Gitarre ohne Mikro aufnehmen


A
Anonymous
Guest
Hallo,
Ich hab eine Frage: Wie nehme ich meine E-Gitarre am besten mit dem Computer auf, ohne den Verstärker mit Mikrofon abzunehmen. Mein Verstärker hat keinen DI-Ausgang, aber ich hab eine DI-Box (die billigste von Millenium, offensichtlich eine sehr schlechte, da es sich mit wie ohne gleich anhört). Ich besitze auch ein 8-kanaliges Mischpult von Behringer, mit dem ich üblicherweise aufnehme. Die Gitarre hört sich aber am besten an, wenn ich sie ohne DI-Box und Mischpult direkt in den Rechner stecke, obwohl dies auch keine zufriedenstellende Klangqualität gewehrleistet. Eventuell könnte mir auch eine Software helfen, die Verstärker simuliert. Wie mache ich das am besten?
Danke im Voraus für eure Antworten.
 
A
Anonymous
Guest
Ich kann leider nicht helfen, wollte aber gerade einen ähnliche Thread eröffnen, daher stelle ich noch zusatzfragen...

... und ich möchte dann noch wissen was man dann noch braucht um meinetwegen einen kompletten Song aufzunhemen. Ich habe noch ein Masterkeyboard, bräuchte also Virtuelle Instrumente per Midi, Drum Loops und ein Aufnahem Programm ausserdem interessiert mich auch, wie ich die Gitte in den PC bekomme... per LineIN? Und wie verbinde ich meinetwegen das GitarRig mit ner Aufnahmesoftware?
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
DunkelElf":55ic5u91 schrieb:
Ich kann leider nicht helfen, wollte aber gerade einen ähnliche Thread eröffnen, daher stelle ich noch zusatzfragen...

... und ich möchte dann noch wissen was man dann noch braucht um meinetwegen einen kompletten Song aufzunhemen. Ich habe noch ein Masterkeyboard, bräuchte also Virtuelle Instrumente per Midi, Drum Loops und ein Aufnahem Programm ausserdem interessiert mich auch, wie ich die Gitte in den PC bekomme... per LineIN? Und wie verbinde ich meinetwegen das GitarRig mit ner Aufnahmesoftware?

Das Guitarrig ist integrierbar in Cubase z.B. ;-)
 
A
Anonymous
Guest
Genau, lest euch doch mal die vielen neuen Threads zum Homerecording durch. Da stehen schon viele gute Tips und kaufempfehlungen
 
E
erniecaster
Well-known member
Registriert
19 Dezember 2008
Beiträge
4.278
Lösungen
2
Hallo!

Stell einfach den Amp nah genug neben den Computer, dreh alle Knöppe auf zehn, dann geht´s auch ohne Mikro. Wenn es nicht funktioniert, brauchst du mehr Watt und mehr Boxen.

Gruß

erniecaster
 
A
Anonymous
Guest
man geil...
hab schon den ganzen abend über deinen witz gelacht ernie.
bitte weiterhin um ernste antworten oder verweise auf konkrete threads.
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
doc guitarworld":3mjixuma schrieb:
DunkelElf":3mjixuma schrieb:
Ich kann leider nicht helfen, wollte aber gerade einen ähnliche Thread eröffnen, daher stelle ich noch zusatzfragen...

... und ich möchte dann noch wissen was man dann noch braucht um meinetwegen einen kompletten Song aufzunhemen. Ich habe noch ein Masterkeyboard, bräuchte also Virtuelle Instrumente per Midi, Drum Loops und ein Aufnahem Programm ausserdem interessiert mich auch, wie ich die Gitte in den PC bekomme... per LineIN? Und wie verbinde ich meinetwegen das GitarRig mit ner Aufnahmesoftware?

Das Guitarrig ist integrierbar in Cubase z.B. ;-)

Was ist daran nicht zu verstehen? Wenn Du die Originalversion hast,
ist doch Hardware bei, mit der Du über den Line-In mit dem Rechner
verbunden bist, oder etwa nicht?!
 
doc guitarworld
doc guitarworld
Moderator
Registriert
17 Januar 2002
Beiträge
7.879
Lösungen
5
DunkelElf":1q0qdv6c schrieb:
und bei der Demoversion aber nicht *g*

Aaaaachso! Dann kommen wir nochmals zu dem Tipp mit USB-Gerätschaft ;-) Mit Std.-Soundkarte, am besten noch AC97 kann man
keine Fisch vom Teller ziehen!
 

Ähnliche Themen

 

Oben Unten