Hüft-Gurt


A
Anonymous
Guest
Hat hier schonmal jemand so einen Gurt für die Gitarre probiert der um den Bauch bzw um die Hüfte geht? Ich hab darüber gelesen, und finde das eigentlich recht interessant. Sollte auf jeden fall gesünder sein.
Habe leider nirgendwo etwas über Hersteller erfahren können. Weiß da vielleicht hier jemand mehr?
 
A
Anonymous
Guest
carthage":bau6wml7 schrieb:
Hat hier schonmal jemand so einen Gurt für die Gitarre probiert der um den Bauch bzw um die Hüfte geht? Ich hab darüber gelesen, und finde das eigentlich recht interessant. Sollte auf jeden fall gesünder sein.
Habe leider nirgendwo etwas über Hersteller erfahren können. Weiß da vielleicht hier jemand mehr?

Hmmm, so ein Teil hab ich mal auf der Musikmesse getestet - total unbequem und eher Ähnlichkeit mit einem Koppelgestell der deutschen Wehrmacht :lol:

Irgendwo hatte ich auch mal nen Link dazu, muss mal suchen. Hast du denn Schulterprobleme, oder ist dir deine Gitarre zu schwer? Iss ne ernste Frage!
 
jaydee65
jaydee65
Well-known member
Registriert
1 Februar 2003
Beiträge
477
Ort
Bremen, kurz vor der Lesum
Du meinst d a s hier

http://www.gitarrengurte.de/product_inf ... Strap.html


208_0.jpg


oder???
 
A
Anonymous
Guest
auge":3q7nn1jk schrieb:
jaydee65":3q7nn1jk schrieb:

Wo hast denn du deine Hüfte?? :roll: :roll: :lol: :lol:

Lieber Auge,

auf diesem Foto ist nicht klar definiert, wo der Kopf und Hintern ist.
Da beides nicht zu sehen ist...

Von daher sollten wir uns beide was die Ernsthaftigkeit dieses Threads angeht, mit disqualifizierenden Beiträgen zurückhalten.


Darf ich fragen ob du das Ding zum stehen oder zum sitzen benötigst???
Wenn du es im Sitzen used, dann hätte ich was für dich.

Mfg Gitarrero100
 
A
Anonymous
Guest
Also danke jaydee fürs Raussuchen des Links, aber Das war leider nicht gemeint.

Die sind wahrscheinlich auch gesünder als ein normaler Gurt, aber sehen mir doch zu ulkig aus.

Also was mich beim normalen Gitarrengurt stört ist die einseitge Belastung.
Meine anderen Hobbies sind zb Wandern und Klettern. Als ich letztes Jahr mal wieder auf einer Längeren Wanderung war (mit 30kg Gepäck für 2 Wochen) ist mir aufgefallen dass meine linke Schulter relativ bald weh tat.
Und irgendwie bekomme ich generell in der linken Schulter schneller Verspannungen. Ob das nun an der Gitarre liegt, oder andere Gründe hat weiß ich nicht. Jedenfalls tut die Gitarre nichts gutes dazu.

Leider scheint dieses System mit dem Hüft/Bauch-Gurt nicht sehr weit verbreitet zu sein. Ich hab im Internet auf Anhieb nicht viel dazu gefunden und auch im Gitarrenladen konnte man mir nicht weiterhelfen (darum der Thread hier).
Aufgefallen ist mir der Gurt bei Steve Albini.
399px-Albini_atp.jpg


Gibt es Hersteller für solche Gurte? Oder ist das eher eine Do it Yourself Angelegenheit?
 
A
Anonymous
Guest
carthage":174xqda9 schrieb:
Also danke jaydee fürs Raussuchen des Links, aber Das war leider nicht gemeint.

Die sind wahrscheinlich auch gesünder als ein normaler Gurt, aber sehen mir doch zu ulkig aus.

Also was mich beim normalen Gitarrengurt stört ist die einseitge Belastung.
Meine anderen Hobbies sind zb Wandern und Klettern. Als ich letztes Jahr mal wieder auf einer Längeren Wanderung war (mit 30kg Gepäck für 2 Wochen) ist mir aufgefallen dass meine linke Schulter relativ bald weh tat.
Und irgendwie bekomme ich generell in der linken Schulter schneller Verspannungen. Ob das nun an der Gitarre liegt, oder andere Gründe hat weiß ich nicht. Jedenfalls tut die Gitarre nichts gutes dazu.

Leider scheint dieses System mit dem Hüft/Bauch-Gurt nicht sehr weit verbreitet zu sein. Ich hab im Internet auf Anhieb nicht viel dazu gefunden und auch im Gitarrenladen konnte man mir nicht weiterhelfen (darum der Thread hier).
Aufgefallen ist mir der Gurt bei Steve Albini.
399px-Albini_atp.jpg


Gibt es Hersteller für solche Gurte? Oder ist das eher eine Do it Yourself Angelegenheit?

Wo hat der denn einen Gurt?! :shock:
So könnte ich nie im Leben Gitarre spielen
 
mr_335
mr_335
Well-known member
Registriert
31 Januar 2006
Beiträge
1.864
Ort
Rheinland Pfalz
Mhhhh. ich kenn nur die hier!

PS: Ich glaube nicht das das gesund ist. Weder für Mensch noch Gitarre. Schau mal die Klampfe hat schon echt Macken, weil sie so oft runterrutscht und er dann statt auf den Saiten spielt, den Lack runterdrischt. Ausserdem guckt der total angespannt, weil halt die ganze Zeit die Gitarre runterrutscht. Nöööö, das ist bestimmt Teufelszeugs!

PPS: Und dann scheint öfters mal die Bridge beim Runterfallen sein Hosenbein aufgeschlitzt zu haben...
 
Y
yrrkon
Well-known member
Registriert
2 Februar 2004
Beiträge
435
Ort
Oberhausen
Wenn Du am Gurtpin schaust, geht von dort fast waagerecht der Gurt nach hinten weg. Ich stelle mir das aber sehr eng und einengend vor. Schließlich soll die Klampfe ja nicht rutschen...

Tante Edit: @Rolli: Super, und auf den Link klicke ich im Büro... :)
 
A
Anonymous
Guest
Es kann gut sein, dass der Steve sich da was gebastelt hat, da ich mir gut
vorstellen kann, dass diese Aluhalsklampfe zur Kopflastigkeit neigt.
Sieht dennoch sehr verkrampft aus...
 
A
Anonymous
Guest
Na ich glaub ja eher, dem ist beim Mucken der Gurt von der Schulter gerutscht und da musste er mal eben die Ketarre aufm Knie abstützen...

Also wenns so nen Gurt gäbe, für mich wär der nix. Hat schon was beklemmendes. Und beim über-die-bühne-rennen hängt die Gitte dann irgendwann in den Knien. :)

Gruß
Marc
 
A
Anonymous
Guest
Aber der spielt schon seit locker 25 Jahren mit so einem Gurt (auch zu sehen in ganz alten Big Black Videos). Das macht der sicher nicht nur weils "schick" aussieht.

Ich hab so ein Ding noch nie probiert, aber mich erinnert das an die Tragesysteme von Wanderrucksäcken, die man ja auch über den Bauch zu macht. Und das trägt sich so schon wesentlich besser.
 
A
Anonymous
Guest
:shock: Isch werd bekloppt. Tatsächlich so ein Hüftgurt. Nä, dat wär nix für mich. Aber ich würd gern mal Popa Chubby damit sehen. Obwohl... lieber nicht. :cool:
 
W°°
W°°
Well-known member
Registriert
4 Februar 2002
Beiträge
4.959
Lösungen
3
Ort
Dübelhausen
Adrenochrome":19jlsr5g schrieb:
Nö. Der scheint das wohl schon so durchzuziehen:

Shellac-SteveAlbini1.jpg

Macht aber offenbar nicht glücklich.
Außerdem sieht es kacke aus.

Übrigens: Mancher Gitarrist hat einen Hüftgurt auch ohne Gitarre. ;-)
Mein Tipp: Essen und trinken für den Hüftgurt und bei guter Laune mit Gitarrengurt spielen! :cool:
 
A
Anonymous
Guest
Hier aus einem Interview mit Steve Albini zum Gurt:

Question: How did your belt guitar strap come about?

Steve Albini: If you wear a guitar around your neck, your neck hurts. I just tried it once when I was really young and it seemed like an obvious solution, so I stayed with it.


Question:It's not to allow for more movement?

Steve Albini: Well, it's nice. There's nothing dangling around my neck, so there is more freedom of movement, and wherever you go, your guitar always stays in the same relative position against your abdomen.


Gruß, Martin
 

Ähnliche Themen

C
Antworten
5
Aufrufe
383
ollie
ollie
doc guitarworld
Antworten
2
Aufrufe
750
doc guitarworld
doc guitarworld
V
Antworten
1
Aufrufe
1K
Sharry
Sharry
P
Antworten
3
Aufrufe
744
ollie
ollie
 

Oben Unten