Effekt: Yamaha GW10


A
Anonymous
Guest
gekauft:
ca. 1995, Vorführgerät, an den Preis kann ich mich nicht mehr erinnern.

Ich mag:
-Bodenmultieffekt mit Expression-Pedal
-mittelmässig klingendes Wahwah eingebaut
-brauchbares Stimmgerät eingebaut
-Cleane und MediumGain-Sounds sind halbwegs ok, besonders mit etwas Effekt; der Rest ist Schrott.

Ich mag nicht:
-GRAUENHAFT: Die ca. 20 Presets können nur bankweise in einer bestimmten
Reihenfolge durchgeschaltet werden. Damit ist das Gerät live nicht einsetzbar!!!!!!!

-total unsauberer und langsamer Pitchshifter

-Parameter zum Pedalieren bei den meisten Effekten wenig sinnvoll gewählt

-Jede Gitarre klang über GW10 sehr ähnlich

Verarbeitung:
Solide.

Support:
Nie benötigt.

Zusammenfassung:
Finger weg. Jedes Zoom-Billig-FX ist vermutlich besser.

SIEHE "Ich mag nicht:"!
 
A
Anonymous
Guest
Habe vor kurzem auch ein Yamaha GW10 über ebay zugelegt.

Ich muss 'elvis' voll zustimmen, einziges Manko, welches ich noch festgestellt habe ist, dass man das Gerät nicht auf Bypass umschalten kann, zumindest habe ich das bis jetzt nicht herausfinden können.
Falls das doch möglich ist, würde ich gern wissen wie.
 
 
Oben Unten