@Doc: Der HK soll wech?

A

Anonymous

Guest
Hi Doc,

ich hab gerade im Used-Bereich gesehen, daß Du Deinen Triamp verhauen willst. Was passt Dir denn nicht an der Kiste? Das macht mich ja jetzt doch mal neugierig...

Grüße
burke
 
B

Banger

Guest
Huuuuh, hab ich ja jetzt erst gesehen, dass die blaue Pornobüchse zum Verkauf steht... gilt "ich geb dir auf der Session 'nen Batzen Bier aus" als seriöses Angebot? :mrgreen:

Gruss & Grooves,
Andreas, dem grad das nötige Kleingeld für seriösere Angebote fehlt
 
finetone

finetone

Well-known member
Banger":9b9dg9d7 schrieb:
Huuuuh, hab ich ja jetzt erst gesehen, dass die blaue Pornobüchse zum Verkauf steht... gilt "ich geb dir auf der Session 'nen Batzen Bier aus" als seriöses Angebot? :mrgreen:

Gruss & Grooves,
Andreas, dem grad das nötige Kleingeld für seriösere Angebote fehlt

:shock: :shock: :shock:
Ha, erst mal setze ich da morgen meinen Daumen drauf :!: Bin dann schließlich direkt an der "Quelle"! ;-)
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
burke":3ply0hfa schrieb:
Hi Doc,

ich hab gerade im Used-Bereich gesehen, daß Du Deinen Triamp verhauen willst. Was passt Dir denn nicht an der Kiste? Das macht mich ja jetzt doch mal neugierig...

Grüße
burke

Hallo Burkhard!

Der Amp ist geil, steht außer Frage, aber irgendwie komme ich wieder zurück zum 4x10" Combo,
wenn auch nicht mehr zum Fender :lol: ...
und wenn ich nicht das eine loswerden müßte, um das andere zu
kaufen (was wohl jeder hier gut kennt) oder zu tauschen,
stünde der Triamp nicht zur Disposition. Ich würde ihn behalten ...
die CC412 bleibt aber auf jeden Fall, definitiv die beste 4x12",
die ich in meinem Musikerleben hab spielen können. Vielleicht demnächst
angetrieben von einem 1969er Marshall Top?

@Finetone: check mal Deine PM´s wg. Treffen :)

@Banger: Ich habe noch eine defekte Katarre Marke Scheiterhaufen
im Keller da nehme ich gern noch Angebote in dieser Form an ;-)
 
A

Anonymous

Guest
Doc Guitarworld":17t5ca98 schrieb:
Der Amp ist geil, steht außer Frage, aber irgendwie komme ich wieder zurück zum 4x10" Combo,
wenn auch nicht mehr zum Fender :lol: ...

Hi Doc,
soso einen Matchless hättest du gerne. Ich spielte kürzlich einen Chieftain mit 2 EL 34's probe, ein geiler Combo mit einem 12 Zöller. Sehr gute Ansprache in Verbindung mit Strat. Wenn ich dir aber einen Tip geben darf, dann halte mal Ausschau nach einem DC-30 (siehe Bild), das ist ein Schweineteil für Könner, absolut NICHT "fehlerverzeihend" (also nix für Fuddler!) mit einem wirklich brachialen Bluessound. Ich halte ihn für DEN Matchless überhaupt. Ich denke der bringt genau den Ton, den du schon so lange suchst. Vor einem Jahr etwa konnte ich dieses Monster mal ausgiebig testen und träume seit dem simply sweet ;-) Ich nenne mal hier besser keine Preise, denn sonst meinen wieder alle, die Blueser schwimmen im Geld :p Schau mal ab und an bei Ebay.com nach, vielleicht hast du ja mal Glück :!:

dc30ft3.jpg


oder als Top (selten!), Typ HC-30:

match.jpg


Ich wünsch dir wat..... :cool:

Mäggy
 
doc guitarworld

doc guitarworld

Moderator
Hi Maggy,

genau dat Dingelchen haben wir (Deborah, Bernd & me) mit
als Verzerrer-Booster-OD-Testschlampe nebst meinem Triamp
benutzt (weiteres folgt noch) ... ist sehr fein und brutal laut
auch im 15 Watt-Modus. Genau an so etwas (egal ob Top oder
Combo) suche ich noch ... wir haben im direkten Vergleich der
Clean-Abteilung zwischen Matchless und Triamp keine sooooo
riesigen Unterschiede ausmachen können ... der Matchless klingt
aber eine Ecke wärmer, glockiger, sehr direkt (meintest Du das?).
Der Triamp moderner, hat mehr Präsenzen. Mir ist aber gestern
noch mal aufgefallen, wie gut der Triamp auch Clean klingt :idea: ,
Overdrive sowieso -british & amerikanski- ... den Triamp behalte ich,
wenn mir was andres einfällt um an einen DC30 zu kommen (ca. 2000 E)

Hier schon mal ein paar Bilder vorab zum ultimativen Tretertest mit Bernd, Deborah & Doc:

bernddeb03.jpg


treterpark03.jpg


recordingstation.jpg


matchless.jpg
 
 
Oben Unten