wirklich keinerlei Fehler rauszuhören.

Schade ist auch, dass die Video-DVD genau das selbe Konzert zeigt, welches man auch auf der CD hören kann.
 
A
Anonymous
Guest
Ja die Linkin Park... unglaublich steril!

VVolverine":3czbuoa9 schrieb:
Plotzka":3czbuoa9 schrieb:
Na immerhin hat man ihn nicht geoverdubbt...

Na, dann hör aber nochmal genau hin... Man hat aber, auch wenn man nicht "overdubbt" hat, auf jeden Fall mehrere Gesangspuren von verschiedenen Konzerten zu einem Song zusammengewürfelt. Das kann man teilweise sehr extrem hören... ;-) :lol:

Gruß
VVolverine

Ja gut, wenn es anderen auch auffällt. Bemerkt habe ich das schon. Schlimmer ist das allerdings bei Maiden Rock in Rio. Da wurde Bruce Dickinsons Gesang gesamplet und immer wieder draufgelegt. Z.B. bei "Brave new World" singt er immer wieder die gleichen frasierungen. Ich kenne die Bootlegs und da lässt er das Publikum singen, auf der offiziellen Scheibe wurde dann der Gesangschnippsel gesamplet und drauf gelegt. Auf dem Video wird dann immer schnell weggeschnitten... peinlich!!!
 
B
Banger
Guest
Vielleicht passt das nicht ganz so hier zum Thema, aber immerhin etwas:
Mein Vater hat sich bei der letzten Nokia Night of the Proms in Dortmund die feilgebotene CD gekauft. Vermeintlich besteht diese CD aus Liveaufnahmen, zumindest wird sie so annonciert, dass man den Eindruck hat.
Da die NOTP vor Deutschland ja auch schon in Frankreich und Belgien getourt hat, ist das auch kein ding der Unmöglichkeit.

Nun ja, es befinden sich auch Liveaufnahmen drauf. Das Problem ist nur, dass nicht alle Künstler in allen Ländern mit dabei sind oder keine gescheiten Liveaufnahmen gemacht werden konnten. Statt dessen werden Studio- und Probeaufnahmen verwendet, die nicht nur durch glanzlose Sterilität bestechen, sondern zu allem Überfluss auch noch durch (natürlich absolut unpassenden) frenetischen Jubel aus der Konserve verziert werden. GNA!
 
A
Anonymous
Guest
Also zu System of a down nochma; Früher (mit den ersten zwei Alben) hatten die echt ne bessere Bühnenshow, heute sinn die allerdings wirklich lahm geworden. Hab im Internet ne Live-CD von denen gefunden (LIve in Trabeto, oder so hieß die...) und die war sowas von GROTTENSCHLECHT!!!! Schon die Aufnahmequalität war besch...eiden.... Also diese Platte is echt die schlimmste live platte die ich kenne (obwohl ich SOAD auch sehr gern höre)!
 
A
Anonymous
Guest
Hi Phillipo
Also, ich bin genau deiner Meinung!
Die älteresn Shows waren wirklich besser als die heutigen.
Ich weiß nich, ob sich letztes Jahr jemand den Auftritt von System of a down bei den Mtv Europe Music Awards angetan hat. (Ich glaub zumindest, dass es da war)
Das war wirklich richtig sch... Manche Shows von denen sind recht gut, aber andere sind wirklich, wie der Auftritt bei Mtv, Sänger und Gitarrist haben beim Gesang kaum nen Ton gettroffen und.. naja... einfach nur schlecht :(
Gruß, Fabian
 
A
Anonymous
Guest
Ja habs gesehen. LEider! Aber nich nur, dass die die Töne nich treffen, von nem Soundcheck scheinen die auch nichts mehr zu halten....
Wenn man das mal mit Auftritten von 2002 wie zum Beispiel Rock am Ring vergleicht, da liegen Welten dazwischen!
 
A
Anonymous
Guest
nebenbei hat sich der gitarrist öfters mal verspielt... und der sound war für so eine band richtig grottig
 
A
Anonymous
Guest
Hi
Ja, der Gitarrist hat auch nicht wirklich gut gespielt...
Soundcheck stimmt auch.. alles in allem... der schelchteste Auftritt, den ich je mitangsehen habe.
Aber letztens kam auf Mtv ein SOAD-Special, bei dem Auschnitte von zwei Konzerten kamen, die ich dann wieder in Ordnung fand. Es gab zwar keine Bühnenshow, aber sie haben die Töne (fast) immer gut getroffen und verspielt haben sie sich auch nit wirklich oft.
Aber wenn man das mit dem "Alten" von ihnen vergleicht, da stimm ich zu, da liegen Welten dazwischen.
Gruß, Fabian
 
A
Anonymous
Guest
Wobei es aber zu einem SOAD Konzert dazu gehört, dass Daron sich verspielt! :lol: Allerdings is er da auch noch richtig abgegangen und rummgehüpft.... hab ein paar konzerte von 02 aufm pc! Also falls jmd. interesse hat, icq-nr. und ein paar stunden warten! ;) :lol: :lol:
 
A
Anonymous
Guest
...obwohl, wo ich gerade dein Avatar sehe: Ich habe mal ein Live Mitschnitt von Placebo gesehen, da klingelten mir aber auch die Ohren und das habe ich nett ausgedrückt!:)
 
A
Anonymous
Guest
ich mach ma nen zweiten thread auf, wir schweifen hier etwas vom Thema ab, dann können wir da weiter talken! :)
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
1
Aufrufe
2K
Al
 

Oben Unten