ENGL 2x35 ???


A
Anonymous
Guest
Guten Tag !
Ich habe vor kurzem einen sehr günstigen ENGL amp mit samt 4x12er Box erworben :-D
Der Amp rockt was das zeug hält ...
Auf dem Amp steht eigentlich nicht so wirklich viel ... nur ENGL tube amplifier, 2x35 und hintendrauf ganz klein "type 850" ...
aber jetzt meine frage : Was ist das für ein amp ... kann mir jemand ein paar tolle details zu dem amp erzählen ;-) würd mich sehr freuen !
in diesem sinne mal rockenroll und dankeschön !
 
A
Anonymous
Guest
Hi!

Sag mal, ist der Amp im Rack-Format. Den Engl 2x35 kenn ich nur als pure Endstufe.
Die 850er Serie ist auch eine Poweramp-Serie.
Tube Amplifier heißt nichts anderes, als dass der Amp ein Röhrenverstärker ist.

Gruß,
Felix
 
A
Anonymous
Guest
Dann isses die Endstufe.
Wie Mad Cruiser schon sagte, den Nachfolger findest du auf der Engl-Homepage. Abgesehen von der Optik hat sich da wirklich nicht viel getan (außer bei dem 860 der ganze MIDI-Kram, soweit ich weiß...).

Gruß,
Felix
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

hab damals dieses Gerät ab und zu bei EBAy gesehen. Soweit ich mich erinnere keine Endstufen, sodnern ein Mini-Topteil in Rackformat. Weiß leider nichts genaues mehr. Nur das groß vorne 2x35 und in geschwungener Schrift ENGL stand. Muss also ein recht altes Gerät von denen sein.

gruß,
Jacques
 
A
Anonymous
Guest
Hi,

das Teil, das Jacques meint, wurde bei ENGL auch "Rackhead" genannt... Sehr laut, mächtig, drückend, tonnenschwer.

Gruß
burke
 
A
Anonymous
Guest
ja doch ... tonnenschwer ist das teil !
aber der sound :shock: allererste sahne !!! total genial ! niemehr was anderes ;-) !!!
der clean kanal ist gut (nicht so genial wie der von meinem kleinen fender champ aber damit lässt sichs leben) der crunch kanal ist vom allerfeinsten einfach cooler sound ! aber der lead kanal !!!
mich hats fast vom hocker gehauen als ich zum ersten mal auf das rote knöpfchen gedrückt hab !
bloß ein problem hab ich noch ... ich hab das teil für 500€ zusammen mit ner "sound-city/dallas arbiter" 4x12er bekommen ... und ich weiß nicht obs am amp liegt oder an der box auf jeden fall ist das teil zwar sacklaut aber da fehlen mir ein wenig die bässe ... selbst mit voll aufgerissenem bass regler ... kann man da eventuell etwas machen?

Mfg ben
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
rockenroll":2hpcsjar schrieb:
ja doch ... tonnenschwer ist das teil !
aber der sound :shock: allererste sahne !!! total genial ! niemehr was anderes ;-) !!!
der clean kanal ist gut (nicht so genial wie der von meinem kleinen fender champ aber damit lässt sichs leben) der crunch kanal ist vom allerfeinsten einfach cooler sound ! aber der lead kanal !!!
mich hats fast vom hocker gehauen als ich zum ersten mal auf das rote knöpfchen gedrückt hab !
bloß ein problem hab ich noch ... ich hab das teil für 500€ zusammen mit ner "sound-city/dallas arbiter" 4x12er bekommen ... und ich weiß nicht obs am amp liegt oder an der box auf jeden fall ist das teil zwar sacklaut aber da fehlen mir ein wenig die bässe ... selbst mit voll aufgerissenem bass regler ... kann man da eventuell etwas machen?

Mfg ben

Hi Ben!

Dann teste den Engl doch mal mit V30-bestückter Box.
Was sind denn da für Lautsprecher drin? Goodman, Greenback oder
Fane?
 
 

Oben Unten