Erfahrungen mit Rockinger 5 Minute Kits?


A
Anonymous
Guest
Hallo Leute,

hat hier jemand Erfahrungen mit Rockinger 5 Minute Kits?
Trage mich mit dem Gedanken, mir mal einen zuzulegen, vornehmlich eine Strat, evtl. aber auch eine Tele.
Was ich im Web an Erfahrungsberichten bisher gelesen habe ist fast ausnahmslos positiv bis überschwänglich...

Wie ist die Meinung im Forum?

Gruß,

Thiemo.
 
physioblues
physioblues
Well-known member
Registriert
20 August 2003
Beiträge
2.103
Thiemo":aautnlue schrieb:
Hallo Leute,

hat hier jemand Erfahrungen mit Rockinger 5 Minute Kits?
Trage mich mit dem Gedanken, mir mal einen zuzulegen, vornehmlich eine Strat, evtl. aber auch eine Tele.
Was ich im Web an Erfahrungsberichten bisher gelesen habe ist fast ausnahmslos positiv bis überschwänglich...

Wie ist die Meinung im Forum?

Gruß,

Thiemo.

Hi Thiemo,

ich hatte zwei solcher Kits von Rockinger in Händen und es waren beide ( eine Erle und eine Swamp Ash ) richtig gute Gitarren mit einem ordentlichen Preis/Leistungsverhältniss. Nicht mehr und nicht weniger.

Aber es gibt auch durchaus Alternativen.

Wenn du dich dazu entschliessen solltest, laß am besten gleich den Sattel richtig bearbeiten. Da bastelt man ohne Erfahrung und ideales Werkzeug lieber nicht rum.
 
S
Schnabelrock
Well-known member
Registriert
15 Juni 2005
Beiträge
1.672
Lösungen
1
Eine Alternative findest Du z. B. unter www.47guitars.de ...

Gruß

Schnabel

(mit 47... nicht verwandt, verschwägert oder sonstwas ...)
 
A
Anonymous
Guest
Schnabelrock":1b85b3u5 schrieb:
Eine Alternative findest Du z. B. unter www.47guitars.de ...

Gruß

Schnabel

(mit 47... nicht verwandt, verschwägert oder sonstwas ...)

Cooler Link! Danke!

Hier was für W°° :-D :p

Es geht um Solids!

"...Vorteile des Öl/Wachsfinish: Das Holz kann viel freier schwingen, weil es von keiner “PLastikschicht” gebremst wird, es kann sich auch noch weiterentwickeln (Trocknen). Das wirkt sich sehr positiv auf den Klang aus: Die Gitarre bekommt mehr Wärme und Leben, klingt einfach voller und abgerundeter!.."

Da hat einer ordentlich G&B gelesen..
 
S
Schnabelrock
Well-known member
Registriert
15 Juni 2005
Beiträge
1.672
Lösungen
1
Marcello":1wcv9w9d schrieb:
Schnabelrock":1wcv9w9d schrieb:
Eine Alternative findest Du z. B. unter www.47guitars.de ...

Gruß

Schnabel

(mit 47... nicht verwandt, verschwägert oder sonstwas ...)

Cooler Link! Danke!

Hier was für W°° :-D :p

Es geht um Solids!

"...Vorteile des Öl/Wachsfinish: Das Holz kann viel freier schwingen, weil es von keiner “PLastikschicht” gebremst wird, es kann sich auch noch weiterentwickeln (Trocknen). Das wirkt sich sehr positiv auf den Klang aus: Die Gitarre bekommt mehr Wärme und Leben, klingt einfach voller und abgerundeter!.."

Da hat einer ordentlich G&B gelesen..

Ich spiele seit etwa 3 Monaten eine 47 Tele (Bruce Modern), nachdem ich wirklich lange nach einer Tele gesucht habe, die nicht die Welt kostet, aber etwas taugt. Die üblichen Verdächtigen Diego, Rockinger, Fender Mexico, Japan, Peavey haben mich nicht so angetörnt, die 47 fand ich bei weitem am "erotischsten" ... Irgendwo turnt hier "oberjens" rum, der dasselbe von seiner Strat erzählen kann ...

P.S. Womit ich nix gegen die Rockingers gesagt haben will, man hört viel Gutes, aber eine Gitarre muß man eben auch lieben .. und da fand ich die 47 einfach liebenswerter. Nach 3 Monaten tut mir das auch nicht Leid.
 
A
Anonymous
Guest
Ich wollte nicht anzweifeln, dass das gute Gitarren sind.

Allerdings verstehe ich das Konzept nicht. Der kauft die Parts ein, baut diese zusammen und verkauft das fertige Instrument an den Kunden? Richtig oder falsch? Oder baut man da noch was selber?
 
S
Schnabelrock
Well-known member
Registriert
15 Juni 2005
Beiträge
1.672
Lösungen
1
Richtig. Meine hat z. B. Graphitsattel, Kluson-Pickups (ja, die gibt´s) und Kluson-Locking-Mechaniken, Göldo-Steg. Roller-String-Tree. Auch das Holz ist einwandfrei. Er versteigert ab und zu welche über ebay ("t.hufi" oder so ähnlich), dort habe ich das Ding für 400,-- Öre erworben. ich bezweifle (nach 25 Jahren als Hobbymucker und ca. 15 Gitarren) sehr ernsthaft, dass man für dieses Geld auch nur annähernd Konkurrenzfähiges bekommt ...
 

Ähnliche Themen

karlchen
Antworten
7
Aufrufe
750
bebob
bebob
A
Antworten
7
Aufrufe
675
Anonymous
A
A
Antworten
15
Aufrufe
920
tommy
T
A
Antworten
4
Aufrufe
1K
Anonymous
A
 

Oben Unten