Extremes Fuzz - Alternative zu Fuzz Factory?


A
Anonymous
Guest
Hallo GWler,

ich bin derzeit auf der suche nach einem extremen Fuzz/Zerrpedal
ich kenne keine bisher keine pedale die mit dem Fuzz factory vergleichbar wären. schau seit nem halben tag nur youtube videos.....
nunja...
jetzt bin ich auf der suche nach nem günstigen fuzz factory clone oder etwas vergleichbarem. mehr als 100 wollte ich nur ungern ausgeben.
Bekommt man mit einem Big Muff sowas in der Art wie hier hin?

http://www.youtube.com/watch?v=F6MySA9bjg4

freu mich auf ein paar antworten
Gruß
schnarke

Edit: ich spiele das ganze an einem angezerrten 2203, auf kurz vor 12 mit einer SG. auf kurz nach 12 mit ner Tele. also kann kein clean davor schalten
 
A
Anonymous
Guest
Hallo, im o.g. Beispiel höre ich keinen extremen Fuzz.
Da läuft kurz ein Flanger mit schnellem Wobble.

Was mir auffällt, der Keybaorder bräuchte ne andere Brille.
Gleitsicht. Irgendwann hat der Rückenprobleme.

V.H.
 
Rider on the storm
Rider on the storm
Well-known member
Registriert
12 Dezember 2007
Beiträge
351
Ort
2560 Berndorf/Niederösterreich
V.H.":3tprnlui schrieb:
Hallo, im o.g. Beispiel höre ich keinen extremen Fuzz.
Da läuft kurz ein Flanger mit schnellem Wobble.

Was mir auffällt, der Keybaorder bräuchte ne andere Brille.
Gleitsicht. Irgendwann hat der Rückenprobleme.

V.H.

Ich glaube eher , der Keyboarder hält sich für SLY (von den Family Stone) und glaubt er ist bei Woodstock !

Gruß Erich
 
A
Anonymous
Guest
Hallo, negativ.
Es regnet nicht. Kein Schlamm. Kein Müll.
Kann nie Woodstock sein. Das sollte er bemerken.
Na gut, die Brille geht einen halben Meter.

Nur zur Info : ich habe selber eine Nahbrille für's Kleingedruckte.
Damit könnte ich weder Git. noch Tasten spielen.

V.H.
 
A
Anonymous
Guest
was für ein sound ist der vom anfang?
auf eine andern fragen ist trotzdem noch keiner von euch schmalzern eingegangen...
 
A
Anonymous
Guest
Hallo,

zur Sache selbst kann ich nur sagen, dass ich ganz gute Erfahrungen mit dem Artec Fuzztown gemacht habe.
Das Ding hat zwei Arten des Fuzz, die mischbar sind, jedoch auch recht eigenständig wirken können.
Das Teil kostet so was um die 60 Euro meine ich mich zu erinnern...Für das Geld ist es ganz anständig finde ich!

In dem Video höre ich irgendwie auch nicht so wirklich das Fuzz, wenn es denn da sein sollte;-)

Grüße
 
A
Anonymous
Guest
Hi...also ich nehme mal an, dass du die Stelle bei Minute 3 meinst... wäre wohl hilfreich gewesen wenn du das gesagt hättest, so dass nicht jeder das ganze video durschauen muss(was wohl bis jetzt auch noch keiner gemacht hat ) ;-) .
Aber mal zum Thema..also das musikding hat einen Bausatz von der Fuzz-Factory...aber Fertige...tut mir leit da kann ich nicht weiterhelfen.
 
A
Anonymous
Guest
Hallo, an der Stelle "Minute3" stimmt der Basser eine Saite runter
und lässt die schön auf die Bünde klatschen, meine ich zu hören.
Vom Keyboarder kommt auch eine schöne Moog-Simulation -
der ist gut, nur seine Spielhaltung...
V.H.

Jetzt hat mich der Vorwurf genervt, man würde sich nicht alles ansehen :
http://de.youtube.com/watch?v=8AS9pv9KB ... re=related
Aua, hört und seht selbst, wer runterstimmt und wer gut ist.
V.H.
 
A
Anonymous
Guest
Ja, ok gewonnen ;-)
Ich denke aber trozdem mal das eher diese Stelle gemeint war, als die zuvor diskutierten phase-sounds.(ist zumindest die einzige Stelle wo ich mir ein Fuzz vorstellen könnte).
Ich wollte dem entsprechend ja nur anmerken das es eventuell sinnvoll ist bei so kurzen Parts doch gleich die Stelle anzugeben, und wollte natürlich nicht unsere fleißigen Helfer kritisieren.

Gruß
Christoph
 
 

Oben Unten