FCB 1010 + G-Major 2 Volumen/Wah Pedal


A
Anonymous
Guest
Hallo Leute :)

Hab mich eben hier angemeldet. Da ich bald nen wichtigen Auftritt habe und noch nen kleines Problem mit meinem beiden Geräten habe, hoffe ich das ihr mir helfen könnt.

Soweit hab ich mein FCB 1010 mit dem G-Major2 vernetzt und konfiguriert.

Das einzige Probleme was ich habe ist, weil ich auch das Fachgesimpel net so versteh mit MIDI syntex bla bla, was muss ich an beiden Geräten genau einstellen, damit ich das eine Pedal für das WAH WAH des G-Majors nutzen kann und das andere für die Volumenkontrolle. Würde mich echt freuen wenn ihr die Schritte erklären könntet. Am wichtigsten ist mir vorallem das mit dem WAH WAH, so dass ich es mit dem Pedal steuern kann.

Ich hoffe ihr kennt euch aus.

Metallische Grüße Andre =D
 
Raptor
Raptor
Well-known member
Registriert
15 Mai 2006
Beiträge
764
Lösungen
1
Ort
Heinsberg
Wie Riddim schon treffend sagt: RTFM :p

Zudem hast du mit Sysex gar nix zu tun. Das G-Major hat eine Auto-learn Funktion, das heißt einstellen, Pedal treten, fertig. Alternativ kann man auch manuell nen Controller zuweisen.
 
A
Anonymous
Guest
Danke für die schnellen Antworten ABER gelesen hab ich die RTFM :D und ganz ehrlich die Anleitungen sind nicht gerade für "normale user" geschrieben.

Und das mit der autolearn funktion wie funktioniert das? Würde mich freuen wenn einer mir das erklären könnte ;D

mfg
 
Raptor
Raptor
Well-known member
Registriert
15 Mai 2006
Beiträge
764
Lösungen
1
Ort
Heinsberg
Hmm, also im Ernst. Wesentlich intuitiver als das G-Major geht es fast nicht. Die Anleitung finde ich persönlich jetzt auch nicht gerade unverständlich :p

Seite 20, rechte Spalte. Musst du eigentlich nur Schritt für Schritt wie es da steht abarbeiten. Da legst du fest welchen Controller du mit welchem Signal steuern willst. Dann gehts weiter auf Seite 21, da legst du dann nur noch fest welcher Controller welchen Effekt steuern soll.
 
 

Oben Unten