Es ist vollbracht!

Jamalot
Jamalot
Well-known member
Registriert
20 Januar 2002
Beiträge
871
Hi Nils!

Herzlichen Glückwunsch zum Gig!
Sach demnächst mal vorher bescheid, wenn was anliegt ;-)

"http://www.jamalot.de"

Edited by - Jamalot on 29 Jul 2002 17:57:21
 
A
Anonymous
Guest
Wir hatten fünf Stücke gespielt (so etwa 20 min.), jedenfalls hab ich mich in jedem Stück min. einmal verspielt, bin aber gut wieder reingekommen so das man es nicht unbedingt gemerkt hat... bei "I am sailing" haben wir zwei Zwischenstücke reingebaut, die ich mit WahWah-Effekt gespielt habe... das WahWah kam denke ich sowie so gut an :)

Auch sonst, dass Aufbauen früh schon und wenn’s dann endlich los ging... total das Feeling... wahnsinn... könnt ich echt öffters haben ;-)

bis denn,
und danke für eure Tipps die ich hier schon mitnehmen konnte, die hatte ich für den Auftritt echt nötig ;-)

nils

______________________
http://www.sonic-23.de
 
Jamalot
Jamalot
Well-known member
Registriert
20 Januar 2002
Beiträge
871
Freu dich drauf, wenn Du vor einem 2000er Publikum stehst. Das ist geil, wenn Die dann anfangen zu jubeln...

"http://www.jamalot.de"
 
A
Anonymous
Guest
quote:
Freu dich drauf, wenn Du vor einem 2000er Publikum stehst. Das ist geil, wenn Die dann anfangen zu jubeln...


Das glaub ich sofort! Wir hatten ungefähr 100 Zuschauer, sprich so 5 - 6 Klassen die zum vorletzten Schultag noch anwesend waren... war aber trotzdem ein haufen Holz ;-)

bis denn,
nils

______________________
http://www.sonic-23.de
 
Jamalot
Jamalot
Well-known member
Registriert
20 Januar 2002
Beiträge
871
Stimmt!
Ich erinner mich noch an mein erstes Konzert. Ich war damals sieben. Ich saß mit meiner zwei Jahre jüngeren Schwester am heilig Abend in der Kirche vorne auf der Bühne und wir spielten drei Weihnachtslieder vor der übervollen Kirche. Als Vera (meine Schwester) und ich da platz nahmen, war es so mächtig ruhig im Saal. Es war ein irre Gefühl, wenn eine so große Menge keinen Mucks von sich gibt. Als Vera und ich dann das erste Stück auf unseren für uns übergroßen Konzertgitarren durch hatten, folgte ein gigantischer Beifall. Das ganze in dieser Kirche wo alles von den Wänden abprallte und der Beifall quasi verdoppelt wurde...
Das ist ein Erlebnis, welches ich nie vergessen werde.
Seit dem waren die größten Erlebnisse die ausverkaufte Siegerlandhalle und die randvolle Berlethalle in Hagen.
Da hab ich übrigens meinen alten Fender Sidekick gehimmelt...
Seit dem ist halt der Peavey mein Weggefährte...

Was waren denn sonst so eure größten Erlebnisse?

"http://www.jamalot.de"

Edited by - Jamalot on 29 Jul 2002 23:35:01
 
 

Oben Unten