Höfner

A

Anonymous

Guest
Ich habe eine Jazzgitarre von H√∂fner bekommen! Was haltet ihr davon? Kennt ihr euch mit den Gitarren von H√∂fner aus und k√∂nnt mir was dar√ľber sagen?
 
Finger weg von H;fner Gitarren!!!!!!!!!!
Ich habe noch keine gute ERfahrung damit gemacht! Die akustischen Gitarren haben einen schlechten Klang! Bei den elektrischen bin ich bisher auch immer! entt’uscht worden!
Aber vielleicht hast du mehr Gl[ck!

bs
 
Hallo Jan!
Also, lass dich mal nicht irre machen. So ne H√∂fner kann eine feines Teil sein. Ich habe selber eine dicke Jazzgitarre, Jg. 82, mit Attila Zoller floating PU (am Griffbrettende befestigt) und sch√∂n geflammter Zargen und Boden. Sie l√§sst sich prima spielen und vor allem: sie klingt richtig amtlich, d.h. sie steht meiner orig. 335er (andere Charakteristik) und den √ľbrigen Sch√§tzchen in meiner Sammlung in nichts nach.
Schau dich doch mal auf dieser Höfner Seite um:
http://www.boosey.com/Instruments/Frame ... owroom.htm
 
Tach Jan!

Tja, ich habe zwar jetzt keine Jazzgitarre von H√∂fner, aber eine Les Paul Kopie von ‚Äô71. Das Teil ist ein Exportmodell und ist nicht ganz die obere Liga bei H√∂fner gewesen, aber es ist ein absolut solides Instrument.Die Pickups habe ich ausgetauscht, denn die originalen waren f√ľr cleane Sounds echt geil, aber beim Zerren hat der Spa√ü dann schnell aufgeh√∂rt. Ich bin eigentlich √§u√üerst zufrieden mit dem Teil, was Klang und Verarbeitung angeht(Auf der Swinging Blue Jeans LP "Hippy Hippy Shake" spielt der Gitarrist das gleiche Modell und ist auch auf dem Cover.Sound o.k., Mucke schlecht,-)). Wenn du vielleicht mehr wissen willst kannst du ja auch mal auf www.musikkeller.com gehen, der Norbert Schnepel wei√ü eigentlich so ziemlich alles √ľber deutsche Gitarren.

Und tsch√ľ√ü
 

Beliebte Themen

Zur√ľck
Oben Unten